Panorama Panorama Köln

Juppi-Ferienspiele_cs

Osterferienspielaktion für Kinder und Jugendliche

Köln | Auch in diesem Jahr lädt das Jugendamt in der ersten Ferienwoche, vom 21. März bis 24. März, zur Osterferienspielaktion des Mobilen Treffs „Juppi“ ein. Neben Spielen und kreativem Handwerk zum Thema Ostern stehen auch Sport und Bewegung von Montag bis Donnerstag von 13-17 Uhr auf dem Programm.

Treffpunkt im Linksrheinischen ist der Rathenauplatz in der Kölner Innenstadt. Hier können die Kinder und Jugendlichen unter anderem Batiktaschen mit Ostermotiven gestalten, Eier anmalen, Osterpapierketten basteln und Stempeltechniken anwenden. Diverse Überraschungen rund um das Thema Ostern runden das Programm ab.

Im rechtsrheinischen Köln findet die Ferienspielaktion im Bürgerpark Kalk hinter den Köln Arcaden statt. Frühlingsbilder kreieren, Lesezeichen und Schachteln mit österlichen Motiven gestalten und Blumentöpfe bepflanzen steht genauso auf dem Programm wie ein Musikworkshop.

An beiden Treffpunkten können sich Kinder und Jugendliche auf dem Hüpfkissen, in der Riesenschlange, bei Feder- und Tischfußball kennenlernen und Freundschaften schließen.

Die Ferienspielaktionen bieten den jungen Leuten die Möglichkeit, ihre Freizeit mit Gleichaltrigen zu verbringen. Die angebotenen Aktivitäten fördern kreatives Spiel, Phantasie und Bewegung. Außerdem vermitteln sie Lerninhalte in spielerischer und spannender Form und schaffen einen Rahmen für interkulturelles Miteinander und gemeinsames Gestalten. 

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

Köln | Unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Henriette Reker fand am vergangenen Abend, 22. September, zum zweiten Mal die Fair Trade Night im Forum der VHS am Neumarkt statt. Von 18 bis 22 Uhr präsentierten sich über 27 Kölner Initiativen und Geschäfte, die sich für die Ideen des gerechten Handels und nachhaltiger Lebensstile einsetzen. Insgesamt sollen rund 500 Besucher die Möglichkeit genutzt haben, faire Alternativen zu herkömmlichen Produkten zu entdecken. Der Eintritt war frei.

Köln | Wie gestalten wir eine Welt, in der mehr Menschen als heute leben und dennoch weniger Ressourcen verbraucht werden? Mit dieser Frage haben sich mehr als 200 Schüler an zwei Tagen in der Rheinland Raffinerie beschäftigt. Ihre Ideen und Modelle werden beim Tag der offenen Tür bei Shell in Wesseling kommenden Sonntag zu sehen sein.

Köln | Auf dem Grundstück des Schulgeländes in Rath/Heumar soll festgestellt worden sein, dass fünf Bäume keine ausreichende Standsicherheit bieten. Aus Sicherheitsgründen sollen diese Bäume gefällt und acht neue Bäume gepflanzt werden.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets