Panorama Köln

Genovevabd4686_212010

Köln | Seit einem halben Jahrhundert lädt das Genovevabad an der Bergisch-Gladbacher Straße in Köln-Mülheim zum Schwimmen und Entspannen ein. Anlässlich des 50. Jubiläums zahlen heute alle Besucher nur 50 Cent Eintritt. Zudem wartet auf die Gäste ein Schlauchbootrennen und eine süße Überraschung.

Köln | Bereits seit fünf Jahren bereitet die Frauen Union Köln bedürftigen Kindern in der Vorweihnachtszeit mit der Aktion „Süße Tüte“ eine kleine Freude. Dafür sammelt die Frauen Union Köln Süßigkeiten und Spielmaterial und packt diese in bunte Weihnachtstüten. Verteilt werden die Tüten zwischen dem 5. und 9. Dezember.

Genovevabd4689_212010

Köln | Das Genovabad in Mülheim wird 50 Jahre alt. Damit möglichst viele Schwimmer mitfeiern, sind am Mittwoch, 7. Dezember, in der Zeit von 6:30 bis 20:30 Uhr alle Interessierten eingeladen. Erwachsene und Jugendliche zahlen lediglich 50 Cent Eintritt. Kinder kommen kostenfrei rein.

Köln | Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner bietet regelmäßig eine Bürgersprechstunde an, um den Bürgern im Stadtbezirk Chorweiler die Möglichkeit zu geben, Anliegen und Anregungen auf direktem Weg zu besprechen.

agrippabad

Köln | Für alle Kölnbäder startet der Online-Verkauf für den ersten Kursblock 2017 ab Donnerstag, 1. Dezember, um 18 Uhr. Die Eiskurse gehen bereits ab Dienstag, 29. November um 18 Uhr in den Online-Verkauf. Für die neuen Schwimm- und Eiskurse, die im neuen Jahr beginnen, werden die Plätze erneut ausschließlich auf der Kölnbäder-Homepage mit Online-Bezahlung verkauft.

HeinzelmarktToepfer_211116

Köln | Gestern öffnete die Heimat der Heinzel, Kölns größter und ältester Weihnachtsmarkt, in der Altstadt seine Tore. Bekannt ist der Markt vor allem für seine Nasch- und Handwerkskunst. Und auch in diesem Jahr können die Besucher wieder einigen Handwerkern direkt bei der Arbeit zu sehen. Neu sind 2016 unter anderem ein Töpfer sowie Nougat-Spezialitäten aus der Provence.

schneewittchen_heumarkt_21_11_16

Köln | Am heutigen Montag, 21. November, eröffnenen die Eislaufbahn und der Weihnachtsmarkt der Heinzelmännchen ihre Pforten. Der Eröffnungstag ist ebenfalls Startschuss für den ersten Kindertag, der jeden Montag sein wird. Bereits gestern ging es für Schneewittchen und die sieben Zwerge zur ersten Testfahrt auf die Eisbahn am Heumarkt.

>>> Videobeitrag: Schneewittchen und die sieben Zwerge auf der Eisbahn und im Interview Anika Schön über die Einzelheiten zum Weihnachtsmark

Sternenteppich_dom17_11_16

Köln | Die diesjährige Weihnachtsverlosung der Kulturstiftung Kölner Dom beginnt am 21. November. Als Hauptgewinn werden ein großer Stern des Generationenprojektes „11.000 Sterne fpr den Kölner Dom“ im Wert von 11.000 Euro und zwei kleine Sterne im Wert von je 5.000 Euro verlost.

awb_dom3_2015

Köln | Die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) findet vom 19. bis 27. November statt. Es ist die größte Kommunikationskampagne für Abfallvermeidung, so die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln (AWB). Öffentlicher Aktionen sollen dann bereits zum siebten Mal europaweit Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung aufzeigen.

Berlin | Schauspielerin Mariele Millowitsch würde mit dem Linken-Politiker Gregor Gysi "gern ein Schwätzchen halten". "Den finde ich einen guten Kopf", sagte Millowitsch der Zeitschrift "Meins". Mit einem Mann zusammenzuleben, kann sie sich nicht mehr vorstellen.

netcologne_wifi_16_11_16

Köln | Die Kölner Weihnachtsmärkte öffnen ab dem 21. November ihre Toren. Der Telekommunikationsdienstleister, Kabelnetzbetreiber und Internet Service Provider NetCologne habe dafür gesorgt, dass es kostenfreies Wlan an folgenden Weihnachtsmärkten gibt: Dom, Altermarkt, Heumarkt, Neumarkt und Rudolfplatz.

Köln | Berlin | Am Donnerstagabend, 10. November, wurde im Rahmen des Berliner Krankenhausmanagementkongresses die Patientenkommunikation der vier Kölner Krankenhäuser unter dem Dach der Stiftung der „Cellitinnen zur hl. Maria“ prämiert.

flughafen_koeln_15_11_16

Köln | Ein neues Sicherheitskonzept plant derzeit der Flughafen Köln/Bonn. In wenigen Tagen soll eine neue und innovative Sicherheitskontrollfläche „Easy Security“ in den Probetrieb genommen werden.

psdbank_ostermann_08_11_16

Köln | Die PSD Bank Köln unterstützt mit einer Spende in Höhe von 20.000 Euro die Willi Ostermann Gesellschaft 1967. Monika Thurow-Majer, Leiterin der Beratunsg Center Köln der PSD Bank Köln, übergab den symbolischen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Peter Göckeritz, Senatspräsident, Jürgen Didschun, Schatzmeister und Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft in der Filiale der PSD Bank Köln am Laurenzplatz.

poldistiftung_08_11_16

Köln | Im September und Oktober wurden zugunsten der Lukas Podolski Stiftung die erste Kölsche Wiesn veranstaltet. Den Erlös in Höhe von 30.000 Euro spendet die Lukas Podolski Stiftung der Deutschen Sporthochschule Köln. Die Sporthochschule Köln wird mit dem gespendeten Geld ein Jahr lang das stationäre Sportprogramm, für an Krebs erkrankte Kinder rund Jugendliche im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße, fortführen.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum