Köln Nachrichten Köln Nachrichten

grundschule_yuryimaging_fotolia_5102012w

Laut Plänen der städtischen Verwaltung sollen im kommenden Schuljahr zusätzliche 1.400 Plätze in der Offenen Ganztagsbetreuung entstehen (Symbolfoto).

Stadt Köln: Verwaltung plant Ausbau der OGS-Plätze

Köln | Laut Plänen der städtischen Verwaltung sollen im kommenden Schuljahr zusätzliche 1.400 Plätze in der Offenen Ganztagsbetreuung (OGS) an 141 Grund- und 15 Förderschulen in Köln zur Verfügung stehen. Grund: Laut einer aktuellen Bedarfsanalyse der Schulverwaltung ist eine Anhebung der vorhandenen Kapazitäten auf 27.900 Plätze erforderlich.

Einen entsprechenden Beschluss des Rates vorausgesetzt, sollen die Plätze geschaffen werden und würden damit die Versorgungsquote im gesamten Stadtgebiet auf 78 Prozent anheben. Die Verwaltung will die Ergebnisse der Bedarfsabfrage dem Rat zur Beschlussfassung in seiner Sitzung am 12. Mai 2015 vorlegen.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

Köln | Am Sonntag sind bislang fünf Demonstrationen angemeldet mit vielen tausenden erwarteten Teilnehmern. Dies hat auch Auswirkungen auf den Verkehr in Köln, darunter auch die Kölner Verkehrsbetriebe. Da Klagen gegen Verfügungen der Polizei anhängig sind, sind die Aussagen zu den endgültigen Orten an denen demonstriert oder aufgezogen wird noch nicht 100 Prozent gesichert. Dies ist der Stand 30. Juli / 8:45 Uhr.

tuerk_demo_april_30072016

Köln | Am morgigen Sonntag werden im Zuge der Großdemonstration von Nationaltürken, die gegen den Militärputsch in der Türkei auf der Deutzer Werft protestieren mehrere Demonstrationen in Köln stattfinden. Es gibt eine öffentlichen Diskussion um die Versammlungsfreiheit und es gibt Stimmen, die den hier lebenden türkischstämmigen Bürgern dieses Recht absprechen wollen. Dazu muss man eine klare Haltung einnehmen: Ja, die Versammlungsfreiheit gilt für alle in Deutschland, das regelt das Grundgesetz. Hinterfragen darf und muss man allerdings die Kommunikation, Transparenz und Offenheit der Anmelder.

steinmeier_23112014

Köln | aktualisiert | Vor den Kundgebungen von Anhängern und Gegnern des türkischen Präsidenten Erdogan am Sonntag in Köln mehren sich die sorgenvollen Stimmen. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Teilnehmer zur Mäßigung aufgerufen.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---