Titelthemen

haie_2112012

Köln | Die Haie haben das zweite Spiel in Folge verloren. Nach dem 3:6 in Nürnberg gab’s gestern ein 1:2 (0:1,1:0,0:1) im Heimspiel gegen Straubing.
--- --- ---
Fotoreportage: Die packendsten Szenen aus dem 1. und 2. Drittel >
--- --- ---

polizei_1112012_stepepp01

Köln | aktualisiert | Verwunderte Blicke ernten die Polizisten als sie am Mittwochabend zahlreich am Rudolfplatz in den U-Bahnhof absteigen. „Was ist den hier los. Spielt der FC schon wieder“, will ein Kostümierter wissen. Während ein anderer, schon etwas angetrunkener Jugendlicher die „Razzia“ scheinbar ziemlich „lustig“ findet. Auf der Zwischenebene treffen die Beamten auf Mitarbeiter der KVB, die die großangelegte Polizeikontrolle nutzen, um Schwarzfahrer dingfest zu machen. NRW: In Wuppertal wurde ein Busfahrer durch Eierwürfe verletzt - in Remscheid eine Jugendgruppe aufgegriffen, die 200 Eier dabei hatte, zu Wurfzwecken.

Bjoern_Krupp

Nürnberg | Die Haie haben am Mittwochabend eine unerwartet deutliche Niederlage einstecken müssen. In Nürnberg verlor das Team von Trainer Uwe Krupp mit 3:6 (0:3,1:2,2:1).

linus_1112012

Köln | Während die Dekoration passend zum Anlass den Besuchern das Fürchten lehrte, blieb das große Grauen bei den Gesangsdarbietungen aus: Zum großen Finale und Halloween-Spezial traten noch einmal die Besten der Besten aus den sieben diesjährigen Talentproben im Tanzbrunnen auf und versuchten, sich zum endgültigen Sieger des Jahres 2012 zu krönen. Oder besser: krönen zu lassen. Denn natürlich entschied auch gestern Abend das „härteste Publikum der Welt“, wer am Ende top und wer flop ist.

kvb_winterdienst_311012

KVB: Der Winter kann kommen

Köln | Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) informierten heute über ihre Maßnahmen zur Bewältigung der diesjährigen Winterzeit und den damit verbundenen Herausforderungen. Bereits für den letzten Winter waren viele Verbesserungen vorgenommen worden. Diese konnten jedoch aufgrund mangelnder Ernstfälle nicht getestet werden. Insgesamt sieht sich die KVB gut aufgestellt. Eine Vorhersage für den kommenden Winter konnten die ebenfalls anwesenden Meteorologen nicht abgeben.

Koelnischer_Kunstverein_311012

Köln | Die drei Künstlerinnen Janice Kerbel, Hilary Lloyd und Silke Otto-Knapp werden ihre unterschiedlichen Arbeiten in einer gemeinsam gestalteten Installation miteinander in Bezug setzen und dabei malerische, filmische und konzeptuelle Verfahren zusammenführen. Im Kölner Kunstverein präsentieren sie ihre Werke vom 3. November bis zum 6. Januar im nächsten Jahr.

pokerspieler_tim_schulz_dapd_31102012

Köln | Ein international erfolgreicher Pokerspieler aus Köln muss auf seine sechsstelligen Preisgelder Steuern zahlen. Das entschied das Finanzgericht Köln am Mittwoch. Gewinne würden der Einkommenssteuer unterliegen, wenn der Pokerspieler regelmäßig und erfolgreich an Pokerturnieren teilnehme, sagte die Vorsitzende Richterin Maria-Elisabeth Wetzels-Böhm. Die Gewinne, die der Mann auf internationalen Wettbewerben erzielte, seien gewerbliche Einkünfte und damit zu versteuern. Seine individuellen Fertigkeiten spielten eine entscheidende Rolle.

Stadt_Koeln_31102012klein

Köln | aktualisiert | Heute morgen, 31. Oktober 2012, ereignete sich um 10:00 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn BAB A1. Derzeit ist die Autobahn in Richtung Leverkusen gesperrt. Aktualisiert: Die Feuerwehr berichtet von drei Verletzten, einer davon schwebt in Lebensgefahr.

Bezirksregierung_31102012_Klein

Köln | Bei einer unangemeldeten Überprüfung der Verkaufs- und Lagerräume eines großen Kölner Handelszentrums in der vergangenen Woche haben Aufsichtsbeamte der Bezirksregierung Köln gravierende, teils lebensgefährliche Produktmängel festgestellt. Die vorgefundenen Produkte wiesen erhebliche Gefahren für das Leben und die Gesundheit der Endverbraucher auf und mussten überwiegend direkt vernichtet werden. Das Unternehmen importiert Verbraucherprodukte aus Fernost, um diese im europäischen Wirtschaftsraum zu vertreiben.

WalterBorjans_72009

Düsseldorf/Münster | Weniger Schulden in diesem Jahr, Einsparungen im nächsten Jahr und trotzdem eine Rüge vom NRW-Verfassungsgerichtshof: Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) hat am Dienstag für gleichermaßen positive und negative Schlagzeilen gesorgt. Auf der einen Seite stellte das Verfassungsgericht einen Verstoß gegen die Rechte des Landtages fest, da der Haushalt für dieses Jahr zu spät vorgelegt wurde. Zeitgleich wurde bekannt, dass die Neuverschuldung im diesjährigen Etat um 400 Millionen Euro sinkt und im kommenden Jahr konkrete Einsparungen vorgenommen werden.

Danny_aus_den_birken_30102012klein

Köln | Haie-Torwart Danny Aus den Birken spielt bislang eine großartige Saison. Nicht umsonst blieb er beim 4:0 gegen Düsseldorf am Sonntag schon zum dritten Mal in dieser Saison ohne Gegentor. Dazu hat er mit 94% gehaltenen Schüssen die beste Bilanz aller DEL-Keeper. Das report-k.de-Interview am Dienstag mit Danny Aus den Birken.

Report-k.de: Bist Du immer noch im Rausch vom Derby am Sonntag, Danny?

Aus den Birken (lacht): Nein, ganz und gar nicht. Wir haben uns nach dem Spiel fünf Minuten gefreut und dann war das Spiel schon abgehakt. Wir haben jetzt schon Nürnberg im Kopf.

brings_glaspass_301012

Köln | Die Band „Brings“ präsentierte heute zusammen mit Stadtdirektor Guido Kahlen am Heumarkt die neue Plakatkampagne zur Aktion „Mehr Spaß ohne Glas“. Seit drei Jahren werden unter diesem Motto im Kölner Straßenkarneval in der Altstadt und im Zülpicher Viertel Gläser und Glasflaschen aus dem Verkehr gezogen. Dadurch sollen Verletzungen und Sachschäden durch Glasbruch verringert werden.

lentpark_30102012

Köln | Wer an den kalten Herbst- und Wintertagen sein Immunsystem stärken, etwas für die Gesundheit machen und gegen die grauen Stunden angehen möchte, sollte in die Sauna gehen. Auch im Lentpark in Köln gibt es ab dem 1. November 2012 in der neu erbauten Saunalandschaft die Möglichkeit zu schwitzen und zu frieren.

wallraf_besucher_301012

Köln | Die aktuelle Sonderausstellung „1912 – Mission Moderne“ im Wallraf-Richartz-Museum hat acht Wochen nach Start bereits einen Rekord aufgestellt. Heute begrüßte Kuratorin Barbara Schaefer den 75.000. Besucher der Ausstellung. Seit dem Umzug des Wallraf-Richartz-Museums hatten noch nie so viele Menschen in so kurzer Zeit eine Sonderschau besucht.

Hoevelmann_Paveier_Galeria_Kaufhof_30102012klein

Köln | Am kommenden Sonntag, den 4. November 2012, laden die Geschäfte der Innenstadt zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag mit einem Rahmenprogramm zum Thema Regionalität und einer Musikbühne am Harzheimbrunnen auf der Schildergasse. 

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum