Köln Nachrichten Köln Verkehr

Bauarbeiten am Kreuz Köln-West – Information für die Bürger

Köln | Rund um das Kreuz-Köln West soll die Verkehrsinfrastruktur verändert werden. Dazu wird es ein Planfeststellungsverfahren geben. Stadt und Landesbetrieb Straßen NRW wollen die Bürgerschaft informieren und laden zu einer Veranstaltung am 10. März um 19 Uhr ins Bezirksrathaus Lindenthal ein.

Das plant der Landesbetrieb Straßenbau NRW für das Kreuz Köln-West

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen plant hinter der westlichen Kölner Stadtgrenze, die Bonnstraße zwischen Aachener Straße und Krankenhausstraße vierspurig sowie auf der Bundesautobahn A4 die Anschlussstelle Frechen-Nord komplett auszubauen. Gleichzeitig soll die A4 zwischen Autobahnkreuz Köln-West und Anschlussstelle  Frechen-Nord beidseitig mit einem zusätzlichen vierten Fahrstreifen ausgestattet werden. Die Arbeiten finden hauptsächlich auf dem Gebiet der Gemeinde Frechen statt, lediglich die Verbreiterung der A4 betrifft das Kölner Stadtgebiet im Stadtteil Köln-Weiden.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW stellt die ersten Planungen am Donnerstag, 10. März um 19 Uhr im Bezirksrathaus Lindenthal, Sitzungssaal, Aachener Straße 220, 50931 Köln-Lindenthal vor. Die politischen Gremien werden parallel informiert. Die Genehmigungsbehörde ist die Bezirksregierung Köln.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Köln | Am Wochenende von Samstag, 3. September, bis Sonntag, 4. September, findet auf der Berrenrather Straße und auf der Sülzburgstraße das Straßenfest Carree Sülz-Klettenberg statt. Deshalb werden bereits ab Freitag, 2. September, 20:30 Uhr, die Berrenrather Straße zwischen Gerolsteiner Straße und Nikolausplatz sowie die Sülzburgstraße zwischen Luxemburger Straße und Berrenrather Straße für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Buse der Linie 130 und 131 werden umgeleitet.

strassensperre_28062015

Köln | Das Amt für Straßen und Verkehrstechnil lässt im Zeitraum vom 6. September bis Ende Oktober in Mülheim, Deutz und Chorweiler folgende Arbeiten durchführen.  

bauarbeiten472013

Köln | In den vergangenen Jahren wurden die Stadtteile Müngersdorf, Braunsfeld und Ehrenfeld einem Strukturwandel unterzogen. Die „Rahmenplanung Braunsfeld/Müngersdorf/Ehrenfeld“, sieht eine schrittweise Stärkung der Verkehrsinfrastruktur vor. Hierzu zählen, der Stadt Köln zufolge, zwei neue Straßenanschlüsse im Bereich der Militärringstraße im Stadtteil Köln-Müngersdorf.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---