Titelthemen

Dombauemsiter-Hauck2_72011

Köln | Interview Am 1. September wird Michael Hauck in Köln der neue Dombaumeister. Seit drei Monaten lässt er sich von Vorgängerin Barbara Schock-Werner ins neue Amt einführen.

Lufthansa_Deutz_HV

Düsseldorf | Nach dem angekündigten Stellenabbau bei der Lufthansa sind die genauen Folgen für Nordrhein-Westfalen weiter unklar. Die Auswirkungen des Sparprogramms seien noch nicht für einzelne Standorte ermittelt, sagte Lufthansa-Personalvorstand Stefan Lauer der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Der Schwerpunkt liege in der Verwaltung. Da der Anteil der Verwaltungsmitarbeiter am Flughafen Düsseldorf relativ klein sei, "wird Düsseldorf weniger stark betroffen sein", sagte Lauer weiter.

Juden-Rathaus_step_2762012

Köln | Drei jüdische Gäste aus Israel und England sind derzeit in Köln zu Gast, wo sie vor der NS-Zeit einmal zu Hause waren. Heute empfing Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters die Besucher im Rathaus der Stadt.

koelner_oper1742012

Köln | Die Bühnen Köln haben wenige Tage vor der morgigen Sitzung des Kölner Stadtrats ihren Wirtschaftsplan für die Spielzeit 2012/ 2013 vorgelegt. Danach wollen die Bühnen in der Spielzeit mehr Geld ausgeben, als der Betriebskostenzuschuss vorsieht und dafür in Zukunft mehr sparen. Zugleich wurde die vorläufige Bilanz der Spielzeit 2010/ 2011 vorgelegt: Danach weisen die Bühnen einen Verlust von 13,3 Millionen Euro auf. Der Kölner Stadtrat soll den Wirtschaftsplan morgen beschließen.

Spende-ford-stadt_2762012

Köln | Zum zehnjährigen Bestehen des „Bündnis für Köln“ lassen Stadt und Ford eine ungewöhnliche Spenden-Aktion wieder aufleben: Kölner Bürger sind aufgerufen gemeinsam eine Nagel-Skulptur zu errichten. Gegen eine Spende kann jeder Kölner einen Nagel in die Skulptur hauen.

Zuendorfrutsche

Köln | Am 9. Juli 2012 beginnen in NRW die Sommerferien. Auch wer Zuhause bliebt, darf sich auf spaßige und abwechslungsreiche Tage freuen. Denn die KölnBäder laden 2012 erneut zu einem Sommer-Wasser-Spaß in den Bädern ein. Im Lentpark öffnet zudem die Eis-Hochbahn – jetzt ganz ohne Eis – für Inline-Skater.

roters1852012

Köln | Morgen um neun Uhr in der Früh berät der Kölner Stadtrat über den Haushaltsplan 2012. Auch in diesem Jahr wird die Stadt rote Zahlen schreiben. Allein 2012 weist der Haushalt einen Fehlbetrag von knapp 220 Millionen Euro aus. Report-k.de wird morgen live aus dem Ratssaal berichten.

Museum-Symbol

Köln | Das Wallraf Richartz Museum & Fondation Corboud soll einen Erweiterungsbau erhalten – dafür hat sich gestern der Betriebsausschuss des Museums ausgesprochen. Eine Entscheidung dazu soll morgen der Kölner Stadtrat treffen.

KunstmuseumBonn_HermannJKnippertz_dapd_2762012

Bonn | Endlos ziehen sich rote Farbschlaufen über die Leinwand. Die Handschrift von David Reed scheint erfroren, gefangen im Prozess des immer Gleichen. Es ist kein Zufall, dass sich der Blick in dem organischen Geflecht verliert. Der 1946 im US-amerikanischen San Diego geborene Maler fordert die Betrachter: Er begleitet sie auf die Suche nach dem Sinn der Malerei in einer Zeit, in der neue Medien Wirklichkeiten vielfältig einzufangen vermögen. Der Film ist dabei gelebte Referenz, wie die Großformate in der Ausstellung "Heart of Glass" (28. Juni - 7. Oktober) im Kunstmuseum Bonn zeigen.

tatort_2662012

Köln. Unscheinbar wirkt das frühere Firmengebäude im Braunsfelder Industriegebiet, das den Kölner Tatort-Kommissaren Max Ballauf (Klaus J. Behrendt 3.v.l.) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, 1.vl.) gleichzeitig als Polizeipräsidium mit den Büros und als Gerichtsmedizin dient.

ZeitzeugenKZ

Köln | Im Rahmen des neunten Zeitzeugenaufenthalts des Maximilian-Kolbe-Werk sind zwölf polnische KZ-Überlebende bis zum 1. Juli zu Besuch in Köln. Während des zweiwöchigen Aufenthalts besuchen sie unter anderem Kölner Schulen und berichten Kindern und Jugendlichen von ihren persönlichen Erfahrungen in der Zeit der NS Diktatur. Bürgermeisterin Angela Spizig empfing die Gäste heute im Kölner Rathaus.

Steinmetz_RobertoPfeil_dapd

Köln | Wenn Anton Stuckenberger an das Grab seiner verstorbenen Mutter tritt, hat er nicht nur Blumen dabei, sondern auch sein Smartphone. Denn der 51-Jährige ließ auf dem Grabstein seiner Mutter einen QR-Code einmeißeln - mit direktem Link zur Trauerseite. Geschaffen werden die Grabsteine von dem Kölner Steinmetz Andreas Rosenkranz. "Das ist eine geniale Verknüpfung von realem und virtuellem Erinnerungsort", sagt Stuckenberger.

HausLudwig_2662012

Köln | Zum 85. Geburtstag von Kölns Ehrenbürgerin Irene Ludwig veröffentlichte der Verlag für Moderne Kunst nun einen einmaligen Einblick in das Leben des Sammler-Ehepaares. Unter dem Titel „Haus Ludwig“ zeigt der Verlag Fotografien des Wohnhauses der Ludwigs in Aachen, fotografiert von Candida Höfer.

Burschenschaft-Symbol_CandyWelz_dapd

Eisenach/Bonn | Der Konflikt innerhalb der deutschen Burschenszene eskaliert immer weiter. Nach dem heftigen Streit auf dem Burschentag in Eisenach vor knapp vier Wochen wird die Auseinandersetzung zwischen mutmaßlich rechtsextremen und liberalen Burschenschaftern nun auch die Justiz beschäftigen. Im Zentrum steht dabei einmal mehr Norbert Weidner, der umstrittene Chefredakteur der Burschenschaftlichen Blätter, der Zeitschrift des Dachverbandes Deutsche Burschenschaft.

fussball_feature1252012b

Köln | Heute hat der Deutsche Fußballbund die Rahmendaten für den Spielplan 2012/ 2013 der ersten und zweiten Bundesliga veröffentlicht. Der Deutsche Meister aus Dortmund eröffnet die Saison gegen Werder Bremen, der 1. FC Köln startet am ersten August-Wochenende mit einem Auswärtsspiel gegen die Eintracht Braunschweig in die 2. Liga. Hier finden Sie alle Kölner Spieltage im Überblick.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum