Panorama Panorama Köln

TV-Samstag: Kandidat gewinnt bei "Schlag den Raab" 3,5 Millionen Euro - RTL kürt Jean-Michel Aweh zum "Supertalent"

Köln | In der Prosieben-Sendung "Schlag den Raab" hat Kandidat Bernd in der Nacht zum Sonntag Moderator Stefan Raab geschlagen und darf sich über die Siegesprämie in Höhe von 3,5 Millionen Euro freuen. Der 27-Jährige Landwirt betreibt einen großen Bauernhof und trainiert seinen Körper nach eigenen Angaben seit Kindertagen mit Geräteturnen und Leichtathletik. Das war für ihn im letzten Spiel zum Vorteil, als er sich durch eine Schaumstoffwand kämpfte.

Das letzte Mal hatte vor einem Jahr ein Kandidat Raab geschlagen, seit dem war der "Jackpot" auf die Rekordsumme angewachsen.

RTL kürt Jean-Michel Aweh zum "Supertalent"

Der Fernsehsender RTL hat Jean-Michel Aweh zum "Supertalent" des Jahres 2012 gekürt. Der Mann mit der Schmusestimme überzeugte offensichtlich die Zuschauer und bekam die meisten Zuschaueranrufe. Mit der Herzschmerz-Ballade "Raus aus dem Nebel" performte er im Finale und bekam auch von der Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk viel Lob. "Dir gehört die Zukunft", sagte Bohlen in der Sendung, der Sänger sei ein "richtiger Individualist", freute sich Hunziker.

Zurück zur Rubrik Panorama Köln

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama Köln

Zoo_Werner-Scheurer_24217

Köln | Zur fünften Jahreszeit präsentiert der Kölner Zoo aktuelle Nachzuchten aus der Meerwasseraquaristik: Clownfische, Seepferdchen-Reitercorps und Sulu-Seenadeln im karnevalistischen Ringelsocken-Look. Bei letzteren ist in Köln erstmals die Nachzucht geglückt.

koelnergruenstiftung_15_02_17

Köln | Die Kölner Grünstiftung spendet erneut Bäume. Dieses mal sind es 19 und angebracht wurden sie auf dem Sülzer Aquariumweg.

Köln | Die Wasserschule Köln erhält – als eine von 67 Einrichtungen in Deutschland – das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017.“ Im vergangenen Herbst hatte sich die Schule für das Qualitätssiegel beworben. Die Preisverleihung werde am 17. März in Düsseldorf stattfinden.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

maritim_300_12022017klein

Der Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) findet im April 2017 im Maritim Hotel in Köln statt. Mehrere Gruppen kündigen Proteste und Kundgebungen dagegen an. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Geschehen rund um den AfD-Bundesparteitag in Köln.

AfD-Bundesparteitag im Maritim Hotel Köln - AfD nimmt Stellung

Gegenstimmen:

Der AfD-Parteitag im April – Festkomitee meldet Gegenveranstaltung an

Start der Kampagne „Kein Veedel für Rassismus"

AfD-Bundesparteitag - Protest gegen Management des Maritims

AfD-Bundesparteitag in Köln – Hausverbot für Björn Höcke in Maritim Hotels

Völklinger Kreis sagt Business-Empfang zum CSD im Maritim Hotel Köln ab

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets