Panorama Welt

Paris Hilton hat keine Zeit mehr für Partys

Los Angeles | Die Hotelerbin Paris Hilton hat keine Zeit mehr für Partys. "Als Teenager bin ich fast jede Nacht auf Partys gegangen. Aber jetzt bin ich mit so vielen anderen Dingen beschäftigt, dass ich keine Zeit mehr dafür habe. Wenn ich doch mal zu einer gehe, dann weil ich dafür bezahlt werde oder eines meiner Produkte bewerbe", sagte die 32-Jährige der Zeitung "Sunday People". Sie verbringe ihre Zeit mittlerweile lieber zu Hause mit ihrem Freund River Viiperi. An dem 21-Jährigen schätze sie vor allem, dass er "nicht so wie diese Hollywood-Typen" sei.

Außerdem liebe er Tiere. "Wenn jemand Tiere gut behandelt, dann hat er ein gutes Herz. Ich habe noch nie jemandem so vertraut wie ihm", so Hilton.

Zurück zur Rubrik Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Welt

Berlin | Bundesbankvorstand Andreas Dombret sieht die Brüsseler Pläne zur Einführung einer gemeinschaftlichen Einlagensicherung in Europa kritisch. "Mit der gemeinschaftlichen Einlagensicherung beabsichtigt die EU-Kommission, die Auswirkungen möglicher Krisen, die das Bankensystem eines Mitgliedslandes betreffen und dessen nationale Einlagensicherung überfordern, auf europäischer Ebene aufzufangen", schreibt Dombret in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Was auf den ersten Blick durchaus sinnvoll erscheint, ist auf den zweiten Blick mehr als problematisch", so Dombret.

Peschawar | Nach der Erstürmung einer Schule in der pakistanischen Stadt Peschawar durch Taliban-Kämpfer sind mindestens 126 Menschen getötet worden, darunter 84 Kinder. Das sagte Pervez Khattak, Regierungschef in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa, am Dienstag. Die Schusswechsel zwischen den Taliban-Kämpfern und der pakistanischen Armee auf dem Schulgelände dauerten derzeit noch an.

Sydney | aktualisiert | Die Polizei in der australischen Stadt Sydney hat in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) offenbar das Café gestürmt, in dem ein Mann seit Stunden mehrere Geiseln festhält. Fernsehbilder zeigten, dass mehrere Menschen - offenbar befreite Geiseln - von der Polizei in Sicherheit gebracht wurden. Der Verbleib des Geiselnehmers, bei dem es sich offenbar um einen polizeibekannten iranischen Flüchtling handelt, ist derzeit noch unklar.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

design parcours ehrenfeld

mowe_18012016klein

design parcours ehrenfeld: MOWE - Möbel ohne Werkzeug selbst bauen

karnevalzeitung_logo_01012015a

Alle Informationen rund um den Kölner Karneval in der Session 2016 - hier klicken >

Karneval Nachrichten

DIE NACHRICHTENPORTALE

nachrichtenportale_31122015

REGIONALE NACHRICHTEN

KÖLN: www.report-K.de
DÜSSELDORF: www.report-D.de

DEUTSCHLAND + WELT-NACHRCHTEN
www.report-deutschland.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.