Sport

public_viewing_2010_2752012

Berlin | aktualisiert | Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines Passagierflugzeugs in der Ukraine fordern erste Politiker, die Fußball-WM 2018 von Russland nach Deutschland zu verlegen. In der "Bild" (Donnerstag) erklärte der CDU-Bundestagsabgeordnete und Außenexperte Karl-Georg Wellmann: "Man kann die Fußball-WM an kein Land vergeben, das andere Staaten mit Krieg überzieht. Deutschland wäre als amtierender Weltmeister natürlich als alternativer Austragungsort geeignet, am besten im Verbund mit Polen und der Ukraine, die haben ebenfalls moderne Fußballstadien."

Frankfurt/Main | Joachim Löw bleibt auch in Zukunft Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. "Im Moment kann ich mir nichts Schöneres vorstellen, als mit dieser Mannschaft weiterzuarbeiten, sie zur Europameisterschaft nach Frankreich zu führen, das Team, die einzelnen Spieler weiter zu entwickeln. Ich bin so motiviert wie am ersten Tag beim DFB", sagte der Bundestrainer im Gespräch mit der Internetseite des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Bremen | Die Geschäftsführung des SV Werder Bremen hat die Initiative des Bremer Senats zur Kostenbeteiligung der Deutschen Fußball Liga (DFL) an Polizeieinsätzen rund um Bundesliga-Spiele im Weser-Stadion scharf kritisiert. "Die Entscheidung für diesen Alleingang, für dieses Ausscheren aus einer Solidargemeinschaft und gegen den bisher erfolgreich gelebten Weg der Kooperation zwischen Sicherheitsbehörden und Werder Bremen verursacht bei uns heftiges Kopfschütteln", sagte Werders Vorsitzender der Geschäftsführung, Klaus Filbry, am Dienstagnachmittag.

puck_19112013

Köln | Die Kölner Haie haben drei neue Stürmer für die kommende Saison verpflichtet. Die Nordamerikaner Jamie Johnson, Mike Iggulden und Evan Rankin haben beim KEC Verträge über jeweils eine Spielzeit unterschrieben.

Martin_Ohliger_Jed-Mildon-BMX-Cologne-2014

Köln | Vom 17. bis 20. Juli fand die 30. Snipes BMX Cologne 2014 - der weltweit älteste und wichtigste BMX-Contests - im Kölner Jugendpark statt. Sowohl Amateur- als auch Profi-BMXer ließen begeisterten die laut Veranstalter rund 10.000 Zuschauer, die trotz Temperaturen um die 37 Grad gekommen waren.

schwimmen311009

Köln | Wer innerhalb weniger Wochen Schwimmen lernen möchte, für den bieten die Kölnbäder ab sofort den online buchbaren individuellen Einzelunterricht an.

Leverkusen | Rudi Völler, Sportdirektor von Bayer 04 Leverkusen, hat den Interessenten an Weltmeister Christoph Kramer eine Absage erteilt: "Dass nach einer sehr guten Saison und dieser WM in Brasilien andere Vereine hellhörig werden, ist ganz normal.

Berlin | Der CDU-Sportpolitiker Frank Steffel hat vor dem Hintergrund der russischen Rolle in der Ukraine-Krise eine Verlegung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 ins Gespräch gebracht, die in Russland stattfinden soll.

patrick_helmes_19072014

Köln | Auf die Schildergasse brennt die Sonne. Hochsommer in Köln. Auf der Sportetage der Kölner Galeria Kaufhof ist es angenehm kühl und viele Fans haben vor dem Fanshopbereich zum 1. FC Köln ihre persönliche Pole Position gefunden. Patrick Helmes und Simon Zoller haben sich zur Autogrammstunde angekündigt und kommen auch superpünktlich um 12 Uhr mittags.
---
Fotostrecke: Autogrammstunde mit Patrick Helmes und Simon Zoller >
---

Köln | Drei Jahrzehnte lang sausen die Profis der BMX Szene durch den Kölner Jugendpark und waren es am Anfang noch 500 Zuschauer so sind es heute regelmässig 10.000. An diesem Wochenende findet im Kölner Jugendpark unter der Zoobrücke die 30. Ausgabe von „Snipes BMX Cologne“ statt.

München | Philipp Lahm, Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, ist fünf Tage nach dem WM-Titel überraschend aus dem DFB-Team zurückgetreten. Das erklärte der Berater des 30-Jährigen am Freitag und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Lahm werde künftig nur noch für den FC Bayern München spielen, wo sein Vertrag noch bis Mitte 2018 läuft, heißt es in dem Bericht.

podolski_1672014a

Köln | LIVETICKER | Jürgen Roters trifft Lukas Podolski. Heute Nachmittag, kurz nach 17 Uhr trug sich der Spieler, der mit der Deutschen Fußballnationalmannschaft in Brasilien Weltmeister wurde, in das Goldene Buch der Stadt Köln im Historischen Rathaus ein. Seinen Fans, mehrere Hundert waren erschienen, zeigte sich Podolski nach dem Empfang im Hansasaal vom Balkon des Rathauses. Am Ende des Artikels finden Sie viele Videos vom Empfang und Fotografin Charlotte Johnson hat die schönsten Momente im Hansasaal und auf dem Rathausbalkon eingefangen.
---
Fotostrecke: So empfing die Stadt Köln ihren Weltmeisterfußballhelden Lukas Podolski >
---

Berlin | Die frischgebackenen Fußball-Weltmeister um DFB-Kapitän Philipp Lahm sind am Dienstagmittag von mehreren Hunderttausend Fans am Brandenburger Tor frenetisch empfangen worden. Der DFB-Tross betrat um kurz nach 13:00 Uhr die Bühne vor der Fanmeile, nachdem er zuvor mit mehreren Bussen und von der Polizei eskortiert vom Flughafen Berlin-Tegel aus seinen Weg zur Fanmeile aufnahm, ehe die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in einen offenen Truck umstieg und so einen besseren Blick auf die von Fans gesäumten Straßen hatte. "Es war ein langer Weg zum Titel", sagte Bundestrainer Joachim Löw, der sich bei den Fans für die Unterstützung bedankte.

Berlin | Laut Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft, ist der Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft in Brasilien nur als Team möglich gewesen. "Die Spieler, der Trainer, die Betreuer – wir konnten diesen WM-Titel nur als Team gewinnen. Das Team hinter dem Team sind rund 30 Leute, die sich ununterbrochen um die Spieler kümmern", schreibt Bierhoff in einem Gast-Kommentar für die "Bild". Die deutsche Fußballnationalmannschaft wird heute Mittag vor dem Brandenburger Tor erwartet und dort mit dem WM Pokal vor die Fans treten.

Rio de Janeiro | Fifa-Präsident Joseph Blatter hat sich zufrieden über den Ablauf der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien geäußert. Im Vergleich zur WM in Südafrika sei das Turnier in Brasilien ein Fortschritt gewesen, so Blatter am Montag in Rio de Janeiro. "Aber Perfektion gibt es nicht."

Report-K.de: Facebook | Twitter | RSS

Stellenmarkt Köln

stellenmarkt_repk_2312013

Job gesucht? Jobgesuch aufgeben? Der Stellenmarkt für Köln und Deutschland in Kooperation mit StepStone.

NRW-Nachrichten

nrw_landkarte_klein23122012

Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen bei report-k.de:
Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur

KarnevalZeitung

Alle aktuellen News rund um den Kölner Karneval gibt es in Zukunft in der digitalen Beilage KarnevalZeitung.de von report-k.de.

Demnächst lesen Sie

Aus Köln:

tagesaktuelle Nachrichten

Köln Newsletter: NachClick

Wir schicken Ihnen die Schlagzeilen des Tages übersichtlich werktäglich zwischen 17 und 18 Uhr in Ihre E-Mail. Kostenlos. Hier anmelden.

E-Mail
E-Mail wdhl.

KEC - Die Kölner Haie Saison 2013/14

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum

 
dombauverein_18022014a
SONDER-VERÖFFENTLICHUNG

Helfen Sie mit den Dom zu erhalten - Unterstützen Sie den ZDV

Ab einem Jahresbeitrag von nur 20 Euro helfen Sie dem Weltkulturerbe und Wahrzeichen Kölns!