Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

Deutz AG: Moberg legt Vorsitz nieder

Köln | Wie die Deutz AG bekannt gab, hat der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutz AG, Lars-Göran Moberg, seine Mitgliedschaft im Aufsichtsrat der Deutz AG aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung der Gesellschaft am 29. April 2015 niedergelegt und seine Absicht bekannt gegeben, den Aufsichtsratsvorsitz bereits zum Ende der für den 12. März 2015 geplanten ordentlichen Aufsichtsratssitzung niederzulegen.

Lars-Göran Moberg hatte den Vorsitz des Deutz-Aufsichtsrates im Mai 2009 übernommen und laut Angaben des Unternehmens während seiner Tätigkeit als Aufsichtsratsvorsitzender gemeinsam mit dem Aufsichtsrat und dem Vorstand insbesondere die Restrukturierung der Gesellschaft nach der weltweiten Finanzkrise 2008 / 2009, die Überarbeitung des Produktprogramms und die weitere operative und strategische Entwicklung der Gesellschaft intensiv begleitet.

Es werde erwartet, so eine Mitteilung des Unternehmens, dass Hans-Georg Härter, der seit dem 30. April 2013 Mitglied des Deutz-Aufsichtsrates ist, als Nachfolger für die Wahl zum Aufsichtsratsvorsitzenden vorgeschlagen wird.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

NdT_13062015

Köln | Noch bis zum 8. März 2017 können sich Unternehmen für die Teilnahme an der 6. Nacht der Technik in Köln anmelden. Die lädt am Abend des 23. Juni 2017 Besucher dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen von Unternehmen aus Köln und Bergisch Gladbach zu werfen.

Passagen_13_01_2017

Köln | Im Januar 2017 findet der zehne Design Pacours Ehrenfeld vom 16. Januar bis zum 22. Januar in Köln Ehrenfeld statt.

Loft43_Jan_Cizek_12_01_2017

Köln | Nächste Woche Montag, dem 16. Januar 2017 starten die Kölner Passagen und damit auch der Design Parcours in Köln Ehrenfeld. Im Vorfeld besuchte report-K einige Designer und Aussteller die am Design Pacours Ehrenfeld teilnehmen, darunter das Loft 43.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

„Deine Freunde“ und die „Gute Wähler Gruppe Köln“ - Was ist passiert?

mik_reportk_respalte

Die Ratsgruppe „Deine Freunde“ hat sich umbenannt in die „Gute Wählergruppe Köln“. Nach der Abspaltung machen die Mitglieder von „Deine Freunde“ nun ohne die Ratsmitglieder weiter. Alle Details und Hintergründe zur Abspaltung und die Interviews mit beiden Parteien zur Trennung, finden Sie auf report-K.

Interview „Gute Wähler Gruppe Köln“
Interview „Deine Freunde“

Imm Cologne / LivingKitchen 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Terminkalender Köln

termine_02012015

Der report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de