Köln Nachrichten Köln Verkehr

Mülheimer Brücke: Verkehrsbeeinträchtigung in der Nacht

Köln | Die Stadt wird in Fahrtrichtung Riehl vom 7. bis 11. März eine Fahrspur sperren.

Im Dezember 2015 hat das Amt für Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau auf der Mülheimer Brücke Schäden an den Fahrbahnübergängen zwischen der rechtsrheinischen Rampe und dem eigentlichen Brückenkörper behoben. An den Übergängen mussten Gleit- und Steuerungsfedern sowie so genannte Lagerkissen erneuert werden. Nun werden an den Fahrbahnübergängen im Bereich der Stadtbahngleise Restarbeiten erforderlich. Die Reparaturen erfolgen in Höhe der unter der Brücke liegenden Mülheimer Freiheit.
Um die Beeinträchtigungen für Autofahrer so gering wie möglich zu halten, hat die beauftragte Firma eine Genehmigung nur für die Nachtstunden erhalten. Gearbeitet wird in der Woche von Montag, 7. März, bis Freitag, 11. März 2016, jeweils zwischen 21 und 5 Uhr. Im Bereich der Baustelle muss die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Köln-Riehl gesperrt werden. Für die Spuren in Fahrtrichtung Wiener Platz gibt es keine Einschränkungen.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

kvb2122012a

Köln | Am Sonntag, 11. Dezember, findet der Fahrplanwechsel 2016 im Öffentlichen Personennahverkehr statt. Auch bei der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) gibt es auf Linien Veränderungen. Unter anderem kommt es wegen städtischer Bauarbeiten auf der Luxemburger Straße für die Stadtbahn-Linie 18 zu größeren Änderungen in den Abfahrzeiten. Zudem wird der Betrieb der Bus-Linie 133 für den Verkehr mit den neuen E-Bussen angepasst.

domumfeld_ost_170615

Köln | Die Stadt Köln teilt mit, dass am heutigen Freitag, 2. Dezember, konnten die Straßenbauarbeiten im Bereich der östlichen Domumgebung abgeschlossen werden konnten. Damit seien alle umgestalteten Flächen zum Weihnachtseinkaufsverkehr für Auto- und Radfahrer sowie Fußgänger freigegeben.

handaparken3309

Köln | Die Verwaltung habe vorgeschlagen in allen Kölner Stadtbezirken – in den dafür geeigneten Straßen und Straßenabschnitten – kostenfreie Parkplätze für 15 Minuten einzurichten. Damit wolle man vor allem den lokalen Einzelhandel unterstützen, so die Verwaltung. Die entsprechende Beschlussvorlage soll in der Januarsitzung 2017 im Verkehrsausschuss beraten werden.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets