Köln Verkehr

Köln | Die Bezirksregierung Köln leitet erste Verfahrensschritt im Planfeststellungsverfahren für die Aufhebung des Bahnübergangs an der Kreuzung Luxemburger Straße / Militärringstraße ein. Grund für die Aufhebung des Bahnübergangs sollen viele Konfliktpunkte zwischen dem Schienenverkehr, dem motorisierten Verkehr, Fußgänger und Radfahrer sein. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit sich über das Bauvorhaben zu informieren und eventuelle Einwendungen zu erheben.

kvb_polizei_01022017

Köln | Mehr Sicherheit, mehr Ordnung – das wollen KVB und Polizei durch gemeinsame Streifen erreichen. Schon im Vorjahr begann die Zusammenarbeit. Und zwar mit Erfolg. Jetzt soll sie verstärkt werden.

bahn_graffiti_27082016e

Köln | Die Regionalexpress-Linien RE 2, RE 6, RE 11 sowie die S-Bahn-Linie S 1 zwischen Düsseldorf und Köln sind am Wochenende gestört. Grund sind Bauarbeiten im Raum Düsseldorf. Es wird zwischen dem 3. und 6. Februar zu Verzögerungen kommen, auch einige Haltestellen werden nicht angefahren.

Sperrung2_symbolfoto

Köln | In der Sürther Hauptstraße in Köln-Sürth ist am frühen Donnerstagmorgen, 26. Januar, ein Wasserrohrbruch aufgetreten. Die Straße ist zwischen den Hausnummern 10 und 26 vollständig für den Verkehr gesperrt. Die Polizei leite den Verkehr um.

deutz_hohenzollernbruecke1742012

Köln | Die Stadt Köln und die Koelnmesse rechnen vom 29. Januar bis 1. Februar 2017 mit vollen Straßen – insbesondere rund um das Messegelände. Denn dort findet in diesem Zeitraum das Messe-Duo der internationalen Süßwarenmesse ISM sowie der Zuliefermesse ProSweet statt.

strassensperre_28062015a

Köln | In der Sürther Hauptstraße in Köln-Sürth ist es heute morgen zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Die Straße ist daher in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Betroffen sind auch die Buslinien 130 und 131.

Sperrung_symbolfoto

Köln | In den kommenden Wochen lässt das Amt für Straßen und Verkehrstechnik in der Innenstadt, in Deutz und in Mülheim Schilderbrücken austauschen und Ampelanlagen sowie Induktionsschleife erneuern.

Sperrung3_symbolfoto

Köln | Die aktuellen Verkehrsarbeiten und -behinderungen in den nächsten Tagen und kommenden Wochen.

Sperrung2_symbolfoto

Köln | Ab dem morgigen Dienstag, 24. Januar, sollen die im Oktober des vergangenen Jahres begonnenen Arbeiten zur Umgestaltung der Maastrichter Straße in der Kölner Innenstadt, vorgesetzt werden.

Verkehr_BGL_23_01_17

Köln | Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie der Verkehrsclub Deutschland (VCD) erklären, dass Anwohner der Bergisch-Gladbacher-Straße aufgrund zu hoher Messwerte von Lärm und Feinstaub mit Gesundheitsschäden rechnen müssen. Die Experten fordern von der Stadt Köln und Bergisch Gladbach Maßnahmen für mehr Schienenverkehr und bessere Infrastruktur für Radwege.

stau3-2010c

Köln | In keinem Bundesland zählte der Automobilclub ADAC 2016 so viele Staus wie in Nordrhein-Westfalen. 28 Prozent der Staus wurden in NRW registriert. Insgesamt zählte der ADAC im vergangenen Jahr rund 694.000 Staus auf Deutschlands Autobahnen. Das entspricht einem Anstieg von etwa 20 Prozent im Vergleich zu 2015. Das gab der Automobilclub in seiner Staubilanz bekannt. Die Staus würden außerdem länger werden.

pol29112011

Berlin | Die Versicherungen fordern, dass ältere Autofahrer ihre Fahrtüchtigkeit testen lassen müssen: Ab dem 75. Lebensjahr sollen sie eine verpflichtende Kontrollfahrt an der Seite eines geschulten Fahrlehrers absolvieren. "Die Unfallforschung der Versicherer wird in diesem Jahr Standards für eine solche Testfahrt entwickeln", sagte der Chef der Unfallforschung des Versicherungsverbands GDV, Siegfried Brockmann, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Das Thema steht auf der Agenda des Verkehrsgerichtstags in Goslar in der kommenden Woche.

messe

Köln | Rund 220.000 Aussteller, Personal, Besucher und Journalisten erwartet die Koelnmesse zu dem Messe-Duo Imm Cologne und LivingKitchen. Die Stadt Köln rechnet daher vom 16. bis zum 22. Januar 2017 mit einem hohen Verkehrsaufkommen rund um das Messegelände in Köln-Deutz. Die Stadt Köln empfiehlt zudem wegen der Generalsanierung den Tunnel Kalk an der B55a weiträumig zu umfahren.

pol_nacht_712014

Köln | Seit 18 Uhr am gestrigen Abend wurde der Verkehr in Deutschland, aber auch in Köln durch sogenanntes Blitzeis eingeschränkt. Es kam zu mehreren Unfällen mit Verletzten. Die Bilanz am Tag danach, für den - zumindest am Vormittag - erneut eine Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes gilt.

bauarbeiten472013

Köln | aktualisiert In den kommenden Wochen arbeitet die RheinEnergie in den Kölner Stadtteilen Dünnwald, Mülheim und Sülz am Versorgungsnetz. In Köln-Ehrenfeld wird ein Neubau ab dem 9. Januar 2017 an der Äußeren Kanalstraße an das Strom-, Gas- und Wassernetz angeschlossen. In Sülz wird ab dem 12. Januar 2017 auf der Berrenrather Straße ein Hydrant ausgetauscht. In Köln-Mülheim werden ab dem 9. Januar 2017 Sondierungsarbeiten im Untergrund im Bereich Mülheimer Freiheit/Münzstraße durchgeführt. Und in Dünnwald arbeitet die Rheinenergie ab dem 30. Januar 2017 am Trinkwassernetz in der Odenthaler Straße. Bei allen drei Baustellen kann es zu Beeinträchtigungen für den Verkehr kommen.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum