Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

kmesse462012

Die großen Messen 2014 in Köln - die Übersicht (Auswahl)

Köln | Nur 13 Tage nach Neujahr startet die Kölner Messeszene gleich mit einem Highlight der imm cologne – der internationalen Möbelmesse, die auch auf die Stadt mit den Passagen und dem Designparcours ausstrahlt. 2014 finden unter anderem die FIBO, Art Cologne, Photokina, Gamescom, Orgatec und Intermot in Köln statt. Die Report-k.de Messeübersicht 2014 (Auswahl).

Vom 13. bis 19. Januar findet die internationale Einrichtungsmesse imm Cologne mit der Living Interiors statt. Sie ist die erste internationale Möbelmesse eines jeden Jahres und die Kölnmesse rechnet wieder mit über 1.000 Ausstellern aus 50 Ländern. Die Publikumstage sind am Wochenende vom 17.1. bis 19.1.2014. Parallel finden in der Stadt die Passagen 2014 mit dem Designparcours Ehrenfeld statt. Alleine im Kreativquartier Ehrenfeld zeigen über 100 Aussteller neues und junges Design. Wer durchs junge Designveedel streifen will, für den bietet sich der Abend des 16.1. an, denn dann laden die Designer und Läden zum Rundgang. Die LivingInteriors beschäftigt sich mit den Themen Bad, Boden, Wand und Licht.

Vom 26.1. bis 29.1.2014 startet die ISM, die Internationale Süßwarenmesse mit der Pro Sweets Conference, an deren Ende nicht wenige Karnevalsvereine sich mit Wurfmaterial eindecken. Diese Messe ist allerdings nur für Fachbesucher. Für Abiturienten gibt es jede Menge Infos zu Ausbildung und Studium bei der Einstieg am 7. und 8. Februar 2014. Anfang März findet die Internationale Eisenwarenmesse vom 9. bis 12.3. statt.

Der April steht ganz im Zeichen von Fitness und Kunst. Drei Tage Fibo – die Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit vom 3.4. bis 6.4.2014, zu der sich auch die Bodybuilding und Kraftsportszene trifft. Bei beiden Messen gibt es Publikumstage. Am 9. April lädt die Art Cologne zur Vernissage – einer der wichtigsten Kunstmessen der Welt, die in einer Reihe mit Art Basel, der Freeze zu sehen ist. Die eigentliche Messe läuft vom 10.4. bis 13.4.2013. Besonders der Sommer und Herbst hat es dann in sich.

Zunächst wird das Messegelände im August von den Gamern aus Deutschland und Europa geflutet werden. 2013 hat man auf der Gamescom 23 Prozent mehr Besucher gemanaged und hundertausende spielten die neuesten Konsolen und Spiele. 2014 trifft sich die Szene vom 13. bis 17. August in Deutz. Parallel findet in der Kölner Innenstadt das Gamescom Festival mit Musik und Spielen statt. Einen Monat später vom 16. bis 21. September 2014 trifft sich die internationale Fotoszene in Köln, wenn wieder Photokina ist. Neben Kameraneuheiten, Superobjektiven und innovativer Blitztechnik gibt es vor allem für Fotobegeisterte jede Menge toller Motive. Aufnahme, Bildbearbeitung, Speicherung und Ausgabe von Bildern stehen im Fokus. Trendthemen werden sicherlich sein: Mobile Imaging, Connectivity und Bewegtbild. Die Photokina findet alle zwei Jahre statt und hatte 2012 mehr als 180.000 Besucher angelockt.

Benzin oder Strom im Blut haben dann die Besucher der Intermot, die Ordermesse für Motorräder, Roller und E-Bikes. Auch diese Messe findet nur alle zwei Jahre in Köln statt. Auf dem Außengelände der Messe wird es wieder Stuntshows, Demorennen und Parcours geben. Die letzte Intermot lockte über 203.000 Besucher an. Vom 1. bis 5. Oktober 2014 findet die Intermot statt. Ende Oktober dreht sich alles ums Büro und die Arbeitswelt auf der Orgatec. 2014 steht die Messe unter dem Leitmotiv „Modern Office & Object“. Die Orgatec findet vom 21. bis 25. Oktober statt.

Die Messeübersicht 2014 (Auswahl)

13.1.-19.1. imm Cologne und LivingInteriors
26.1.-29.1. ISM – Internationale Süßwarenmesse
30.1.-1.2. CFC – Childrens Fashion Cologne
2.2.-4.2. spoga horse
7.2.-8.2. Einstieg
11.2.-13.2. Tire Technology EXPO
18.2.-21.2. Dach + Holz International
25.2.-26.2. Business Forum Imaging Cologne
9.3.-12.3. Internationale Eisenwarenmesse Köln
15.3. Missionale
20.3.-21.3. PerMediCon
21.3.-23.3. h+h cologne
3.4.-6.4. FIBO
10.4.-13.4. Art Cologne
5.5.-7.5. Usetec
8.5.-9.5. ISO
10.5.-11.5. Role Play Convention
20.5.-22.5. Anga Com
28.5.-30.5. Carbon Expo
13.8.-17.8. Gamescom
16.9.-21.9. Photokina
1.10.-5.10. Intermot
21.10.-25.10. Orgatec
Die Kölnmesse feiert übrigens 2014 ihr 90-jähriges Bestehen.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

Berg_Ute_ckoelnspd2010

Köln | Ende März 2017 wird Kölns Wirtschaftsdezernentin Ute Berg aus ihrem Amt ausscheiden. Dies gab die Stadt Köln bekannt. Die Dezernate Wirtschaft und Verkehr sollen dann zusammen von der neuen Verkehrsdezernentin Andrea Blome übernommen werden. Kritik gab es dafür von dem Deutschen Gewerkschaftsbund Köln (DGB) und dem Wirtschaftsclub Köln. Die Handwerkskammer zu Köln (HWK) forderte Oberbürgermeister Henriette Reker dazu auf, die Wirtschaftsförderung in ihren Verantwortungsbereich einzugliedern.

koelnbonnflufhafen_05_12_16

Köln | Der Flugahfen Köln/Bonn hat am heutigen Montag, 5. Dezember, den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Mit Blumen und einem Fluggutschein wurde der Hamburger Seymen Splinter nach der Landung der Eurowings-Maschine aus der Hansestadt in Köln empfangen. Zur perösnlichen Begrüßung warteten Flughafenchef Michael Garvens und Eurowings-Geschäftsführer Michael Knitter im Terminal 1.

RheinEnergieLogo

Köln | Mehr als 1,1 Millionen Euro sind zur Förderung von sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Projekten in Köln und der umliegenden Region von den drei Rheinenergie-Stiftungen – „Familie“, „Jugend/Beruf, Wissenschaft“ und „Kultur“ – bewilligt worden. Das teilt die Rheinenergie am heutigen Montag, 5. Dezember, mit.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets