Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

Geschäftsjahr 2014 der KSK-Immobilien

Köln | KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln präsentiert die Zahlen für das Geschäftsjahr 2014. Demzufolge konnten alle Geschäftsbereichen kräftige Zuwächse verbuchen.

Allgemein sei die Nachfrage nach Immobilien im Jahr 2014 weiterhin sehr hoch gewesen, so auch im Geschäftsgebiet der KSK-Immobilien, das Köln, den Rhein-Erft-Kreis, den Rhein-Sieg-Kreis, den Rheinisch-Bergischen Kreis und den Oberbergischen Kreis umfasst, so das Unternehmen. In diesen Regionen vermittelte der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln im vergangenen Jahr 1.812 Objekte (2013: 1.532 Objekte) mit einem Gesamtobjektwert von 408,1 Mio. Euro (2013: 300,1 Mio. Euro). Die Courtage stieg dabei auf 16,5 Mio. Euro (2013: 13,3 Mio. Euro).

Geschäftsentwicklung nach Bereichen:

Bestandsimmobilien: Den erfolgreichsten Geschäftsbereich stellten mit 1.222 vermittelten Objekten (2013: 1.113 Objekte) die Bestandsimmobilien dar. Bei der Vermittlung privater Häuser und Wohnungen erhöhte sich der Courtageumsatz auf 11,4 Mio. Euro (2013: 9,6 Mio. Euro). Das Objektvolumen lag bei 232,5 Mio. Euro (2013: 208,6 Mio. Euro).

Neubauimmobilien: Auch der Geschäftsbereich der Neubauimmobilien konnte bei der Zahl der vermittelten Objekte, beim Objektwert und beim Courtageumsatz einen starken Zuwachs verzeichnen. So stiegen die vermittelten Objekte 2014 auf 534 (2013: 353 Objekte), der Objektwert auf 132,2 Mio. Euro (2013: 68,4 Mio. Euro) und die Courtage auf 3,6 Mio. Euro (2013: 2,7 Mio. Euro). Grund für die guten Ergebnisse war unter anderem, dass viele Kunden Immobilien als Investment nutzten, so zum Beispiel beim Kauf kleinteiliger Immobilien wie Studentenapartments.

Gewerbeimmobilien: Im Bereich der Gewerbeimmobilien wurden im Vergleich zum Vorjahr mit 56 zwar weniger Objekte vermittelt (2013: 66 Objekte), das Objektvolumen stieg jedoch mit einem Wert von 43,4 Mio. Euro (2013: 23,0 Mio. Euro) stark an. Genauso vervielfachte sich mit 1,4 Mio. Euro auch die Courtage im Jahr 2014 (2013: 0,9 Mio. Euro).

Vermietungen: Darüber hinaus entwickelte sich der Bereich der Vermietung im vergangenen Jahr sehr gut: Mit 117 vermittelten Objekten (2013: 66 Objekte) konnte er ein Plus von knapp 80 Prozent erreichen.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

wuerst_10032105

Köln | Das Recherchezentrum "Correctiv" hat die Vorstandsgehälter der deutschen Sparkassen-Vorstände für das Jahr 2014 recherchiert. Die Recherche erscheint auf der Seite von Correctiv und der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Hier die Gehälter der Kölner Sparkassenvorstände für das Jahr 2014, wie sie "Correctiv" veröffentlicht hat. Den Link zum Artikel von "Correctiv" und die vollständigen Listen finden Sie am Ende des Artikels.

Köln | Seit ihrer Gründung im Jahr 1980 kann die Kölner Niederlassung der Ferchau Engineering GmbH ein stetiges Wachstum verzeichnen. Aufgrund der positiven Entwicklungen habe das Team aus aktuell über 70 Mitarbeitern nun größere Räumlichkeiten in der Butzweilerhof-Allee 4 bezogen und sich damit flächenmäßig mehr als verdoppelt. Zur Einweihung des neuen Standort-Sitzes lud der Engineering- und IT-Dienstleister vergangenen Donnerstag Kunden und Mitarbeiter zu einem Meet and Greet ein. Die Gäste hatten Gelegenheit, sich ein Bild von den größeren und moderneren Räumlichkeiten zu machen, während ein Burger-Truck für ihr leibliches Wohl sorgte.

aerztin_michaeljung_fotolia_2122013w

Köln | Acht Spezialisten der Kliniken Köln gehören zu den besten deutschen Ärzten. In der insgesamt 2.850 Top-Mediziner umfassenden „Ärzteliste 2016“ des Magazins Focus Gesundheit sind sie aufgeführt. Zwei Ärzte zählen sogar in je zwei Fachbereichen zu den Besten.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---