Titelthemen

hauptbahnhof_DB

Köln | Die Deutsche Bahn (DB) baut für den Kölner Hauptbahnhof (HBF) ein neues Elektronisches Stellwerk (ESTW). Zusammen mit dem Ausbau der S-Bahn Linie 11 sollen die Kapazitäten des HBF gesteigert werden. Das neue ESTW ist Teil der Grundlagen für eine Digitalisierung des deutschen Schienennetzes.

Im Kölner Karneval kennt man die Lyskircher Junge, ob am Sonntagszug und Rosenmontag oder die Lyskircher Goldenen Hilljen Knäächte un Mägde. In der Karnevalsplauderei 2020 Martin Ebert, Schriftführer und Karsten Kircher, Pressesprecher.

Im schönen Dellbrück wohnen die elegantesten Tänzer Kölns, das Dellbröcker Boore Schnäuzer Ballett. In der Karnevalsplauderei 2020: Ralf Meißner, David Brühl und Jens Raasch, Pääd vürre.

55 Jahre, also ein echt jeckes Jubiläum feiert die KG Sölzer Famillisch. Ein  echter Veedelsverein aus Köln-Sülz. In der Karnevalsplauderei 2020: Egbert Hein, Präsident und Günter Kampf, 2. Vorsitzender und Vizepräsident.

verzweiflung_ViktorKuryanFotolia_1692012

Köln | Der Vortragsaum im Polizeipräsidium Köln Kalk ist gefüllt mit Gegenständen, die Schutz in der analogen Welt bringen sollen: Sichere Fenster, unterschiedliche Schlösser oder Gitter für das Kellerfenster. Sie umgeben rund 20 Frauen, die sich um ihre Sicherheit in der neuen, digitalen Welt sorgen und sich schützen wollen.

Seit 2014 im Kölner Karneval aktiv, die 1. Damengarde Coeln. In der Karnevalsplauderei 2020: Barbara Brüninghaus, Präsidentin, Katja Käding, Vizepräsidentin und Tanzoffizier, Christiane Henneken, Pressesprecherin und Mitglied des Vorstands.

kemmerich-thomas-download

Erfurt | Die aktuelle Blitzmeldung aus Erfurt lautet: "FDP-Fraktion in Thüringen will Antrag auf Landtagsauflösung stellen". In politischen Berlin dagegen stellt die SPD die Groko in Frage, der CDU Spitzenpolitiker Bernhard Vogel keinen Tabubruch und Alexander Gauland spricht davon, dass die AfD in Thüringen Neuwahlen nicht fürchte. Die Linke fordert eine sofortige Beendigung des "unwürdigen Spektakels".

--- --- ---

Mehr zum Thema:

Bundeskanzlerin Angela Merkel meldet sich in der Affäre Kemmerich aus Südafrika zu Wort >

---

Proteste in Köln vor dem Kölner Kreisverband der FDP >

---

Die Wahl Kemmerichs am 5. Februar in Thüringen und Reaktionen >

--- --- ---

merkel_parteitag_koeln081214_4

Pretoria | Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen scharf kritisiert. Christian Lindner reist nach Thüringen um mit dem dortigen Landesverband und Kemmerich zu sprechen und der SPD-Vorsitzende Dr. Norbert Walter-Borjans äußerte sich zur Großen Koalition.

--- --- ---

Mehr zum Thema:

Proteste in Köln vor dem Kölner Kreisverband der FDP >

---

Die Wahl Kemmerichs am 5. Februar in Thüringen und Reaktionen >

--- --- ---

ballet-revolucion-foto-03-credit-johan-persson

Im Musical Dome feierte die Tanzshow Ballet Revolución mit neuem Programm seine umjubelte Köln-Premiere.

Köln | Wenn die Tänzer und Musiker von Ballet Revolución auf der Bühne stehen, springt vom ersten Moment der Funke sofort über auf das Publikum. Das war auch am Dienstagabend im Musical Dome so, als die Tanzshow mit ihrem neuen Programm die Köln-Premiere feierte. Dabei geht es nicht um angestaubte Folklore und die gerne zitierten Klischees der Karibikinsel Kuba, die die Menschen im winterlichen Europa begeistern.

fdp_ueberall_06022020a

Köln | Ein Pappschild aus Berlin ist auf allen Titelseiten und Online-Portalen. Darauf steht „Hindenburg hätte FDP gewählt“, weitere zeigen „AFPD“. In Köln rief „Köln gegen Rechts“ zum Protest auf und „Köln stellt sich quer“ spricht von einem ungeheuerlichen Tabubruch. In den einschlägigen rechten Portalen sind die Jubelschreie zwischen jeder Zeile und jedem Komma zu lesen. Die Kölner FDP verschickte eine Mitteilung mit einer Empfehlung für die Thüringer FDP.

--- --- ---

Das lief in Thüringen heute ab und die Reaktion aus der Bundespolitik >

--- --- ---

Seit 85 Jahren bietet die Prinzengarde 1935 Frechen Karneval vom Feinsten. Prinz Ralf II. ein Feingeist regiert Frechen. In der Karnevalsplauderei zu Gast: Ralf II. Wolter, Prinz von Frechen 2020, Stefan Höft, Präsident, Christian Simons, Wachführer und Ferdi Huck, Prinzenführer.

Einmal Prinz zu sein, ein Traum. Für Michael Ostermann ist dieser Traum in der Session 2020 in Erfüllung gegangen. Wie er diesen Traum lebt erzählt Michaal I. und seine beiden Prinzenführer René Palm und Wolfgang Ostermann.

Emma, Anna und Elena erzählen vom Spaß bei den Pänz us dem ahle Kölle in der Karnevalsplauderei 2020.

Der schönste der Dienstagszug der Welt läuft durch Ehrenfeld. Organisiert vom Festausschuss Ehrenfelder Karneval. In der Karnevalsplauderei zu Gast: Wolfgang Bartel, Vorsitzender, Brigitte Bartel, Geschäftsführerin und Jochem Falkenhorst, Schatzmeister.

"Em Rään vun Kölle" und "Leck mich in de Täsch" sind die aktuellen Sessions-Songs von Steven Alan, der nicht nur singen, explosiv performen sondern auch ein begnadeter Trommler ist.

karnevals

Über 80 Karnevalsgesellschaften, Bands, Rednerinnen und Redner folgten der Einladung von report-K und plauderten am Roten Fass über die Session, das Motto, ihre Lieblingsveedel und mehr:

Der Kölner Karneval plaudert am Roten Fass von report-K.de, Kölns Internetzeitung über die Session 2020.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Fleumes filettiert

fleumes_filettiert

In der Gastkolumne „Fleumes filettiert“ blickt Gisbert Fleumes bei report-K auf liebevoll charmante Art und mit spitzer Feder auf Köln, das Stadtleben am Nabel des Rheins und mehr ...

Folge Eins: Wir sind Weiberfastnacht breit

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum