Panorama Panorama NRW

pol_05022015b

Münster: 52-Jähriger erschießt junge Frau und tötet sich selbst

Münster / Im nordrhein-westfälischen Ahaus hat ein 52-jähriger Mann eine 28-jährige Frau erschossen und anschließen sich selbst getötet. Der Mann habe die 28-Jährge am Samstagabend auf einem Parkplatz abgepasst und sie gezwungen, sich mit ihm in ihr Auto zu setzen, teilte die Polizei mit. Schließlich habe er sie zu einem kleinen Parkplatz an einer Landstraße dirigiert und sie dort mit mehreren Schüssen in den Kopf getötet.

Dann habe er sich selbst erschossen. Den genauen Tathergang und die Hintergründe ermittelt nun eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Münster. "Wir gehen derzeit davon aus, dass der Täter bereits früher mit der jungen Frau eine Beziehung eingehen wollte, die jedoch nie zustande kam", so ein Sprecher.

"Die Gründe für diese grausame Tat liegen möglicherweise in den erfolglosen Annäherungsversuchen." Der Täter sei verheiratet, lebe jedoch in einer anderen Beziehung.

Zurück zur Rubrik Panorama NRW

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Panorama NRW

einbruch_ChristopherSlesarchikshutterstock_29716

Berlin | Sebastian Fiedler, stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK), hält den "Einbruchsradar" des Landes NRW für sinnlos.

pol_05022015f

Düsseldorf | In Nordrhein-Westfalen hat die Zahl der Wohnungseinbrüche zugenommen. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf die polizeiliche Kriminalstatistik. Demnach wurden im Juni landesweit 3.670 Fälle gemeldet; im Mai waren es 3.326 Einbrüche.

Essen | Die sogenannten "Tempelbomber" von Essen werden jetzt angeklagt. Auf 88 Seiten wirft die Staatsanwaltschaft drei Jugendlichen aus Essen, Gelsenkirchen und Schermbeck (Kreis Wesel) den Bombenanschlag auf einen Hindu-Tempel in Essen am 16. April 2016 vor, berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) in ihrer Freitagsausgabe. Bei der Tat wurde der 60 Jahre alte Priester der Sikh-Gemeinde schwer verletzt.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---