Sport Fußball

Bundestrainer Löw fordert sportliche Weiterentwicklung

Berlin | Bundestrainer Joachim Löw hat eine sportliche Weiterentwicklung der Fuß-Nationalmannschaft gefordert.

"Von Titeln der Vergangenheit können wir uns heute und morgen nichts mehr kaufen. Jetzt geht der Blick nach vorn, wir müssen uns in einigen Bereichen neu erfinden. Das ist die Aufgabe", sagte Löw. Man sei auf dem Höhepunkt angekommen, Weltmeister geworden und Spitzenreiter der Weltrangliste. "Das Ziel heißt, 2016 einen Erfolg wie den WM-Sieg zu bestätigen", und verwies damit auf die anstehende Fußball-Europameisterschaft in Frankreich.

Dabei setzt Löw auf den zuletzt angeschlagenen Bastian Schweinsteiger: "Ich setze großes Vertrauen in Basti als Mannschaftskapitän", so Löw. Dieser sei "zu einem wahren Führungsspieler gereift".

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

Hamburg | Der HSV hat sich von Trainer Bruno Labbadia sowie von dessen Co-Trainern Eddy Sözer und Bernhard Trares getrennt. Nach dem 0:1 gegen Bayern München am Samstag habe der Vorstand die Entscheidung getroffen, sie mit sofortiger Wirkung zu beurlauben, teilte der Verein am Sonntag mit. "Dieser Schritt ist angesichts unseres sportlichen Trends notwendig", sagte Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer.

Bremen | Im letzten Samstagsspiel des fünften Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen die ersten Punkte der laufenden Saison gesammelt: Die Mannschaft gewann 2:1 gegen den VfL Wolfsburg. Beide Mannschaften lieferten sich zunächst ein ausgeglichenes Duell mit Vorteilen für die Gastgeber von der Weser. Bremen war bemüht, bei den Wölfen lief nur wenig zusammen.

Heidenheim | Der 1. FC Heidenheim hat am 7. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets