Titelthemen

2000 Jahre Kölner Geschichte in Bildern

Köln | Die Geschichte der großen Rheinmetropole Köln ist so einzigartig wie umfangreich. Mehr als 2000 Jahre gibt es die Stadt, die einst von den Römern an der Grenze ihres Imperiums gegründet worden ist. Im Mittelalter erlebte Köln vor allem durch die Ankunft der Heiligen Drei Könige einen ganz neuen Glanz und wurde zum Zentrum für Pilger aus der ganzen christlichen Welt – eine heilige Stadt. Später prägten der 30-jährige Krieg sowie die Franzosen- und die Preußenzeit die Entwicklung der Domstadt. Heute gehört Köln mit ihren mehr als einer Million Einwohnern zu den größten Städten Deutschlands. Noch immer finden sich auf dem Stadtgebiet zahlreiche historische Monumente wie das Prätorium oder die romanischen Kirchen sowie dem prächtigen gotischen Dom.

santorini_pixabay_03082020

NRW | NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat sich erneut für Corona-Tests bei allen Urlaubsrückkehren aus Risikogebieten ausgesprochen. Wer in einem Risikogebiet Urlaub mache, der müsse so viel Solidarität gegenüber seinen Mitmenschen haben, dass er ausschließe, andere anzustecken, sagte der CDU-Politiker am Montag im Deutschlandfunk. Wer Tests verweigere, dessen Personalien sollten an die örtlichen Gesundheitsämter weitergegeben werden.

maske_pixabay_06072020

Düsseldorf | In Nordrhein-Westfalen soll zum Schulstart am 12. August eine strenge Maskenpflicht eingeführt werden.

fw04-2009

Köln | Gegen 16:30 Uhr hat es im Keller eines Mehrfamilienhauses in Köln-Elsdorf gebrannt. Verletzt wurde niemand.

corona_pixabay_29072020

Düsseldorf | Der nordrhein-westfälische Lehrerverband hat sich für eine Maskenpflicht auf Schulfluren ausgesprochen. "Ich halte zwar eine Maskenpflicht von morgens bis abends für falsch. Im Unterricht ist das Tragen einfach nicht darstellbar. Aber sobald die Schüler die Klasse verlassen, sollten sie vom Land dazu verpflichtet sein, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen", sagte der Präsident des NRW-Lehrerverbandes, Andreas Bartsch, der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe).

schwarzarbeit_02082020

Linz | Die Schwarzarbeit in Deutschland nimmt durch die Coronakrise zu. Nach einer Berechnung des Wirtschaftswissenschaftlers Friedrich Schneider von der Johannes-Kepler-Universität in Linz für die "Welt am Sonntag" erhöht sich der Anteil der Schwarzarbeit am Bruttoinlandsprodukt (BIP) in diesem Jahr von rund neun auf elf Prozent. Das entspreche einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 32 Milliarden Euro auf 348 Milliarden Euro.

fw_sperrzone_08122015a

Köln | Im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Kölner Stadtteil Vingst ist heute gegen 11 Uhr ein Brand ausgebrochen. Sieben Menschen wurden verletzt.

maske_pixabay_06072020

Mundschutz immer unbeliebter

Berlin | Politiker, Wissenschaftler und viele Bürger sind besorgt über den zunehmend laxen Umgang ihrer Landsleute mit der Maskenpflicht. Es könne von einer "regelrechten Erosion des Maskentragens" gesprochen werden, sagte Claus-Christian Carbon von der Universität Bamberg der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS). Der Wahrnehmungspsychologe forscht zu den Bedingungen, unter denen Bürger Masken akzeptieren.

berlin_01082020

Berlin | Die Berliner Demo von Corona-Skeptikern unter dem Motto "Tag der Freiheit" ist am Samstagnachmittag vorzeitig beendet worden. Laut Angaben der Polizei kam das Ende nach einer Anzeige gegen den Veranstaltungsleiter. Auf der Demo trug praktisch niemand eine Maske.

ob_wahl_2020_koeln_01082020

Köln | Am 13. September wählen die Kölnerinnen und Kölner in geheimer und direkter Wahl ein neues Stadtoberhaupt. 13 Bewerberinnen und Bewerber können antreten, ein Bewerber wurde abgelehnt. Dies bestätigte gestern der Wahlausschuss der Stadt Köln. Das sind die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister der Stadt Köln.

dachgruen_pixabay_01082020

Berlin | Die Grünen haben ein 800-Millionen-Euro-Investitionsprogramm des Bundes gefordert, um Städte gegen die Folgen des Klimawandels zu wappnen.

tiktok_pixabay_01082020

Washington | US-Präsident Donald Trump will Tiktok in den USA verbieten. "As far as Tiktok is concerned, we`re banning them from the United States", sagte Trump zu Journalisten an Bord der Air Force One. Auch einen bereits im Gespräch befindlichen Deal, wonach Microsoft die App von den chinesischen Eigentümern kaufen könnte, lehnte er ab.

covid_pixabay_01082020

Berlin | Das Robert-Koch-Institut hat innerhalb von 24 Stunden fast 1.000 Neuinfektionen registriert. Laut der Angaben, die am Samstagmorgen veröffentlicht wurden, gab es am Freitag genau 955 neue Fälle. Das ist der höchste Tageswert seit Anfang Mai. Mittelstands-Präsident Mario Ohoven appelliert an die Politik, auch im Falle steigender Infektionszahlen einen zweiten Lockdown zu verhindern.

Florian Weber kandidiert für die Kölner CDU im Wahlbezirk Neustadt Nord rund um den Kölner Ebertplatz und im Eigelsteinviertel für den Rat der Stadt Köln bei der Kommunalwahl 2020.

blitzer_4-6-2013g

Berlin | Im Streit um die gescheiterte Novelle der Straßenverkehrsordnung hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) den Bundesländern einen Kompromissvorschlag vorgelegt.

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum