Köln Nachrichten Köln Verkehr

Clevischer Ring: Kanalschacht abgesackt - Fahrspur kurzfristig gesperrt

Köln | Auf dem Clevischen Ring in Köln-Mülheim ist die mittlere Fahrspur in Richtung Wiener Platz, zwischen Dünnwalder Straße und Keuptstraße, gesperrt. Hier hat sich ein Kanalschacht der Straßenentwässerung um einige Zentimeter abgesenkt. In Richtung Wiener Platz ist darum mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Eine Reparatur soll umgehend vorgenommen werden. Mit den Arbeiten soll eine dafür beauftragte Firma noch am Nachmittag oder frühen Abend beginnen. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik geht davon aus, dass die Reparatur noch in der Nacht beendet werden kann, sodass zum morgendlichen Berufsverkehr wieder alle Fahrspuren zur Verfügung stehen.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

A3_Bergisch_Gladbacher_Str1

Köln | Seit Donnerstag, 16. Februar, können Bürger, die fälschlicherweise auf der A3 geblitzt wurden, einen Antrag bei der Stadt Köln stellen, um ihre gezahlten Verwarn- und Bußgelder erstattet zu bekommen. Bis heute 9 Uhr seien bereits über 5.414 Anträge auf Ausgleichszahlung über das Online-Formular eingegangen. Darüber hinaus 598 PDF-Anträge per Mail und 346 PDF-Anträge per Fax.

kvb2

Köln | Gute Nachrichten von der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB): Die Zahl der Fahrgäste ist im vorigen Jahr gegenüber 2015 um 0,5 Prozent auf 277,7 Millionen gestiegen. Jeder dritte davon war ein „Barzahler“ (plus 1,4 Prozent), die anderen waren „Stammkunden“ mit Monats-, Job-, Schüler- oder Studententicket. Ihre Zahl nahm um 700 auf 304.500 zu.

lev_bruecke_A1_2122012b

Köln | In den kommenden Wochen sollen entlang der A1 im Kölner Norden und auf Leverkusener Stadtgebiet vorbereitende Arbeiten für den ab Herbst angepeilten Neubau der Rheinbrücke Leverkusen stattfinden. Das hat am gestrigen Donnerstag, 16. Februar 2017, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets