Musik

Nachrichten aus der Musikszene von Köln, Deutschland und der Welt

co-pop_ihk_2932012

Köln | Wer heutzutage kein "Networking" betreibt, ist "out", das wissen inzwischen auch die Veranstalter des c/o pop Festivals und der C'n'B Convention. Daher stehen beide Veranstaltung in diesem Jahr im Zeichen der Verbindung und des Netzwerks.  Die c/o pop wartet nun mit dem Untertitel „International Music Festival“ auf und möchte so die Vernetzung der nationalen und internationalen Musikszene betonen. Die C’n’B Convention legt ihr Augenmerk auf das Zusammenbringen der Vertreter der Unterhaltungsbranche und Kreativwirtschaft.

Düsseldorf | Herbert Grönemeyer, Deutschlands größter Popstar, bringt im Herbst ein englischsprachiges Album auf den Markt. Es werde einige bekannte Stücke in Übersetzung enthalten, sagte der 55-Jährige der "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe), darunter "Mensch" und "Flugzeuge im Bauch". "Es sind aber auch vier, fünf Lieder dabei, die es nicht auf Deutsch gibt", sagte Grönemeyer.

linus-talentprobe_PK2132012

Erstmalig findet „Linus’ Talentprobe“ auch an Ostern statt und ist damit nach der Karnevalsausgabe die zweite Show der Saison 2012. Die Osterausgabe ersetzt ab sofort die Talentprobe im November, damit die acht Shows zeitlich näher zusammenrücken und das große Finale an Halloween stattfinden kann. Ansonsten bleibt bei der „Mutter aller Castingshows“ aber in puncto Ablauf und Konzept alles beim Alten

koelschejulia_1632012

Die Mülheimer Stadthalle war bis auf den letzten Platz voll und besetzt. Die Große Mülheimer Karnevalsgesellschaft veranstalte für Julia, 16, die bis vor kurzem noch bei den Rheinmatrosen tanzte, ein Benefizkonzert. Die junge Frau erlitt im letzten Jahr einen Schlaganfall, sitzt seitdem im Rollstuhl, meistert aber ihr Schicksal mit viel Kampfgeist und Humor, wie Freunde die Situation schildern. Ein Motto des gestrigen Abends könnte sein: Gute Freunde stehen zusammen, oder wie Kölsche singen „Echte Fründe stonn zesamme“.

Kölns Opernintendant Uwe Eric Laufenberg hat sich auf unbestimmte Zeit krank gemeldet. Oberbürgermeister Jürgen Roters wünschte ihm heute eine baldige Genesung, forderte jedoch auch klare Zahlen zu der finanziellen Lage der Oper und ernsthafte Sparbemühungen.

gruenebuehne_822012

Die Kleinprojekt-Förderung „KlimaBausteine“ unterstützt mit dem Label „Grüne Bühne“ ein Projekt, das in Zukunft umweltfreundliche Theater kennzeichnen soll. Mit dem Kabarett Klüngelpütz in der Kölner Innenstadt wurde heute die erste „grüne Bühne“ prämiert, die nicht nur auf Ökostrom setzt.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum