Titelthemen

Arbeitsagentur_2015

Köln | Die Arbeitslosenquote in Köln liegt erstmals seit über 20 Jahren in einem Januar wieder unter neun Prozent. Dies gab die Agentur für Arbeit Köln bekannt. Im Vergleich zum Dezember stieg die Zahl der Arbeitslosen saisonüblich allerdings an. Insgesamt waren im Januar 2017 rund 48.500 Menschen in Köln arbeitslos gemeldet. Neu ist ab 2017, dass sogenannte „Aufstocker“ ab sofort durch die Arbeitsagentur betreut werden.

sternmarsch_30_01_17

Köln | aktualisiert | Am Karnevalsfreitag, 24. Februar, werden 48 Kölner Veedelsvereine sternförmig zum Alter Markt ziehen. Am Alter Markt erwarten die Veedelsvereine und die Zuschauer ein Bühnenprogramm. Zudem feiert der Sternmarsch in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum.

Köln | Am Dienstagabend, 8. November, soll ein bislang unbekanntes Räuber-Pärchen einen Kiosk an der Berrenrather Straße in Köln-Sülz überfallen haben. Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nun nach den mutmaßlichen Tätern. 

iphone1972013

Berlin | Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat vor dem Landgericht Berlin Klage gegen WhatsApp eingereicht. Aus Sicht des Verbandes sammelt und speichert das Unternehmen teils widerrechtlich Daten und gibt diese an Facebook weiter.

Grube_DeutscheBahnAG-PabloCastagnola

Berlin | Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn (DB), ist überraschend zurückgetreten. Das berichtet "Spiegel Online" unter Berufung auf Informationen aus dem Aufsichtsrat der Bahn. Die Pressestelle der DB wollte sich zu dem Vorgang bislang nicht äußern.

DeineSitzung_pr

Köln | Seit 2004 mischt „Deine Sitzung“ in der Kölner Karnevalsszene mit. Was das Publikum daran schätzt: jede Menge Schunkeln und Mitsingen, oft überbordender Spaß an der Freud, viel Nonsens, nicht unbedingt die kritischen politischen Töne. Das zeichnet auch die diesjährige Sitzungsreihe aus, die am vergangenen Freitag, 27. Januar 2017, mit neuer Präsidentin im Brunosaal Premiere feierte.

zoll_spuerhund_2015

Köln | Fast 30 Kilogramm Marihuana, knapp 9 Kilogramm Khat und rund 3 Kilogramm Kokain hat der Zoll am Flughafen Köln/Bonn in den vergangenen acht Wochen sichergestellt. Dies gab der Zoll bekannt. Die Drogen waren unter anderem in Kleidungsstücken und einer Kaffeemaschine versteckt.

butlers_30_01_17

Köln | Butlers hat beim Amtsgericht in Köln Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Ziel des Verfahrens sei es die Butlers GmbH und Co KG sowie die Butlers Handel GmbH zu sanieren und auf dem Markt neu zu positionieren. Alle Filialen und der Online-Shop sollen geöffnet bleiben.

quebec_30012017

Quebec | In der kanadischen Stadt Quebec sind mehrere Menschen in einer Moschee erschossen worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. Demnach begann die Schießerei, als sich etwa 60 bis 100 Menschen in dem islamischen Gotteshauses zum Abendgebet versammelt hatten.

fatal_banal_29012017

Köln | Ganz lieb, fast schon zärtlich können sie sein, aber dann auch wieder bitterböse, zynisch. In ihrem nunmehr schon 26. Programm zeigen sich die sieben Karnevalisten von „fatal banal“ wieder einmal von ihrer besten Seite. Jetzt hatten sie im Bürgerhaus Ehrenfeld ihre gefeierte Premiere.

Fatal hat eine neue Band und die ist hier im Interview und singt in der Garderobe a capella:

Im Interview mit report-K Regisseurin Brit Löwenstrom und Sitzungspräsident Christoph Stubbe sowie Ausschnitte aus dem Programm

martin_schulz_04-2015-01

Berlin | Der ehemalige Präsident des Europa-Parlamentes, Martin Schulz, ist offiziell zum Kanzlerkandidaten der SPD gewählt worden. Damit tritt der 61-jährige Schulz gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an, die bereits im Dezember zur Kandidatin ihrer Partei gewählt worden war. Das Votum für Schulz soll nach Medienberichten einstimmig ausgefallen sein.

pol_572013d

Köln | aktualisiert Die Kölner Polizei berichtet von einer Auseinandersetzung zwischen einem abgewiesenen Gast und einem Türsteher in der Schaafenstraße in der Kölner Innenstadt. Der Türsteher wurde niedergestochen und dabei schwer - aber wie die Polizei betont – nicht lebensgefährlich verletzt. Der Gast habe sich am nächsten Tag in einer Polizeistelle gestellt, sei inzwischen aber wieder entlassen worden.

merkel_parteitag_koeln081214_3

Berlin/Washington | Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Einreiseverbot für Muslime, dass der neue US-Präsident Donald Trump am Freitag erlassen hatte, klar abgelehnt. Merkel sei "überzeugt, dass auch der notwendige entschlossene Kampf gegen den Terrorismus es nicht rechtfertigt, Menschen einer bestimmten Herkunft oder eines bestimmten Glaubens unter Generalverdacht zu stellen", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Sonntag in Berlin. Die Bundesregierung werde prüfen, welche Folgen sich für Deutsche mit doppelter Staatsbürgerschaft, wie den Grünen-Abgeordneten Omid Nouripour, ergeben.

acht_bruecken_ehu_28012017

Köln | Westliche Klassik und fernöstliche Musikinstrumente wie die Mundorgel Sheng, dazu die Kraft der menschlichen Stimme – diese Verbindung ist das Markenzeichen der koreanischen Komponistin Unsuk Chin. Ihr Werk steht im Mittelpunkt des  7. „Acht Brücken“-Festivals, das vom 28. April bis 7. Mai Köln wieder zu einem internationalen Mekka der Musikfreunde macht.

innenminister_jaeger_242012a

Berlin | Der Streit um die politische Verantwortung im Fall des Attentäters Anis Amri spitzt sich zu. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist überzeugt, dass genügend Anhaltspunkte vorgelegen hätten, um den tunesischen Islamisten in Abschiebehaft zu nehmen. "Im Oktober 2016 hat Tunesien einem Verbindungsbeamten des BKA mitgeteilt, dass Amri ihr Staatsbürger ist", sagt de Maizière in dem "Spiegel".

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum