Panorama Panorama Deutschland

Elftes Todesopfer nach Zugunglück in Bayern

Bad Aibling | Nach dem schweren Zugunglück im bayerischen Bad Aibling ist die Zahl der Toten am Donnerstag auf elf gestiegen. Ein 47-Jähriger sei seinen Verletzungen in einer Klinik erlegen, teilte die örtliche Polizei mit. Bei dem Zusammenstoß von zwei Nahverkehrszügen am Dienstag waren zudem über 80 Menschen verletzt worden, 20 von ihnen schwer.

Über die Ursache des Unglücks gibt es von offizieller Seite bislang keine Angaben. Medienberichten zufolge soll der Frontal-Zusammenstoß aber auf menschliches Versagen zurückzuführen sein: Der Fahrdienstleiter im betreffenden Stellwerk soll den beiden aufeinander zufahrenden Zügen gleichzeitig die Einfahrt in den eingleisigen Streckenabschnitt erlaubt haben.

Zurück zur Rubrik Panorama Deutschland

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Deutschland

München | Im NSU-Prozess hat die Hauptangeklagte Beate Z. erstmals selbst vor Gericht gesprochen. Sie verlas am Donnerstag eine kurze Stellungnahme. Darin erklärte sie, sich früher mit nationalsozialistischem Gedankengut identifiziert zu haben, mit der Zeit sei ihr "Angst vor Überfremdung" jedoch "zusehends unwichtiger" geworden.

Dresden | In Dresden haben Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes am Donnerstagnachmittag neben der Marienbrücke eine Sprengsatz-Attrappe gefunden.

Berlin | Der Zimmervermittlungsdienst Airbnb will im Kampf gegen die Diskriminierung von Minderheiten den Verzicht auf Profil-Fotos erproben. "Es ist eine interessante Idee, auf das Profil-Foto zu verzichten", sagte Mitgründer Nathan Blecharczyk der "Welt" (Donnerstag). "Wir werden das testen, ob es einen positiven Einfluss hat und welche Nachteile sich ergeben."

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets