Panorama Panorama NRW

lotto_30032015n

Eurojackpot: Spieler aus NRW gewinnt 50 Millionen Euro

Düsseldorf | Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen hat den Eurojackpot geknackt und rund fünfzig Millionen Euro abgeräumt. Es handele sich um den zweithöchsten Gewinn, der bislang in Deutschland erzielt worden sei, so ein Sprecher von "Westlotto". Für NRW sei es der höchste Gewinn aller Zeiten.

Der Name des Tippers sei noch unbekannt, der Schein aber in NRW eingelöst worden. "In der Regel ist die Wahrscheinlichkeit dann auch groß, dass es sich um jemanden aus der Region handelt", so der Sprecher.

Zurück zur Rubrik Panorama NRW

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama NRW

FlughafenDU3_42011

Karlsruhe | Am Flughafen Düsseldorf ist am Freitag ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) bei seiner Rückkehr aus der Türkei festgenommen worden. Das teilte die Bundesanwaltschaft am Samstag mit. Der 22-jährige deutsche Staatsangehörige soll Anfang 2015 über die Türkei nach Syrien gereist sein.

Kuerbiss_lohmar_23_09_16

Köln | Der Sieger der Kürbis-Giganten kommt aus Belgien und belegt mit 950,5 Kilogramm aktuell den ersten Platz der Jahresweltrangliste. Aber auch die weiteren Gewinner der fünften Gemüse-Wiegemeisterschaft am 17. September auf dem Krewelshof Lohmar konnten in Gewicht und Länge auftrumpfen. Gegen elf Uhr kamen elf riesige Kürbisse gut verpackt und auf großen Anhängern auf dem Krewelshof gelände an, um an der Wiegemeisterschaft teilzunehmen. Theo Bieger, Inhaber des Krewelshof erwartete die Feldfrüchte bereits.

Düsseldorf | Im Düsseldorfer Stadtteil Eller ist am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein Ehepaar tot aufgefunden worden.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets