Panorama Panorama Köln

harlemgospel_bodyguard_04_01_17

v.l.n.r.: Keith Branch, Rodney Archie, Patricia Meeden, Jahlisa Norton Nikitser, Marvin Lowe, Anthony Evans

Harlem Gospel Singers besuchen Musical Bodyguard

Köln | Die Sängerinnen und Sänger der Harlem Gospel Singers und ihr musikalischer Leiter Anthony Evans, besuchten am gestrigen Dienstag, 3 Januar, Bodyguard – das Musical im Musical Dome. Nach der Show trafen die Harlem Gospel Singers die Hauptdarstellerin von Bodyguard, Patricia Meeden.

Beeindruckt von der Leistung der Darsteller soll sich die Gospel-Formation und Anthony Evans von der Show gezeigt haben. Anthony Evans über den Abend: „Wir haben die Show sehr genossen. Sie ist sehr besonders und toll anzusehen. Unglaublich, was Tänzer und Sänger im Zusammenspiel mit der Band leisten. Und die Lichtshow hat uns sehr beeindruckt. Obwohl wir nicht viel Deutsch verstehen, hat die Energie der Show uns durch die Story getragen.“

Patricia Meeden: „Ich habe schon sehr viel von Queen Esther Marrow und den Harlem Gospel Singers gehört, aber leider noch keine Gelegenheit gehabt, sie zu sehen. Ich versuche auf jeden Fall, noch eines ihrer Konzerte in Köln zu besuchen. Queen Esther ist eine einmalige Künstlerpersönlichkeit und ihre Botschaft ist heutzutage wichtiger denn je.“

Queen Esther Marrow and The Harlem Gospel Singers sind noch bis 1. Februar 2017 mit ihrer „Best-Of-Show“ auf Abschiedstournee in Europa und geben nach zwei ausverkauften Konzerten zum Jahresbeginn in der Philharmonie ihre überhaupt letzten drei Konzerte vom 30. Januar bis 1. Februar im Kölner Musical Dome.

Für Bodyguard – Das Musical sind aktuell Tickets bis zum 25. Juni 2017 im Verkauf.

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

Köln | Das Quartierszentrum der GAG Immobilien in Chorweiler zieht um an die Florenzer Straße 82, nur wenige Meter entfernt vom bisherigen Standort.

reker_05012016

Köln | Der Begriff "Armlänge Abstand", den Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Rahmen der Diskussion um die Silvesternacht 2015 verwandte, landete unter den Top Ten-Begriffen bei den Einsendungen für das "Unwort des Jahres 2016". Die Jury wählte „Volksverräter“ zum Unwort. Dies gab heute die Jury bekannt. Das Wort sei ein Erbe von Diktaturen, undifferenziert und diffamierend und ermögliche kein ernsthaftes Gespräch, heißt es in der Begründung.

sonntag_29032015

Köln | Zum Ende der Weihnachtsferien laden die Geschäfte in der Kölner Innenstadt am kommenden Samstag, 7. Januar 2017, zu einem Langen Samstag ein. Die Geschäfte bleiben dann bis 22 Uhr geöffnet.

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de