Koelnmesse

Koelnmesse_Aramark_27_04_16

Das Catering-Unternehmen Aramark, Neu-Isenburg, übernimmt gemeinsam mit Kirberg Catering als regionalem Kooperationspartner ab 2017 die Messegastronomie auf dem Gelände der Koelnmesse. Nach einem intensiven einjährigen Ausschreibungsprozess hat sich die Kölner Messegesellschaft für eine langfristige Partnerschaft mit einem der führenden Anbieter in Deutschland entschieden.
„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Catering-Dienstleister. Gemeinsam werden wir die hohe Qualität der Gastronomieservices auf unserem Messegelände aufrechterhalten und das Angebot weiterentwickeln“, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse im Rahmen der Vertragsunterzeichnung am 26. April.

koelnmesse_12032106

Köln | Die brasilianische Messegesellschaft Interfeiras Eventos in São Paulo gehört künftig zu 100 Prozent der Koelnmesse. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten die bisherigen Inhaber Dieter Brockhausen und Humberto Rebonato Anfang März mit der Koelnmesse in Brasilien. Bereits im August 2015 hatte die Koelnmesse 75 Prozent der brasilianischen Messegesellschaft übernommen. „Mit der vollständigen Übernahme festigen wir unsere Position im brasilianischen Messemarkt weiter und legen einen zusätzlichen Grundstein für unsere Zukunft in diesem wichtigen Markt “, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH.

koelnmesse_11052015_story4

Köln | Der  IVM (Industrie-Verband Motorrad Deutschland e.V.) als ideeller Träger der INTERMOT und die Koelnmesse stellen frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der INTERMOT Köln und verlängern die sehr gute Zusammenarbeit über die kommende Veranstaltung hinaus. „Seit 2006 haben wir - IVM und Koelnmesse - die INTERMOT Köln stetig auf ein höheres Niveau geführt und als führende Business-Plattform der motorisierten Zweiradbranche positioniert.

reker_3_270115

Köln | Der Aufsichtsrat der Koelnmesse hat in seiner jüngsten Sitzung Oberbürgermeisterin Henriette Reker einstimmig zur Vorsitzenden des Gremiums gewählt.

portrait_15_001_001

Zum 12. Oktober 2015 übernimmt Cassiano Facchinetti die Geschäftsführung der brasilianischen Tochtergesellschaft der Koelnmesse, Koelnmesse Organização de Feiras Ltda., mit Sitz in Rio de Janeiro. Neben der Durchführung und Weiterentwicklung der Koelnmesse-Veranstaltungen in Brasilien wird Cassiano Facchinetti mit seinem Team auch das weitere Wachstum der Koelnmesse im brasilianischen Markt vorantreiben. „Wir freuen uns, mit Cassiano Facchinetti einen erfahrenen Messemanager gewonnen zu haben. Er verfügt über exzellente Branchenkenntnisse und gute Kontakte im brasilianischen Messewesen“, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH.

koelnmesse_16082015

Köln | Mit der Übernahme des brasilianischen Messeveranstalters Interfeiras Eventos Ltda. durch die brasilianische Tochtergesellschaft der Koelnmesse, Koelnmesse Organização de Feiras Ltda., verstärkt die Kölner Messegesellschaft ihr Engagement in Brasilien.

interzum_koelnmesse_2015

- Über 57.500 Besucher aus 143 Ländern
- 17 Prozent mehr Besucher aus dem Ausland
- 1.561 Anbieter aus 57 Ländern
- 8,6 Prozent mehr belegte Ausstellungsfläche

Köln | Mit einem sehr guten Ergebnis endete am 8. Mai 2015 die interzum in Köln. Über 57.500 Fachbesucher aus 143 Ländern (plus 8,5 Prozent) sorgten vier Tage lang für ausgezeichnete Stimmung an den Ständen der Aussteller. Sehr erfreulich ist diese Entwicklung mit Blick auf den deutschlandweiten Bahnstreik während des gesamten Messeverlaufs.

koelnmesse_11052015

Unternehmerforum bietet praxisbezogenen Erfahrungsaustausch zu Indien

Köln | Ein Jahr nach dem Regierungswechsel in Indien ist die Euphorie im Land groß. Die Wirtschaftsgemeinschaft erwartet umfassende Reformen und den Abbau von Bürokratie und Marktzugangsbeschränkungen in der drittgrößten Volkswirtschaft Asiens. Ob der neue Premierminister Narendra Modi seine großen Versprechungen halten kann, ist auch eine der zentralen Fragen des India Days am 16. Juni 2015 im Congress-Centrum Nord der Koelnmesse. Darüber hinaus geben renommierte Indienkenner ihre Tipps und Erfahrungen in Vorträgen und Diskussionsrunden an die indieninteressierten Unternehmer weiter.

grafik_KM_01_11052015

Kölner Messen sorgen bundesweit für einen Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro
Köln | Die Veranstaltungen der Koelnmesse sind ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor für Köln und haben auch landes- und bundesweit sehr positive Auswirkungen. Dies bestätigt die am heutigen Dienstag vorgestellte Studie des Münchener ifo-Instituts, die – zum zweiten Mal nach 2004 - die wirtschaftlichen Effekte der Koelnmesse untersucht hat. „Die Studienergebnisse unterstreichen einmal mehr die Bedeutung der Messeveranstaltungen für die Region und darüber hinaus“, erklärt Messe-Chef Gerald Böse. „Wir sind ein starker Wirtschaftsmotor, nicht nur für Köln!“

koelnmesse_11052015_story4

Noch mehr Aussteller und Besucher: hervorragendes erstes Quartal
Köln | Der Grundstein für das Rekordjahr ist gelegt: Mit mehr als 8.000 ausstellenden Unternehmen und über 423.000 Besuchern blickt die Koelnmesse auf ein überaus erfolgreiches Frühjahrsquartal 2015 zurück. Die Zahl der ausstellenden Unternehmen wuchs um rund 6, die Besucherzahl sogar um fast 10 Prozent im Vergleich zu den Vorveranstaltungen. „Damit startet die Koelnmesse hervorragend in das Jahr 2015, für das wir mit rund 300 Mio. Euro einen erneuten Rekordumsatz erwarten“, erklärt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH.

koelnmesse_11052015_STORY3

Koelnmesse stärkt ihre Position als weltweiter Veranstalter von Ernährungstechnologiemessen

Köln | Die Koelnmesse baut ihre Auslandsaktivitäten im Bereich Ernährungstechnologie weiter aus. Im Rahmen der Anuga FoodTec (24. bis 27. März 2015) in Köln hat die Kölner Messegesellschaft drei neue bzw. intensivierte Kooperationen mit Messegesellschaften in Kolumbien, Italien und den USA bekannt gegeben. „Damit stärken wir unsere globale Position im Bereich der Ernährungstechnologiemessen und können unseren Kunden künftig in weiteren Märkten eine attraktive Plattform anbieten“, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. Bereits heute veranstaltet die Koelnmesse nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Wachstumsmärkten, z. B. in Brasilien, China, Indien, Thailand, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ernährungs- und Ernährungstechnologiemessen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten.

koelnmesse_11052015_STORY2a

Informationen der Kölner Wirtschaftsförderung und der IHK Köln in der Passage 4/5

Köln | Der Wirtschaftsstandort Köln präsentierte sich mit einem neuen Messestand und erstmals als Gemeinschaftsaktion der Kölner Wirtschaftsförderung und der Industrie- und Handelskammer zu Köln mit Unterstützung der Koelnmesse auf der Asia-Pacific Sourcing, wo vom 3. bis 5. März 2015 das Angebot der asiatischen Wachstumsmärkte auf die Nachfrage aus Europa und Nordamerika traf.

koelnmesse_confex_11052015

2014 deutlich besser als erwartet

2015 neue Bestmarken – 60 Mio. € Gewinn bis 2019 – Hoher Investitionsbedarf
Köln | Im turnusbedingt umsatzschwächeren Jahr 2014 hat die Koelnmesse deutlich bessere Zahlen erreicht als geplant: Der Umsatz liegt bei rund 230 Mio. Euro und ist damit 7 Mio. Euro höher als kalkuliert. Der  turnusbedingte und damit erwartete Verlust liegt im einstelligen Millionenbereich und damit erheblich niedriger als das für 2014 geplante Minus. Nach dem bisherigen Rekordjahr 2013 wird die Koelnmesse bereits 2015 wieder Bestmarken erreichen. Sie plant für das laufende Geschäftsjahr mit Rekordumsatz (rund 300 Mio. Euro) und Rekordgewinn (rund 20 Mio. Euro). Nach jetzigem Planungsstand wird das Unternehmen bis 2019 einen Gesamtüberschuss in Höhe von fast 60 Mio. Euro erreichen. Dieser wird komplett in Koelnmesse 3.0, das mit rund 600 Mio. Euro größte Investitionsprogramm der Koelnmesse-Geschichte, fließen. 

Messetermine 2016

imm cologne*
18.01.-24 .01.
LivingInteriors ®*
18.01.- 24.01.
EmTech  ASIA*
26.01. - 27.01.
Internationale Ausstellung für Gießereitechnik
29.01. - 31.01. IFEX*
spoga horse (Frühjahr · spring)*
31.01. - 02.02.
ISM*
31.01. - 03.02.
ProSweets Cologne *
31.01. - 03.02.
didacta – die Bildungsmesse
16.02. - 20.02.
Dairy Industry Conference*
18.02. - 20.02.
Missionale Offenes Treffen mit Kinder und Jugendprogramm
27.02.
Business Forum Imaging Cologne*
02.03. - 03.03.
EINSTIEG  Die Abiturientenmesse für Ausbildung und Studium
04.03. - 05.03.
INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN*
06.03. - 08.03.
Internationale Aktionswaren Messe International
07.03. - 09.03. IAW*
furniPRO Asia*
10.03. - 12.03.
Passenger Terminal EXPO*
15.03. - 17.03.
h+h cologne*
18.03. - 20.03.
interzum guangzhou*
28.03. - 31.03.
Clean Energy Expo China & China Power Conference*
29.03. - 31.03.
MIECF*
31.03. - 02.04.
FIBO**
07.04. - 10.04.
FIBO POWER**
07.04. - 10.04.
IDEM Singapore*
08.04. - 10.04.
Wine & Gourmet Japan*
13.04. - 15.04.
ANUFOOD Eurasia*
14.04. - 16.04.
ART COLOGNE INTERNATIONALER KUNSTMARKT
14.04. - 17.04.
ChemProTech India*
21.04. - 22.04.
IEX*
11.05. - 12.05.
CARBON EXPO*
25.05. - 27.05.
World of Food Asia**
25.05. - 29.05.
Role Play Convention
28.05. - 29.05.
47 th FIT 0/16*
02.06. - 05.06.
PUERI EXPO*
02.06. - 05.06.
ANGA COM*
07.06. - 09.06.
Alimentec*
08.06. - 11.06.
RDA Workshop*
05.07. - 07.07.
ANUTEC BRAZIL*
02.08. - 04.08.
gamescom
17.08. - 21.08.
TAG DES GARTENS
03.09. - 04.09.
spoga horse (Herbst · autumn)*
04.09. - 06.09.
Kind + Jugend*
15.09. - 18.09.
photokina
20.09. - 25.09.
Annapoorna
22.09. - 24.09.
ANUTEC
22.09. - 24.09.
IAW*
27.09. - 29.09.
INTERMOT Köln
05.10. - 09.10.
FILTECH*
11.10. - 13.10.
Zukunft Personal / HRM Expo*
18.10. - 20.10.
China Kids Expo*
19.10. - 21.10.
China International Hardware Show*
21.10. - 23.10.
China International Kitchen and Bathroom Expo*
21.10. - 23.10.
ORGATEC*
25.10. - 29.10.
HärtereiKongress 2016 *
26.10. - 28.10.
BERUFE live Köln Ausbildungsmesse
04.11. - 05.11.
Europäische Taximesse 2016*
04.11. - 05.11.
veganfach*
04.11. - 05.11.
TrauDich
05.11. - 06.11.
EUROBAUSTOFF - FORUM*
06.11. - 07.11.
BIO
07.11. - 09.11.
yummex Middle East*
07.11. - 09.11.
Professional Motorsport World Expo 2016*
09.11. - 11.11.
ANNUFOOD  – China*
16.11. - 18.11.
Cologne Fine Art Kunst
16.11. - 20.11.
Tonmeistertagung*
17.11. - 20.11.
Internationale Modellbahn
17.11. - 20.11.
PMRExpo*
22.11. - 24.11.
Absolventenkongress
24.11. - 25.11.
SIGGRAPH Asia*
06.12. - 08.12.
VdS - BrandSchutzTage 2016*
07.12. - 08.12.

Impressum
Sonderveröffentlichungen report-K

Verantwortlich
Redaktion: Andi Goral
Anzeigen: Sven Hirsch

Verlag
Atelier Goral GmbH
Körnerstraße 59

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum