Panorama Panorama Köln

LaMinKyaw2_17_03_16

Foto: Hans Feller

Elefantenjungtier heißt „La Min Kyaw“

Köln | Der gestern Nacht im Kölner Zoo zur Welt gekommene Elefantenbulle hat einen Namen: „La Min Kyaw“. Der Name ist Burmesisch und bedeutet „an einem Mittwoch geborener berühmter König“.

Der Kölner Zoo folgt der bewährten Tradition, dem Nachwuchs der ursprünglich aus demasiatischen Myanmar stammenden Elefantenherde Namen aus ihrer Heimatregion zu geben. In Myanmar werden Namen nach dem Geschlecht, dem Geburtstag und der Geburtszeit vergeben. Christopher Landsberg, Zoo-Vorstand und Dr. Olaf Behlert, Elefantenkurator haben aus einer aus Myanmar stammenden Liste ausgewählt. Gemeinsam entschiedenen sie sich für „La Min Kyaw“. „Wir freuen uns sehr über die reibungslos verlaufene Geburt und sind sehr zuversichtlich, dass der ,kleine König La Min Kyaw‘ sein Riehler Reich schnell einnehmen wird“, so Dr. Behlert.

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

koelnergruenstiftung_15_02_17

Köln | Die Kölner Grünstiftung spendet erneut Bäume. Dieses mal sind es 19 und angebracht wurden sie auf dem Sülzer Aquariumweg.

Köln | Die Wasserschule Köln erhält – als eine von 67 Einrichtungen in Deutschland – das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017.“ Im vergangenen Herbst hatte sich die Schule für das Qualitätssiegel beworben. Die Preisverleihung werde am 17. März in Düsseldorf stattfinden.

Köln | Beim bundesweiten Wettbewerb hat es die Kölner LVR-Anna-Freud-Schule auf den vierten Platz geschafft. Lehrkräfte und Schulleitungen sollen am gestrigen Montag mir ihren Schülern in Düsseldorf die Preise von Schulministerin Sylvia Löhrmann entgegen genommen haben.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets