Wirtschaftsnachrichten Bildung

Leseclub141013

Lesen macht Spaß: Elf neue Leseclubs in Köln eröffnet

Lesen macht Spaß: Elf neue Leseclubs für Kölner Schulen

Köln | Mit viel prominenter Unterstützung wurden heute in elf Schulen im Kölner Raum Leseclubs eröffnet. Ziel dieser Clubs ist es, Kindern aus sozialen Brennpunkten Spaß am Lesen zu vermitteln.

Im Rahmen der Initiative „Ride for Reading“, die sich für die Förderung der Lern- und Lesefähigkeit sozial benachteiligter Kinder einsetzt, wurden heute elf Leseclubs eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier in der Vingster Heinzelmännchen Schule unterstützten viele Prominente die Aktion. Es sei wichtig, dass Kinder nicht alles vorgekaut bekämen, sondern selbst zum Buch griffen, denn nur so könnten sie ihre Phantasie entwickeln, so NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans.

Die ersten Leseclubs im Raum Köln/Bonn wurden bereits 2009 gegründet. Viele Lehrer, ehrenamtliche Helfer und prominente Lesepaten wie Henning Krautmacher bringen seitdem Lesespaß in Schulen an sozialen Brennpunkten wie die Heinzelmännchen Schule. Denn die Fähigkeit lesen zu können sei der Schlüssel für Bildung, so Oliver Gritz, Gründer und Vorsitzender von „Ride for Reading“. Ziel sei es, vor allem Kindern aus lesefernen und bildungsbenachteiligten Familien die Freude am Lesen zu vermitteln. Denn mehr als die Hälfte aller Eltern und Großeltern in Deutschland läse dem Nachwuchs nicht mehr vor, betont Höhner-Frontmann Henning Krautmacher, der sich schon länger für die Leseclubs einsetzt.

Der Leseclub an der Heinzelmännchen Schule findet zwei Mal in der Woche statt. Bei den Treffen lesen die Kinder gemeinsam, sie spielen oder probieren kreative Dinge aus. Neben deutschsprachigen Büchern stehen ihnen auch englisch- und türkischsprachige Bücher zur Verfügung. Zudem bekommen die Schüler im Leseclub der Heinzelmännchen Schule die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem Computer zu machen. Die Schule sei Maßstab und Aushängeschild der Aktion, so Oliver Gritz. Denn von den gut 250 Schülern der Schule möchten alle Mitglied im Leseclub sein.

Zurück zur Rubrik Bildung

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Bildung

grundschule_yuryimaging_fotolia_5102012w

Köln | Kölner Schüler müssen zusammenrücken – und das wird auch eine ganze Weile noch so bleiben. Gegen den drohenden Notstand an den Schulen will die Kölner Stadtverwaltung zum kommenden Schuljahr 2017/ 2018 an 19 Schulstandorten mobile Unterrichtseinheiten aufstellen. So soll der Bedarf an Schulplätzen kurzfristig gesichert werden, da sich etliche Neu- und Erweiterungsbauten an Schulen verzögern.

Lesen Sie hier: 100 Millionen Euro vom Land NRW für Kölner Schulen – aber wer setzt um? >>>

aula2-3

Köln | Das Land Nordrhein-Westfalen will ein Programm für Flüchtlinge an Hochschulen in NRW mit bis zu 30 Millionen Euro jährlich finanzieren. Ein gefördertes Projekt an der Universität zu Köln ist bereits gestartet. Dabei werden 65 Flüchtlinge mit einem einjährigen Programm auf ein Studium vorbereitet.

vhs_12_01_17

Köln | Rund 3.000 Kurse, Veranstaltungen, Seminare, Vorträge und Führungen sind in diesem Jahr fester Bestandteil im Kursprogramm der Volkshochschule (VHS) in Köln. „Wir alle sind VHS.“ Das ist nicht nur das diesjährige Motto, sondern auch die Überschrift für das neue Programmheft 2017. Das neue Programmheft biete alle Informationen zu den vielfältigen Angeboten der VHS. Dabei werden alle Interessengruppen und Altersstufen in den Bereichen Sprache, Politik, Gesundheit, berufliche Weiterbildung und viele mehr, angesprochen, erklärt Jakob Schüller, Leiter der VHS Köln.

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de