Kultur Literatur

NS-Dok erinnert an den Völkermord an den Armeniern

Köln | Am Gedenktag des 24. April haben Bundespräsident Gauck und Bundestagspräsident Norbert Lammert die Vertreibung und Vernichtung der Armenier im Osmanischen Reich klar als „Völkermord“ benannt.

Eine mögliche Resolution des Bundestages sei noch in dieser Sitzungsperiode möglich. Die Ereignisse von 1915/1916 sind Teil deutscher Geschichte und Verantwortung: Deutschland war während des Ersten Weltkrieges enger Verbündeter des Osmanischen Reiches und mittelbar wie unmittelbar in den Völkermord verwickelt. Das NS-Dok widmet sich dem Thema mit einer Buchvorstellung am 1. Oktober und einer Filmvorführung am 15. Oktober.

1. Oktober 2015, 19.00 Uhr Vortrag Jürgen Gottschlich: „Beihilfe zum Völkermord. Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier“

15. Oktober 2015, 19.00 Uhr Filmvorführung: „Germany and the Secret Genocide“ Dokumentarfilm USA 2003 R: J. Michael Hagopian ca. 60 min. In engl. Sprache. Mit einer kurzen Einführung.

Eine Veranstaltung von: Recherche International e.V. in Zusammenarbeit mit dem NS-DOK, dem Kulturforum Türkei Deutschland, dem Allerweltskino und der Integrationsagentur AWO-Mittelrhein.

Gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem NS -Dokumentationszentrum.

Preis: € 4,50 | ermäßigt: € 2,00

--- --- ---

NSDOK

Appellhofplatz 23-25

50667 Köln

Zurück zur Rubrik Literatur

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Literatur

koelnerdomblatt_16_12_16

Köln | Das Kölner Domblatt für das Jahr 2016 ist erschienen. Bereits zum 81. Mal erscheint das wissenschaftliche Jahrbuch des Zentral-Dombau-Vereins (ZDV). Da der ZDV im kommenden Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiert, stehe das Domblatt in diesem Jahr ganz im Zeichen des Jubiläums.

WasserspeierDom_71216

Köln | Über 100 Tiere, Mischwesen, Dämonen und Phantasiegestalten blicken aus großer Höhe vom Kölner Dom herab. Im Mittelalter wurden die Wasserspeier angebracht, um das Regenwasser von dem Mauerwerk und Fenstern fernzuhalten. Ein nun erschienener Bildband zeigt erstmals die Viefalt und Feinheiten der Wasserspeier.

KoelschPaenz_61216

Köln | Kennen Sie das kölsche Wort für Kinderwagen, Arztkoffer oder Frosch? Eine kunterbunte Wortschatzhilfe bietet nun das Bildwöderboch „Kölsch för uns Pänz“ von Detlef Reich, Ruth Reich und Saskia Gaymann. Erschienen ist das Kinderbuch im Anaconda Verlag.

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de