Titelthemen

gas_2352012

Köln | Eine lange Nacht haben rund 20 Bewohner der Cranachstraße in Nippes vor sich. Eine 150 mm Niederdruckleitung hat ein Leck und das wohl schon seit Tagen. Die Kölner Feuerwehr spricht von einem hochexplosiven Gemisch, dass sich im Erdreich befindet. Die Rheinenergie sucht nach dem Leck, muss zuvor aber erst einmal alle Autos abschleppen lassen. Die Feuerwehr rechnet mit einem mehrstündigen Einsatz.

FH-Computerspiel_step_2452012

Köln | Bis zum Freitag trifft sich zum vierten Mal die Elite der Computerspiel-Forschung an der Fachhochschule in Köln. Debattiert werden soll unter anderem über die Rolle von freien Entwicklern in der Branche.

musicaldom_22122207

Köln | Die Stadt Köln und die Oper haben sich nach intensiven Gesprächen über die Durchführung der Spielzeit 2012/2013 der Oper geeinigt. Das gab heute die Stadt bekannt. Danach sollen alle geplanten Produktionen aufgeführt werden. Zudem soll die Oper in der kommenden Spielzeit 500.000 Euro einsparen.

richter16-4-07

Köln | Ein verworfenes Gemälde des hoch gehandelten Gegenwartskünstlers Gerhard Richter hat sich bei einer Auktion in Köln vergleichsweise als Schnäppchen entpuppt.

FC-Trainerstab_2352012

Köln | Der 1. FC Köln will einen Umbruch. Dafür sorgen will ein neues Führungs-Trio – bestehend aus Trainer Holger Stanislawski, Kader-Leiter Jörg Jakobs und dem sportlichen Leiter Frank Schaefer. Gemeinsam wollen sie den Kader der Profimannschaft deutlich ausdünnen, die Mannschaft verjüngen und die Kölner Jugend stärken.

Das sportliche Führungsteam beim 1. FC Köln steht. Ein guter Neubeginn für den ersten Club am Rhing? Diskutieren Sie die Entscheidung auf www.facebook.com/Reportk >

gericht_fot_HugoBerties_2442012

Köln | Die Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz hat beim Kölner Landgericht eine Schadenersatzklage in Milliardenhöhe gegen das Bankhaus Sal. Oppenheim und den Immobilienentwickler Josef Esch eingereicht.

großmarkt_fot_endostock_3042012

Köln | Die Industrie-Unternehmen in der Region Köln kämpfen mit steigenden Energiekosten. Insbesondere kleine und mittelständische Betriebe fühlen sich allein gelassen. Mit einem Positions-Papier fordert die Industrie- und Handelskammer Köln (IHK) die Politik nun zum Handeln auf.

dom_innen_1742012f

Köln | Die Facebook-Seite des Kölner Doms ist gerade mal zwei Tage im Netz, als sich Domprobst Norbert Feldhoff die ersten Zahlen berichten lässt. Mehr als 1.000 Menschen hatten bis dahin schon auf "Gefällt mir" geklickt, waren so zu "Fans" der größten Kathedrale nördlich der Alpen geworden. Etwas irritiert, und doch auch erfreut, fragt Feldhoff also seine Mitarbeiterin: "Sind das jetzt alles meine Freunde?"

Der Redaktion von report-k.de gefällt, dass der Dom jetzt eine Facebook-Seite hat. Ihre Meinung? Kommentieren Sie den Artikel auf der Facebook Seite von Report-k.de >

schwabedissen_DieLinke_PR_452012

Berlin | aktualisiert 17:50 Uhr | Parteivize Katja Kipping und die gescheiterte Spitzenkandidatin der Linken bei der nordrhein-westfälischen Landtagswahl, Katharina Schwabedissen, kandidieren für den Vorsitz der Bundespartei. Sie wollen dabei als Doppelspitze antreten. Der stellvertretende Linke-Vorsitzende, Heinz Bierbaum, brachte unterdessen Sahra Wagenknecht erneut für den Vorsitz ins Spiel.

kraft_loehrmann_roberto_pfeil_dapd_2252012w

Düsseldorf | Es sieht aus wie eine Begrüßung unter Freundinnen. "Hi", sagt die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) am Dienstag salopp, als sie ihre bisherige Stellvertreterin Sylvia Löhrmann (Grüne) begrüßt. Beide schlagen die Hände zusammen und lachen. Neun Tage nach der Landtagswahl in NRW beginnen in Düsseldorf die Koalitionsverhandlungen und für alle Beteiligten ist es eine Zeitreise: Zurück in die Zukunft für Rot-Grün.

Festnahme_pol3032012b

Köln | Ein bewaffneter Unbekannter hat heute Nachmittag versucht, eine Bankfiliale am Hohenzollernring zu überfallen. Der Unbekannte flüchtete nach Alarmauslösung. Die Polizei Köln sucht Zeugen.

nuhr_caspers_patrick_sinkel_dapd_2252012w

Köln  | Die ARD setzt auf Dieter Nuhr als Quizmaster. Der 51-jährige Comedian wird am 20. Juli (18.50 Uhr) mit der Show "Null gewinnt" im Vorabendprogramm des Ersten starten, wie der Sender am Dienstag in Köln mitteilte. An seiner Seite moderiert Ralph Caspers, bekannt aus der "Sendung mit der Maus" und "Wissen macht Ah!". Bei dem Wettbewerb, der jeden Freitag ausgestrahlt wird, müssen drei Kandidatenpaare nicht so viele Punkte wie möglich, sondern so wenig Punkte wie möglich sammeln.

Barzone-Barmixer_2252012

Köln | Zwei Tage gastierte die Gastronomie-Messe „Barzone“ erstmals in Köln. Über 100 Aussteller präsentierten dort ihre neuen Getränke-Hits – von ausgefallenen Cocktails bis hin zu frischem Sprudelwasser aus den Pyrenäen. Report-k.de berichtet in einem Streifzug über die Messe von den neusten Trends der Gastro-Szene und den verschiedenen Ausstellern sowie Konzepten der Messe. Die Barschule München verriet der Redaktion zudem die Rezepte zu zwei angesagten Cocktails der Saison.

Lesen Sie hier ein Interview mit Barzone-Initiator Christoph Meininger >>>

mohammad_karikaturen2252012

Berlin | Die Sicherheitsbehörden sind wegen eines salafistischen Drohvideos in erhöhter Alarmbereitschaft. Es bestehe eine ernsthafte Gefährdungslage in Deutschland, hieß es am Dienstag in Sicherheitskreisen in Berlin. Anlass ist ein über die Internetplattform Youtube verbreiteter Film, in dem der mutmaßlich in Pakistan lebende deutsche Islamist Yassin Ch. alias Abu Ibrahim zu Morden an Pro-NRW-Aktivisten und Journalisten aufruft.

Waidmarkt-Baugrube_2252012

Köln | Seit gestern wird die Bergungs-Baugrube am Waidmarkt mit einem speziellen Beton verfüllt. Dies ist ein erster Schritt, um das Gelände für die Beweissicherung zur Ursache des Archiv-Einsturzes vorzubereiten.

Interviews zur Europawahl 2019

koepfe_europawahl_2019

Interviews mit den Kandidaten zur Europawahl 2019

Die Redaktion von report-K fragte alle Parteien und Gruppierungen an und bat um die Nennung von Interviewpartnerinnen und -partner von Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2019. Nicht alle Parteien antworteten oder schickten Kandidaten. Die Liste der Parteien, die keine Interviewkandidaten anboten, finden sie am Ende dieser Direktlinks zu den einzelnen Kandidateninterviews.

Martin Schulz, SPD, (kein Kandidat) im Europawahlkampf in Köln

Martin Schirdewan, Die Linke

Damian Boeselager, Volt

Marie-Isabelle Heiß, Volt Europa

Andre Veltens, Partei der Humanisten

Engin Eroglu, Freie Wählern

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Fabienne Sandkühler, Partei der Humanisten

Michael Kauch, FDP

Murat Yilmaz, Die Linke

Eileen O‘Sullivan, Volt

Hans Werner Schoutz, LKR

Prof. Dr. Holger Schiele, LKR

Birgit Beate Dickas, Die Partei
Sabine Kader, Die Partei

Inga Beißwänger, Bündnis Grundeinkommen

Inessa Kober, MLPD

Fritz Ullmann, MLPD

Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen

Katarina Barley, SPD

Gerd Kaspar, FDP

Moritz Körner, FDP

Philipp Tentner, SGP

Renate Mäule, ÖDP

Elisabeth Zimmermann-Modler, SGP

Arndt Kohn, SPD

Dietmar Gaisenkersting, SGP

Claudia Walther, SPD

Alexandra Geese, Bündnis 90/ Die Grünen

Nadine Milde, Bündnis 90/Die Grünen

Sandra Lück, Tierschutzpartei

Daniel Freund, Bündnis 90/Die Grünen

Nicola Beer, FDP Spitzenkandidatin

Axel Voss, CDU

Felix Werth, Partei für Gesundheitsforschung

Karin Schäfer, Die Violetten

Marion Schmitz, Die Violetten

Claudia Krüger, Aktion Partei für Tierschutz – Das Original - Tierschutz hier!

Dr. Tobias Lechtenfeld, Volt Europa

Friedrich Jeschke, Volt Europa

Michael Schulz, Die Grauen – Für alle Generationen

Chris Pyak, Neue Liberale

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Georg Lenz, Die Partei

Niels Geucking, Familienpartei

Helmut Geucking, Familienpartei

Diese Parteien und Vereinigungen nahmen das Interviewangebot von report-K nicht wahr: Piratenpartei Deutschland, Graue Panther, DER DRITTE WEG,Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), DIE RECHTE,Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Menschliche Welt (MENSCHLICHE WELT), PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND (PARTEI FÜR DIE TIERE), Alternative für Deutschland (AfD), Demokratie in Europa - DiEM25, Ökologische Linke (ÖkoLinX), Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG), Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz), Bündnis C - Christen für Deutschland (Bündnis C), Bayernpartei (BP), Europäische Partei LIEBE (LIEBE), Feministische Partei DIE FRAUEN (DIE FRAUEN), Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum