Kultur Musik

Orchester_11_10_2016

Asien-Tournee des Kölner Gürzenich-Orchesters im Februar 2017

Köln | Das Kölner Gürzenich-Orchester startet die erste gemeinsame Tournee mit dem französischen Dirigent François-Xavier Roth nach Asien.

Ziel der geplanten Tournee im Februar sind die asiatischen Metropolen Seoul, Peking und Shanghai. François-Xavier Roth, pflegt schon seit Jahren enge Kontakte nach Asien und freut sich auf die Tournee: "Ich bin sehr glücklich darüber, dass meine erste interkontinentale Tournee mit dem Gürzenich-Orchester nach Asien führt."

Die erste Tourneestation ist die koreanische Hauptstadt Seoul am 10. Februar 2017. Hier spielt das Gürzenich-Orchester in einem der renomiertesten Konzertsäle Asiens, dem Seoul Arts Center das rund 2500 Sitzplätze besitzt.

Am 12. Februar konzertiert das Gürzenich-Orchester in Peking. Das Konzert wird in dem National Centre for the Performing Arts stattfinden. Besonderer Anlass dieser Veranstaltung ist auch das Bestehen der 30 jährigen Städtepartnerschaft von Köln und Peking. Zu dieses Ereignis gebühren zu zelebrieren, wird auch Oberbürgermeisterin Reker zugegen sein.

Wie auch in Peking und Seoul geplant, steht auch am 14 Februar in Shanghai Beethovens Violinkonzert und die Solistin Vilde Frang mit auf dem Programm. Die Norwegerin Vilde Frang erobert internationales Publikum im Sturm, so François-Xavier Roth.

Bei dem sechsten Sinfoniekonzert der Saison vom fünften bis zum siebten Februar in der Philharmonie Köln werden die geplanten Tourneestücke von Webern und Brahms sowie das Violinkonzert in D von Igor Strawinsky – mit der Solistin Vilde Frang ebenfalls auf dem Programm stehen.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

foess_31122016

Köln | Entspannt, gut gelaunt, aber trotzdem konzentriert geht es zu, wenn sich die Bläck Fööss auf ihren großen Auftritt an Silvester in der Deutzer Lanxess-Arena vorbereiten. Nur einige 100 Meter von Europas größter Multifunktionsarena laufen die Proben für die XXL-Party morgen Abend.

george_michael_Slavko-Sereda_shutterstockcom_26122016

London | Der britische Popsänger George Michael ist tot. Das berichten am Sonntagabend britische Medien unter Berufung auf Michaels Agenten. George Michael hat in seiner Karriere etwa 100 Millionen Tonträger verkauft.

London | Der Gitarrist der britischen Rockband Status Quo, Rick Parfitt, ist tot. Der Musiker starb in einem Krankenhaus in Spanien, teilte sein Manager am Samstag mit. Bereits im Oktober hatte Parfitt angekündigt, nicht mehr aufzutreten, nachdem er im Sommer einen Herzinfarkt erlitten hatte.

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de