Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_572013d

Nachbarschaftsstreit in Kalk – Mit Schreckschusswaffe geschossen

Köln | In der Thessaloniki-Allee eskalierte heute ein Streit zwischen Nachbarn. Eine Schreckschusswaffe wurde abgefeuert. Als der Schütze fliehen wollte, stellte sich sein Kontrahent ihm in den Weg und vor dessen Wagen. Er wurde angefahren und leicht verletzt. Der Schütze stellte sich später auf der Polizeiwache in Kalk.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

pol_572013b

Köln | Am gestrigen Sonntag war es auf der A4 in Richtung Heerlen kurz hinter dem Rastplatz Rurscholle und auf der A3 kurz vor dem Autobahnkreuz Köln-Ost zu zwei Verkehrsunfällen mit Schwerverletzten gekommen.

TaschendiebeAktion29082016

Köln | Heute Vormittag eröffnete der Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen Ralf Jäger am Rudolfplatz die Aktionswoche „Augen auf und Tasche zu“. „Augen auf und Tasche zu“ ist eine Landeskampagne der Polizei NRW gegen Taschendiebstahl. Im ersten Halbjahr 2016 wurden 29056 Fälle von Taschendiebstahl in NRW und damit eine Steigerung um 0,4 Prozent im Vergleich zum vorherigen Halbjahr erfasst.

wsp_21112010

Köln | Rund zwei Stunden suchte die Kölner Feuerwehr nach einem vermissten 22-jährigen Mann, der in Rodenkirchen im Rhein schwimmen gegangen ist.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---