Kultur Kunst

museumludwig-sammlunghaubrich_SabrinaWalz_RheinischesBildarchiv

Kandidaten für Kölner Kulturpreis gesucht

Köln | Kulturinteressierte Bürger können auch dieses Jahr ihre persönlichen Favoriten für den Kölner Kulturpreis, bis zum 31. März, einreichen. Die Preisverleihung findet am 29. Juni statt und würdigt seit 2010 herausragende Leistungen und wegweisende Entwicklungen der Kultur in Köln.

Der Kölner Kulturpreis ist eine Auszeichnung des Kölner Kulturrats. Vorschläge für die Nominierungen des besten Kulturmanagers und des besten Kulturereignisses sind bis zum 31. März noch möglich.

Kriterien für den „Kulturmanager des Jahres“ sind die erfolgreiche Führung einer Einrichtung oder eines Projektes. Persönlichkeiten aus der Kultur, sowie der Vorsitzende des Kölner Kulturrats Dr. Hermann Hollmann wählen darauf hin den Preisträger aus.

Das „Kulturereignis des Jahres“ wird im Rahmen der Bevölkerungsumfrage zum „Kölner Kulturindex“ ermittelt. Nach der Vorauswahl – erfolgt durch eine Jury – können Befragte direkt aus der Liste von zehn Ereignissen das beste des Jahres 2015 bestimmen.

Der Kölner Kulturpreis wird jährlich für Leistungen des Vorjahrs verliehen.

Zurück zur Rubrik Kunst

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kunst

Köln | Seit 2003 gibt das Projekt „Waldfegen“ des Kölner Künstlers Ivo Weber. Am 1. September 2016 werden die Fotoarbeiten im Rahmen des Photoszene-Festivals 2016 für einen Tag lang in der Artothek ausgestellt. „Waldfegen“ ist ein Kunstprojekt, bei dem eine kleine – jährlich wechselnde – Gruppe Kunstschaffender sich unter der Leitung Webers im herbstlichen Wald trifft und Formen in den Wald fegt. Zum Schluss wird die Installation fotografiert und ist nun in der Artothek zu bestaunen.

Köln | Am Freitag, den 2. September 2016 wird in der Kunst- und Museumsbibliothek die Ausstellung „Künstlerische Übernahme“ eröffnet. Gezeigt werden die Künstlerbücher des Kölner Künstlers Rolf Jahn.

museum_ludwig_25_08_16

Köln | Mit der Ausstellung „Wir nennen es Ludwig“ – zu sehen vom 27. August bis 8. Januar 2017 – feiert das Museum Ludwig in Köln in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Anlässlich dieser gemeinschaftlich konzipierten Jubiläumsausstellung sind rund 25 internationale Künstler eingeladen worden, neue Arbeiten für diese Ausstellung zu entwickeln, mit dem Team gemeinsam Werke auszusuchen oder Räume mit dem Sammlungsbestand des Museums neu einzurichten. Das Thema der breit angelegten Schau bleibe die Institution selbst.

>>> Hier geht es zur Fotostrecke: „Wir nennen es Ludwig“ - Museum Ludwig feiert 40-jähriges Jubiläum mit einer alten/neuen Ausstellung

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---