Panorama Welt

Paris Hilton hat keine Zeit mehr für Partys

Los Angeles | Die Hotelerbin Paris Hilton hat keine Zeit mehr für Partys. "Als Teenager bin ich fast jede Nacht auf Partys gegangen. Aber jetzt bin ich mit so vielen anderen Dingen beschäftigt, dass ich keine Zeit mehr dafür habe. Wenn ich doch mal zu einer gehe, dann weil ich dafür bezahlt werde oder eines meiner Produkte bewerbe", sagte die 32-Jährige der Zeitung "Sunday People". Sie verbringe ihre Zeit mittlerweile lieber zu Hause mit ihrem Freund River Viiperi. An dem 21-Jährigen schätze sie vor allem, dass er "nicht so wie diese Hollywood-Typen" sei.

Außerdem liebe er Tiere. "Wenn jemand Tiere gut behandelt, dann hat er ein gutes Herz. Ich habe noch nie jemandem so vertraut wie ihm", so Hilton.

Zurück zur Rubrik Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Welt

Frankfurt/Main | Drei Jugendliche aus den Vereinigten Staaten, die sich auf dem Weg nach Syrien befunden haben sollen, um sich dort radikalen Gruppen anzuschließen, sind laut US-Medienberichten am Frankfurter Flughafen gestoppt worden.

Pretoria | Der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius ist von einem Gericht wegen der fahrlässigen Tötung seiner Freundin zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Die Richterin Thokozile Masipa verkündete das Strafmaß am Dienstag im südafrikanischen Pretoria. Pistorius wurde zudem zu drei Jahren Haft wegen der rücksichtslosen Benutzung einer Waffe verurteilt.

Berlin | Nach dem Treffen der EU-Gesundheitsminister in Brüssel hat die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" die zögerliche Haltung der Europäischen Union im Kampf gegen die Ebola-Epidemie im Westen Afrikas scharf kritisiert. "Durch früheres entschiedenes Handeln hätte die Epidemie eingegrenzt werden können", sagte Tankred Stöbe, Vorstandschef der deutschen Sektion der Organisation der "Frankfurter Rundschau" (Freitagsausgabe). Stöbe kritisierte auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO): "Wir haben schon im März vor der Ausbreitung des Ebola-Virus gewarnt. Spätestens im Juni war die Epidemie außer Kontrolle. Aber selbst die WHO reagierte nur zögerlich." Es folgt im September ein Brief an die Kanzlerin.

Report-K.de: Facebook | Twitter | RSS

Gewinnspiele

dumont_rhs_klein_11102014

Report-k.de verlost 2 x 2 Karten für die Rocky Horror Show mit Erzähler Sky Du Mont am 30.10.2014 in der Lanxess Arena. Alle Infos finden Sie hier: Ich will Karten für die Rocky Horror Show in Köln gewinnen

---- ---- ---- ---- ----

countdown_colonia_box

Report-k.de verlost 3 x 2 Karten für den "Countdown Colonia" der Bürgergarde "blau gold" am 8.11.2014 im Brauhaus Sion. Alle Infos finden Sie hier: Ja, ich möchte Karten für den "Countdown Colonia" gewinnen >>

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

KarnevalZeitung

Alle aktuellen News rund um den Kölner Karneval gibt es in Zukunft in der digitalen Beilage KarnevalZeitung.de von report-k.de.

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!