Politik Nachrichten Politik Welt

Russische Bodentruppen in Syrien schon im Einsatz

Moskau / Trotz entgegengesetzter Beteuerungen von Präsident Wladimir Putin setzt Russland inzwischen Bodentruppen in Syrien ein. Diese nehmen offenbar auch aktiv an Kampfhandlungen teil, wie Recherchen des "Spiegel" ergaben: Mindestens zwei russische Soldaten sind bereits im Syrieneinsatz gefallen. Sie gehörten zu einer Eliteeinheit des Militärgeheimdienstes GRU, genauer: zur 22. Speznas-Brigade, die nahe Rostow am Don stationiert ist.

Dort fanden am 12. November auch die Beerdigungen statt. In den russischen Medien durfte der Tod der Soldaten nicht erwähnt werden. Russland unterstützt das Regime von Diktator Baschar al-Assad neben Luftschlägen auch mit Truppentransporten und Artillerie: So bringen russische Militärflugzeuge vom Typ Iljuschin, aber auch große Mi-24-Hubschrauber Assads Kämpfer ins Einsatzgebiet.

Des Weiteren verstärkt Moskau die syrische Schlagkraft offenbar mit Haubitzen vom Typ Msta-B, die zur 120. russischen Artilleriebrigade gehören. Eine Einheit, die eigentlich in Sibirien stationiert ist.

Zurück zur Rubrik Politik Welt

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Politik Welt

union_jack_07062015

 Brüssel/London | Großbritannien wird selbst nach einem Austritt aus der EU dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) angehören.

Bagdad | Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) hat das erste Mal seit zwei Jahren Notrationen in die nordirakische Stadt Schirqat geliefert.

Jerusalem | aktualisiert | Der ehemalige israelische Präsident Shimon Peres ist tot. Er sei am Mittwochmorgen in einem Krankenhaus bei Tel Aviv verstorben, teilte seine Familie mit. Der 93-Jährige hatte vor zwei Wochen einen schweren Schlaganfall erlitten.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets