Welt

Abuja | In Nigeria hat die radikalislamische Gruppierung Boko Haram offenbar einige der Mitte April entführten Schülerinnen freigelassen. Das berichtet die nigerianische Zeitung "Premium Times" unter Berufung auf das Militär. Wie viele Schülerinnen genau freigelassen worden seien, sei noch unklar.

New York | Nach Angaben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) drohen im Südsudan Tausende Kinder unter fünf Jahren zu verhungern. Insgesamt seien rund 1,5 Millionen Menschen im Land von Lebensmittelknappheit bedroht, teilte die Organisation am Dienstag mit. Obwohl Fortschritte in der Versorgung der Menschen gemacht worden seien, rechne man für die ersten Monate des Jahres 2015 mit einer weiteren Verschlechterung der Lage.

Birmingham | Bei einer Schießerei im Kundencenter eines Logistikunternehmens in der Stadt Birmingham im US-Bundesstaat Alabama sind am Dienstag mindestens drei Menschen ums Leben gekommen.

Changsha | In der Provinz Hunan im Südwesten Chinas sind am Montag mindestens sechs Menschen bei der Explosion einer Feuerwerksfabrik ums Leben gekommen.

tablet_1482012

New York | Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2017 die Hälfte der Weltbevölkerung Zugang zum Internet haben wird.

Washington | Die Nasa-Forschungssonde "Maven" ist in den Orbit des Mars eingetreten. "Maven" soll den Planeten nun in einem Abstand von 150 bis 6.000 Kilometern ein Jahr lang umkreisen, wie die US-Raumfahrtbehörde mitteilte. Die Sonde war über zehn Monate unterwegs gewesen.

Freetown | Während der wegen der Ebola-Epidemie verhängten Ausgangssperre in Sierra Leone sind offenbar Dutzende Leichen gefunden worden. Helfer hätten über 90 Tote entdeckt und beerdigt, erklärte ein Sprecher der zuständigen Behörden am Sonntag. Zudem seien mindestens 56 neue Ebola-Fälle registriert worden.

Singapur | Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Singapur gewonnen. Er verwies damit Sebastian Vettel im Red Bull auf den zweiten Rang. Sein Teamkollege Daniel Ricciardo sicherte sich den dritten Platz.

Berlin | Der Entdecker des Ebola-Virus, der belgische Infektionsmediziner Peter Piot, befürchtet, dass sich die in Westafrika wütende Ebola-Epidemie auf weitere Kontinente ausdehnen könnte.

Berlin | Unter den Islamisten, die aus Deutschland in den Dschihad zogen, befinden sich auch Kinder und Jugendliche: "Nach unseren Erkenntnissen sind mindestens 24 Minderjährige nach Syrien und in den Irak ausgereist", sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe).

Singapur | Der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat sich für den am morgigen Sonntag anstehenden Großen Preis von Singapur die Pole Position gesichert. Der Brite verwies seinen Team-Kollegen Nico Rosberg mit dem hauchdünnen Vorsprung von sieben Tau­sends­tel­se­kun­den auf Platz zwei. Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel vom Red-Bull-Rennstall sicherten sich die Plätze drei und vier.

Bamako | In Mali sind bei einem Angriff auf UN-Friedenstruppen mindestens fünf Blauhelmsoldaten getötet worden.

pol_572013d

Heiligenblut am Großglockner | Im österreichischen Heiligenblut am Großglockner im Bundesland Kärnten hat sich am Mittwochnachmittag ein 48-jähriger Mann in einem Streifenwagen mit der Dienstwaffe eines Polizisten erschossen.

New York | Die Vereinten Nationen haben den Finanzbedarf zur erfolgreichen Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika am Dienstag mit einer Milliarde Dollar angegeben.

Rom | Bei einem Schiffsunglück im Mittelmeer sind offenbar bis zu 500 Flüchtlinge ums Leben gekommen. Menschenschmuggler sollen das Flüchtlingsboot bereits in der vergangenen Woche vorsätzlich versenkt haben, teilte die Internationale Organisation für Migration (IOM) unter Berufung auf Überlebende mit. Demnach hatten sich die Flüchtlinge geweigert, auf hoher See in ein anderes Boot umzusteigen, woraufhin die Schlepper das Boot versenkten.

Report-K.de: Facebook | Twitter | RSS

Gewinnspiele

dumont_rhs_klein_11102014

Report-k.de verlost 2 x 2 Karten für die Rocky Horror Show mit Erzähler Sky Du Mont am 30.10.2014 in der Lanxess Arena. Alle Infos finden Sie hier: Ich will Karten für die Rocky Horror Show in Köln gewinnen

---- ---- ---- ---- ----

countdown_colonia_box

Report-k.de verlost 3 x 2 Karten für den "Countdown Colonia" der Bürgergarde "blau gold" am 8.11.2014 im Brauhaus Sion. Alle Infos finden Sie hier: Ja, ich möchte Karten für den "Countdown Colonia" gewinnen >>

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

KarnevalZeitung

Alle aktuellen News rund um den Kölner Karneval gibt es in Zukunft in der digitalen Beilage KarnevalZeitung.de von report-k.de.

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!