Köln Nachrichten Köln Blaulicht

polizei2009

Bergheim: Betrunkener Kölner fährt Amok

Köln | Acht beschädigte PKW hinterließ ein betrunkener 56-jähriger Kölner auf der Straße "Im Wohnpark". Er befuhr mit seinem 3er BMW die Straße und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Sieben geparkte PKW wurden beschädigt und am Ende fuhr er noch ein Zaunelement um.

Die hinzugerufene Polizei des Rhein-Erft-Kreises stellte fest, dass der Mann alkoholisiert war. Beim Atemtest wurden 1,76 Promille festgestellt. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 42.000 Euro. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

pol_05022015h

Köln | Bei einem Verkehrsunfall in Köln-Niehl ist am gestrigen Nachmittag, 27. September, ein 70-Jähriger Autofahrer schwer, ein weiterer 54-Jähriger leicht verletzt worden.

handschellen_20-01-2014

Köln | Am Dienstagabend, 27. September, haben Zivilbeamte in Köln-Mülheim in den Wohnungen eines 51-Jährigen Mannes und zweier Frauen annähernd zwei Kilo Heroin gefunden. Nach dem 51-Jährigen wurde bereits mit Haftbefehl zur Vollstreckung einen Freiheitsstrafe von 18 Monate, wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefahndet.

bupo_28_09_16

Köln | Dienstagvormittag, 27. September, kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen Reisenden im Kölner Hauptbahnhof. Auf Nachfrage, ob der Mann einen gefährlichen Gegenstand bei sich tragen würde, antwortete der Reisende: „Nein, aber eine Waffe.“ Die Bundespolizisten der mobilen Kontroll- und Überwachungseinheit nahmen den Mann vorläufig fest.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets