Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

garvens_checkin23709

Personalien: Uwe Eichner bleibt Vorstand der GAG und Garvens Flughafenchef

Köln | In den letzten Tagen gab es bei zwei großen Unternehmen wichtige Personalentscheidungen. Uwe Eichner bleibt bis 2012 Vorstandsvorsitzender der GAG und Michael Garvens Chef des Flughafens Köln Bonn bis 2022.

Uwe Eichner bleibt bis 2021 bei der GAG

Der Aufsichtsrat der GAG Immobilien AG hat auf seiner heutigen Sitzung einstimmig beschlossen, den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Uwe Eichner mit Wirkung ab dem 1. Juni 2016 um weitere fünf Jahre bis zum 31. Mai 2021 zu verlängern.

Der 52-jährige Uwe Eichner ist seit Februar 2007 als Finanz- und Personalvorstand bei der größten Kölner Wohnungsbaugesellschaft tätig. Er leitet das Unternehmen im Team mit Vorstandsmitglied Kathrin Möller (Technik und Immobilienbewirtschaftung).

--- --- ---

Michael Garvens bleibt bis 2022 Chef des Flughafens

Der Aufsichtsrat der Flughafen Köln/Bonn GmbH hat den Vertrag mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Michael Garvens (57), um weitere 5 Jahre bis Januar 2022 verlängert. „Michael Garvens hat den Flughafen in den vergangenen 14 Jahren nachhaltig auf Erfolgskurs geführt. Deshalb freuen wir uns, dass er auch in Zukunft an der Spitze des Unternehmens stehen wird“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende der Flughafen Köln/Bonn GmbH, Dr. Volker Hauff.

Michael Garvens kam im Februar 2002 als Kaufmännischer Geschäftsführer zum Köln Bonn Airport. Seit 2004 ist er Vorsitzender der Geschäftsführung. Sein aktueller Vertrag läuft bis Januar 2017.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

Köln | Die Kölner Motorenschmiede wird für einen der Radlader des chinesischen Unternehmens Sany seinen Deutz TCD 7.8 Dieselmotor liefern.

Köln/Palo Alto | Der Automobilhersteller Ford teilte schriftlich mit, dass das Unternehmen ein voll autonomes Fahrzeug, welches weder über ein Lenkrad noch Pedale verfügen wird, entwickelt. Das Auto soll dem Autonomie-Level 4 auf der fünfstufigen Skala der Society of Automotive Engineers (SAE) entsprechen. Ab 2021 soll das Fahrzeug in Großserie produziert werden und wird konkret für den Einsatz bei digitalen Mobilitätsdienstleistern entwickelt, die das Fahrzeug für Dienste wie „Ride Sharing“ und „Robotaxi“ einsetzen können, so Ford.

IHK_13052008

Köln| Mehr als 400 Ausbildungsplätze sind derzeit noch im Angebot der Azubi-Hotline der IHK Köln. Bis zum 26. August haben Unternehmen die Chance, hier die passenden Kandidaten zu finden. Rund 520 Bewerber haben sich bei der Hotline registriert.

NEU: Terminkalender Köln

termine_02012015

Der neue report-K Terminkalender für Köln optimiert für Ihr Smartphone:

termine.report-K.de

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

SONDER-VERÖFFENTLICHUNG
wj_gruenderpreis2016kl

Gründerpreis der Wirtschaftsjunioren Köln 2016
Abgabefrist: 21.8.16
Alle Infos >

--- --- ---

Aktuelle Themen und Informationen der Koelnmesse >

--- --- ---

schoko_PR_boxklein

Schokoladenmuseum Köln: Zeitreise durch die Geschichte von Kakoa und Schokolade >

--- --- ---