Lokales

rathaus1742012

Köln | Engelbert Rummel (58) übernimmt die Leitung des Amtes für öffentliche Ordnung der Stadt Köln. Lie Selter (63), bislang Direktorin der kinder- und jugendpädagogischen Einrichtungen der Stadt Köln (KidS), ist neue Leiterin des Amtes für Personal, Organisation und Innovation der Stadt Köln. Beide wurden heute von Oberbürgermeister Jürgen Roters ernannt.

lichtkammer_roncalliplatz_2_290814

Köln |  Anlässlich des 850-jährigen Jubiläums der Übertragung der Gebeine der Heiligen Drei Könige in den Kölner Dom steht die "LICHTKAMMER", vom 30. August bis 28. September 2014 auf dem Roncalliplatz vor dem Römisch-Germanischem Museum. Wagt man einen Blick hinein, sieht man den Dom kopfstehen.

Fotostrecke: Die "LICHTKAMMER" auf dem Roncalliplatz >>

ns_dok_kriegsbeginn

Köln | Am 1. September 1939, nahm der Zweite Weltkrieg mit dem Überfall Polens durch die deutschen Wehrmacht seinen Anfang. Das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln (NS-DOK) und das Generalkonsulat der Republik Polen in Köln haben es sich in einer Kooperation zur Aufgabe gemacht, mit einer zehnwöchige Veranstaltungsreihe vom 1. September bis 16. November 2014 diesen Tag aus verschiedenen Blickwinkeln und unter unterschiedlicher Schwerpunktsetzung zu beleuchten.

brunnen_breslauer_platz_290814

Köln | Am heutigen Freitag, 29. August 2014 wurde der Brunnen auf dem Breslauer Platz in Betrieb genommen. Die Gesamtkosten für die Anlage, die aus sieben elektronisch steuerbaren Bodendüsen besteht, liegen bei rund 340.000 Euro. Damit scheint, knapp eineinhalb Jahre nach der Einweihung des Platzes im Frühjahr 2013, das Kapitel Pleiten, Pech und Pannen auf der Fläche hinter dem Kölner Hauptbahnhof endlich ein Ende zu finden.

tag_d_guten_lebens_2014

Köln | Am Sonntag, 31. August, findet in Köln-Ehrenfeld der zweite „Tag des guten Lebens“ statt. Zahlreiche Organisationen stellen dort nachhaltige und umweltfreundliche Angebote vor. Hierfür wird das Gebiet zwischen Vogelsangerstraße, Subbelratherstraße, Ehren-feldgürtel und Innerer Kanalstraße für den Autoverkehr gesperrt, um Platz für Begegnungen zu schaffen.

Köln | Wer für das erste Halbjahr 2015 auf den zentralen Innenstadtplätzen Kölns Veranstaltungen plant, muss bis zum 30. September 2014 einen Antrag stellen. Dem Ausschuss für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen/Vergabe/Internationales soll in seiner Sitzung am 3. November 2014 eine Liste der beantragten Veranstaltungen vorgelegt werden, so die Stadt.

33

Köln | aktualisiert | Die Zahl der Asylsuchenden, die von der Stadt Köln untergebracht und betreut werden, ist Mitte August 2014 auf mehr als 4.000 Menschen angestiegen, so eine Mitteilung der Stadt. Damit leben knapp 1.000 Flüchtlinge mehr in Köln, als zum Jahresbeginn.

bez_reg_feuerwerk_260814

Köln | Laute Explosionen, heftige Schusswechsel, Funken sprühen auf Metall. Zum Schluss eine große Explosion. Was klingt, wie eine Szene aus einem Hollywood-Streifen, spielte sich heute im Innenhof der Bezirksregierung Köln ab. Diese hatte Vertreter von Städten, Gemeinden, Feuerwehren, Landschaftsschützer, der Polizei sowie der Pyrotechniker zu einem ganztägigen Workshop zum Thema „Explosionsgefährliche Stoffe“ eingeladen. Zum Abschluss gab es diese in Aktion zu betrachten, in Form eines Actionfilm-Sets.

Köln | Von Montag, 25. August 2014, bis einschließlich 30. September 2014 sind im Stadthaus Deutz die Wettbewerbsarbeiten für die Neugestaltung der Stadtbahnhaltestelle Bahnhof Deutz/Messe ausgestellt. Das Amt für Brücken und Stadtbahnbau präsentiert dort anhand von Bildern und Schautafeln, wie die Bahnsteige der Stadtbahnlinien 1 und 9 der KVB sowie die darüber liegende Verteilerebene nach Umbau und Neugestaltung aussehen sollen.

Köln | Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB) veranstalten dieses Jahr am 29. und 30. August die "Hochwassertage 2014". Dahinter verbirgt sich eine Informationsveranstaltung für Bürger zum Thema „Hochwasser“ in Köln, die in unregelmäßigen Abständen stattfindet. In diesem Jahr liegt der Fokus der Veranstaltung auf dem Hochwassereinsatz.

titanwurz_salzer_fotolia_22082014

Köln | Euphorische Meldungen aus dem großen Tropenhaus des Botanischen Garten von der Stadt Köln. Zum ersten Mal blüht in Köln ein Titanwurz. Um 18 Uhr soll sich die Blüte geöffnet haben.

guerkan_s_220814

Köln | Der 33-jährige Gürkan S., der wegen Mordes an seiner Ehefrau Hümeyra vor dem Landgericht Köln angeklagt war (report-k.de berichtete), wurde heute zu zehn Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Das Gericht begründete das Urteil damit, dass Mordmerkmale im Laufe des Prozesses nicht hätten festgestellt werden können.

Köln | Die Werkstatt der Sozial-Betriebe Köln (SBK) für Menschen mit Behinderung in Köln-Poll feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes und SBK-Geschäftsführer Otto  Ludorff werden am Freitag, 29. August 2014 die Werkstatt besuchen und im Namen der Stadt sowie den Sozial-Betrieben Köln, offiziell gratulieren.

brunnen_denkmal_rudolfplatz_190714

Köln | Der Arbeitskreis „Denkmal des Monats“ im Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (RVDL) wählte  den sogenannten Würfel-Brunnen im Innenhof des Gebäudekomplexes Rudolfplatz 9, vor dem Hinterausgang des ehemaligen Kinos „Theater am Rudolfplatz“ zum Denkmal für den Monat August 2014.

Köln | Unter den Augen von fast 100 Zuschauern aus verschiedenen Vereinen der Community und anderen Schützenbruderschaften wurden die neuen Majestäten auf dem Kleinkaliberdtand der Deutzer Schützen ermittelt.

Report-K.de: Facebook | Twitter | RSS

Gewinnspiel

box_audi_gewinnspiel

Report-k.de verlost 2 x 2 Karten für das Audi Jazz Festival in den Balloni Hallen.

Das Audi Jazz Festival 2014 und die Gewinnspiel Infos >

Frank Domahs Hyperlokal

ausstellung_report-k_280px_17082014

Die Redaktion von report-k.de präsentiert unter dem Titel "Hyperlokal" Fotos von Frank Domahs an zwei Orten. In der Körnerstraße seine Photos mit dem Smartphone an der U-Bahn-Haltestelle Geldernstraße und im Bürgerhaus Stollwerck Fotos aus Port-au-Prince, Haiti.

Die Ausstellung in der Körnerstraße ist 24/7 geöffnet:
Körnerstraße 59
50823 Köln

Interview mit Frank Domahs >

Das Report-k.de SPEZIAL zur Photoszene >

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!