Panorama Panorama Köln

SchokoladenMuseum_02_03_16

Schokoladenmuseum - Schoko-Schule aufpoliert

Köln | Die Schoko-Schule des Schokoladenmuseums wurde grundsätzlich überarbeitet. Nicht nur die Größe und die Kapazität für Führungen wurden angepasst, sondern gleichzeitig das Angebot für Familien, Schulklassen und Gruppen überarbeitet.

Zum Hauptprogramm des Schokoladenmuseum in Köln gehören nicht nur Führungen für Familien, Schulklassen und Gruppen, sondern auch die Schoko-Schule. Die Schoko-Schule bietet eine Reise durch die vielfältige Welt des Kakaos und der Schokolade an. Problematisch wurde es allerdings bisher bei größeren Schulklassen und Gruppen, weil der bisherige Raum oft zu klein wurde. Deshalb entschied sich das Schokoladenmuseum nicht nur das bisherige Programm zu erweitern, sondern auch die Räumlichkeiten und die Führungen anzupassen. „Unsere Hauptbesucher sind Schulklassen. Es war bisher nicht einfach eine große Schulklasse mit rund 30 Schülern inklusive Lehrern in dem bisherigen Raum unterzukriegen. Die neue Schoko-Schule ist größer und bietet die Möglichkeit die gesamte Gruppe beisammen zu halten.“, so Maria Mrachacz, Direktorin des Scholoadenmuseums.

Im Vordergrund der Führungen sollen alle Sinne angeregt werden. Die Besucher haben die Möglichkeit verschiedene Vorprodukte zu zerkleinern, zu analysieren und in den verschiedenen Stadien der Herstellung zu probieren. Darüber hinaus bietet das Museum den Besuchern die Möglichkeit eigene Schokoladen-Tafel oder Figuren herzustellen. „Wir möchten die Führung durch das Schokoladenmuseum dadurch erlebnisreicher und handlicher gestalten. Mit dem Anspruch alle Sinne anzuregen soll ein Anreiz geschaffen werden, das Schokomuseum ganz anders wahrzunehmen", so Maria Mrachacz.

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

Zoo_Werner-Scheurer_24217

Köln | Zur fünften Jahreszeit präsentiert der Kölner Zoo aktuelle Nachzuchten aus der Meerwasseraquaristik: Clownfische, Seepferdchen-Reitercorps und Sulu-Seenadeln im karnevalistischen Ringelsocken-Look. Bei letzteren ist in Köln erstmals die Nachzucht geglückt.

koelnergruenstiftung_15_02_17

Köln | Die Kölner Grünstiftung spendet erneut Bäume. Dieses mal sind es 19 und angebracht wurden sie auf dem Sülzer Aquariumweg.

Köln | Die Wasserschule Köln erhält – als eine von 67 Einrichtungen in Deutschland – das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017.“ Im vergangenen Herbst hatte sich die Schule für das Qualitätssiegel beworben. Die Preisverleihung werde am 17. März in Düsseldorf stattfinden.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets