Welt

Den Haag | In der Nähe der niederländischen Stadt Zutphen mussten in der Nacht zum Sonntag rund 200 Menschen ein leckgeschlagenes Fluss-Kreuzfahrtschiff verlassen.

Spielberg | Der Formel-1-Fahrer Felipe Massa (Williams) hat sich im Qualifying am Samstag die Pole Position für den am Sonntag stattfindenden Großen Preis von Österreich gesichert. Auf Rang Zwei folgt sein Teamkollege Valtteri Bottas. Auf Rang Drei folgt Nico Rosberg (Mercedes).

Vatikanstadt | Papst Franziskus hat sich gegen die Legalisierung weicher Drogen ausgesprochen. "Ich möchte ganz klar sagen: Drogen besiegt man nicht mit Drogen. Drogen sind immer schlecht und man kann nicht das Übel mit Kompromissen besiegen", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Freitag im Vatikan vor Teilnehmern einer Drogenfahnder-Konferenz.

Warna | In Bulgarien haben Gewitter und Starkregen in den vergangenen Tagen Hochwasser und Überschwemmungen ausgelöst.

Pinehurst | Martin Kaymer hat am Sonntag (Ortszeit) als erster Deutscher die US-Open gewonnen.

Nairobi | In Kenia sind bei einer Terror-Attacke in einem bei Touristen beliebten Ort mindestens 27 Menschen getötet worden. Die Angreifer, bei denen es sich um Kämpfer der in Somalia ansässigen Terrororganisation al-Shabaab handeln soll, griffen nach örtlichen Behördenangaben eine Polizeistation und mehrere Hotels in dem Ort Mpeketoni an. Laut eines Berichts der kenianischen Zeitung "The Standard" erbeuteten die Kämpfer bei ihrem Angriff auf die Polizeistation mehrere Waffen und Fahrzeuge.

New Delhi | In Indien ist erneut eine junge Frau Opfer einer Gruppenvergewaltigung geworden. Nach Angaben der Polizei vergingen sich am Mittwochabend drei Männer an einer 25-Jährigen. Der Vorfall ereignete sich in der Hauptstadt New Delhi.

Paris | Der Spanier Rafael Nadal hat am Sonntag zum neunten Mal die French Open gewonnen. Er gewann in Paris mit 3:6, 7:5, 6:2, 6:4 gegen den Serben Novak Djokovic, der seit Ende 2013 von Boris Becker trainiert wird. Nadal ist damit der erste Spieler, der fünf Mal hintereinander bei den French Open gewann.

Montréal | Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Kanada gewonnen. Er zog erst in der vorletzten Runde an Nico Rosberg im Mercedes vorbei. Auf Rang drei kam Sebastian Vettel im Red Bull.

Bern | Der Schweizer Extremsportler Remo Läng ist am Sonntag ohne Sauerstoffgerät aus 8.000 Metern Höhe gesprungen. Damit stellte der 38-Jährige einen neuen Weltrekord auf. "Es war absolut fantastisch", sagte er nach dem Sprung.

Bagdad | Bei einer Serie von Autobombenanschlägen im Irak sind am Samstag mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen. Die sieben Anschläge hätten sich in der irakischen Hauptstadt Bagdad ereignet, berichtet der arabische Nachrichtensender "Al Jazeera". Es habe sich um sechs Autobomben und eine Bombe am Rande einer Straße gehandelt.

Conakry | Der Ebola-Ausbruch in mehreren westafrikanischen Staaten ist noch immer nicht unter Kontrolle. Seit Februar erlagen mehr als 200 Menschen der hochansteckenden Seuche. Seit Ende Mai seien in Guinea und Sierra Leone dutzende weitere Fälle der Krankheit aufgetreten.

Lampedusa | Die italienische Marine hat am Samstag weitere rund 1200 Menschen aus dem Mittelmeer gerettet. Sie waren in drei völlig überladenen Booten vor der Küste der Insel Lampedusa aufgelesen worden, berichten italienische Medien. Allein auf einem der Boote sollen sich fast sechshundert Menschen gedrängt haben.

Bagdad | Mehrere Bewaffnete haben am Samstag die Universität der irakischen Stadt Ramadi gestürmt und dutzende Geiseln genommen. Die Geiselnahme habe jedoch nur kurz gedauert, berichtet der arabische Nachrichtensender "Al Jazeera". Die Geiselnehmer hätten das Gelände der Universität bereits nach kurzer Zeit verlassen und ihre Geiseln seien geflohen.

afghanistan_2012_04_04

Kabul | Nach mehreren Sturzfluten im Norden Afghanistans werden über 100 Tote befürchtet. Das berichtet die afghanische Online-Zeitung "Khaama Press" unter Berufung auf die örtlichen Behörden. Betroffen sei die Provinz Baglan.

Report-K.de: Facebook | Twitter | RSS

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

NRW-Nachrichten

nrw_landkarte_klein23122012

Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen bei report-k.de:
Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur

KarnevalZeitung

Alle aktuellen News rund um den Kölner Karneval gibt es in Zukunft in der digitalen Beilage KarnevalZeitung.de von report-k.de.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

KEC - Die Kölner Haie Saison 2013/14

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!