Titelthemen

bier_pixaaby_14082019

Frankfurt/Main | Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) steht erstmals seit Jahrzehnten ohne Biersponsor da. Seit der langjährige Partner Bitburger den Vertrag gekündigt hatte und zunächst vielversprechende Gespräche mit Krombacher bisher zu keinem Ergebnis geführt hätten, fehle ein Vertragsabschluss, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Das gilt für die Nationalmannschaft wie auch für die Spiele im DFB-Pokal.

wald_pixabay_14082019

Berlin | Die Grünen haben Milliarden-Investitionen zur Rettung des Waldes gefordert. "Wir wollen einen Waldzukunftsfonds von einer Milliarde Euro für die nächsten Jahre als erste Finanzspritze für den kranken Wald auflegen", heißt es in einem "Klimawaldprogramm" der Partei- und Fraktionsspitze, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) berichten. Ziel sei ein Umbau von Plantagen- und Monokulturen zu naturnahen, klimabeständigeren Mischwäldern mit hohem Laubbaumanteil.

stammheim_13082019

Köln | Nun also doch: Nach jahrelangem Verfall und Leerstand will die Stadt das Ulrich-Haberland-Haus in Köln-Stammheim zu neuem Leben erwecken. Im September wird die Verwaltung der Bezirksvertretung Mülheim und dem Liegenschaftsausschuss eine Vorlage zur Einleitung der zweiten Stufe des Vergabeverfahrens vorlegen.

gamescom_18_060_038

Der Games-Markt ist in Deutschland weitergewachsen. Der Anteil der deutschen Spieleentwickler sinkt aber weiter. Am 20. September beginnt die Spielemesse in Deutz.

Köln | In der Unterhaltungsbranche haben Computer- und Videospiele inzwischen einen größeren Anteil als Musik und Kino zusammen. Dieser Trend hat sich laut dem Verband der deutschen Games-Branche „Game“ auch in diesem Jahr fortgesetzt – so stieg der Umsatz mit Spielen und der dazugehörigen Hardware um elf Prozent von 2,5 auf 2,8 Milliarden Euro. Zum Umsatzwachstum trugen vor allem die gebührenpflichtigen Online-Dienste bei, deren Umsatz von 52 Prozent auf 228 Millionen Euro angewachsen ist. Um 28 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro ist zudem der Markt für sogenannte „In-Game-Käufe“ gewachsen. Hier werden innerhalb eines Spiels virtuelle Güter gekauft.

unfall_a4_frechen_nord_13082019

Köln | Auf der Autobahn A 4 in Fahrtrichtung Kreuz-Köln-West kurz vor der Ausfahrt Frechen-Nord ist heute Nachmittag eine vierköpfige Familie bei einem Unfall schwer verletzt worden.

banane_pixabay_13082019

Bonn | Der Deutsche Fruchthandelsverband schlägt Alarm, weil der hochaggressive Pilz "Tropical Race 4" Bananen-Plantagen in Kolumbien infiziert hat. "Plantagen in ganz Lateinamerika - und damit auch Bananen in deutschen Supermärkten - könnten in wenigen Jahren Geschichte sein", sagte ein Verbandssprecher der "Bild-Zeitung". Von Billig-Bananenpreisen müsse man sich verabschieden.

godorfer_hafen_2362013

Köln | Um den Ausbau des Godorfer Hafens in der Sürther Aue tobt eine jahrzentelange Diskussion in Köln. Wer glaubte, nachdem es aus der Kölner Politik eindeutige Signale gab, das Projekt sei aufgegeben worden, der wurde in den vergangenen Tagen und Wochen hellhörig. Die Stadt Köln will ein LKW-Durchfahrtsverbot einführen. Die Freunde des Godorfer Hafens forderten vor diesem Hintergrund wieder den Ausbau und Kölner Medien assistierten. Jetzt veröffentlichte die Hafen AG, die die Ausbaugegner eint, Zahlen und Fakten.

02_Pressefoto_Sotiria_HalloLeben_live2019_Universal_Music

Mit ihrem Debütalbum „Hallo Leben“ kommt Sotiria am 22. November zum Konzert nach Köln.

Köln | Mit der Hilfe des Grafen von Unheilig ist Sotiria als Musikerin auf die Bühne zurückgekehrt und hat ihr Debütalbum „Hallo Leben“ veröffentlicht. Vielen gilt die Berlinerin als musikalische Erbin von Unheilig. Am 22. November kommt sie zum Konzert in die Kölner Kantine an der Neusser Landstraße.

fussball_2152013

Wiesbaden | Der Bundesligist 1. FC Köln ist in der ersten Runde des DFB-Pokals mit einem 3:2 im Elfmeterschießen gegen den Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden weitergekommen.
--- --- ---
Die Ergebnisse der Sonntagsspiele im DFB-Pokal in der Übersicht.
--- --- ---

plastiktuete_pixabay_11082019

Berlin | aktualisiert | Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat den bayerischen Vorstoß für ein nationales Plastiktütenverbot zum Anlass genommen, selbst ein entsprechendes Gesetz anzugehen.

grafik_wahlen_11082019

Berlin | Drei Wochen vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg kann die AfD im Osten noch weiter zulegen. Das ergibt der aktuelle Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt. In der ostdeutschen Wählergunst gewinnt sie im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt und kommt nun auf 24 Prozent.

erdogan_pixabay_11082019

Berlin | Asylbewerber aus der Türkei und dem Iran verfügen über eine deutlich höhere Bildung als der Durchschnitt der Schutzsuchenden. Das geht aus einem Bericht des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zu den "Potenzialen von Asylantragsstellern" hervor.

palma_pixabay_10082019

Herford | Der Unions-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Ralph Brinkhaus (CDU), wirbt für einen klaren Klimaschutzkurs seiner Partei und spricht sich gegen Kurztrips mit dem Flugzeug aus.

justizzentrum_ehu_09082019

Köln | Köln erhält ein neues Justizzentrum – und das direkt um die Ecke. Schon 2028 soll es bezugsfertig sein. So versprach es jetzt Landesjustizminister Peter Biesenbach. Schon 2014 gab es die ersten Überlegungen dazu. Doch erst im letzten Jahr waren die Verhandlungen zwischen Land und Stadt „angenehm und erfolgreich“, wie der Minister und OB Henriette Reker am Freitag übereinstimmend feststellten. Doch noch ist nicht alles geklärt.

wasser_pixabay_bach_09082019

Köln | Die Kölner Bäche Flehbach, Selbach, Giesbach und Kurtenwaldbach führen kein Wasser mehr. Strunde, Frankenforstbach, Kemperbach und Butzbach haben einen extrem niedrigen Wasserstand. Daher untersagt die Stadt Köln den Anrheinern jetzt Wasser aus den Bächen zu entnehmen. Nach Angaben der Stadt seien 900 Bürgerinnen und Bürger betroffen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum