Wirtschaftsnachrichten Bildung

unikoeln_Hauptgebauede_2008

MeinProf-Hochschulranking 2016: Uni Köln landet auf Platz 9

Köln | Die Studenten bewerten auf dem Onlineportal MeinProf.de die Qualität derer, die sie unterrichten. Seit 2013 veröffentlicht die Plattform dann die zehn besten deutschen Hochschulen im Sinne der Studierenden. Die Kölner Universität erreichte im Gesamtranking Platz 9 von 152 im Ranking vertretenen Hochschulen. Bei der Frage nach der Verständlichkeit der Lehre erreichten die Kölner keine Spitzenposition.

Auf der Plattform geben die Studierenden ein Votum ab. Nur Hochschulen, die mindestens 1.000 Bewertungen erhielten kommen überhaupt in das Ranking. Das schafften 2015 insgesamt 152 Hochschzulen. Die Studenten bewerten die Kurse ihrer Dozenten. Das wird abgefragt: Die Studenten bewerten den Kurs und die Kriterien Fairness, Interesse, Material, Unterstützung, Verständlichkeit und Spaß. Es können jeweils fünf Punkte vergeben werden. Alle Bewertungen frühren am Ende zu einer Gesamtbewertung der Hochschule. Die Macher von MeinProf.de teilen mit, dass sich vor allem Studenten aus Fachhochschulen, deren Studium praxisorientierter ausgelegt ist, am Ranking beteiligen.

Die 10 besten Hochschulen des allgemeinen Hochschulrankings 2016 von MeinProf.de

1. HAW Landshut     
2. HS Koblenz
3. HS Aschaffenburg
4. RWTH Aachen
5. HS Zittau-Görlitz
6. Uni Siegen
7. Uni Gießen
8. FH Münster
9. Uni Köln
10. TH Nürnberg
Mehr Ergebnisse: www.meinprof.de

Zurück zur Rubrik Bildung

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Bildung

dkg_30112016

Köln | Der „Klimabär“ steppt nicht im Lehrplan, aber das Kölner Dreikönigsgymnasium, hat sich mit dem Thema Klima, gemeinsam mit dem Kooperationspartner Rheinenergie, drei Jahre lang beschäftigt. Am Freitag startet in drei achten Klassen das Projekt „Klimabär“, zu dem Sensorik, also Messtechnik, Datenerfassung und Datenauswertung und eine App gehören. Die drei achten Klassen stehen vier Wochen lang im Wettbewerb miteinander, wer am meisten Strom oder Heizenergie spart. Ausgeschlossen wurden aber kreative Schülerideen wie Unterricht im Dunklen oder heizen mit dem Overheadprojektor*.

schule_28112016

Köln | Das Land NRW wird in vier Tranchen zu je 25 Millionen Euro insgesamt 100 Millionen Euro für den Schulbau in den nächsten vier Jahren an Köln überweisen. Schuldezernentin Klein will im Frühjahr dem Rat eine Liste vorlegen, wofür die Mittel eingesetzt werden sollen. Dabei soll besonders auf Machbarkeit geachtet werden, denn an Mitteln fehlt es in Köln eigentlich nicht für den Schulneubau, sondern an der Umsetzung. Die findet nicht statt, weil bei der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln, die für den Schulneubau zuständig ist, 100 Stellen unbesetzt sind.

Köln | Gestern Abend erhielten 22 Studierende der Deutschen Sporthochschule Köln ihre Deutschland-Stipendien. Gestiftet werden diese von Unternehmen und Privatpersonen, um den Studierenden in ihrer Ausbildung finanziell zu unterstützen.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets