Köln Nachrichten Köln Verkehr

lev_bruecke_A1_2122012

Nichts Neues von der A1 und Rheinbrücke Leverkusen

Köln | Die Gewichtsbeschränkungen auf der Leverkusener Rheinbrücke auf 3,5 Tonnen bleibt bestehen. Dies gab heute Straßen.NRW bekannt. Eine Lockerung und Überfahrgenehmigung mit 7,5 Tonnen sei nicht möglich. Für völlig ausgeschlossen halten die Experten, dass jemals wieder LKW mit einem Gewicht von 44 Tonnen die Brücke passieren können. Der Neubau soll im Jahr 2017 beginnen und im ersten Bauabschnitt drei Jahre dauern.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

lev_BABbruecke_12102012k

Köln | Leverkusen | In den nächsten Tagen werden weitere Schrankenanlagen an der Leverkusener Rheinbrücke in Betrieb gehen. Am gestrigen Donnerstag, 29. September, ist die erste Schrankenanlage im Autobahnkreuz Leverkusen-West auf der A59 in Betrieb gegangen. In den ersten 24 Stunden nach Inbetriebnahme sind 16 LKW wegen Gewichtsüberschreitung abgeleitet und an der Überfahrt der Rheinbrücke gehindert worden.

Köln | Nach dem Rohrbruch der vergangenen Nacht bleibt die Liburer Straße bis voraussichtlich kommenden Donnerstag, 6. Oktober, nur einspurig befahrbar, eine Ampel ist eingerichtet.

bauarbeiten472013

Köln | In den nächsten Wochen stehen zwischen ab dem 4. bis zum 20. Oktober, Bauarbeiten der Rhein Energie AG in Porz und Dellbrück an. Es handelt sich dabei um Arbeiten am Trinkwasser und Gasnetz.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets