Titelthemen

feuer2152012

Köln | Bei einem Speditions- und Kurierdienst-Unternehmen sind nach einem Brand eines LKW und eines Quad in einer Lagerhalle zwei von acht Propangasflaschen explodiert. Die Kölner Feuerwehr hatte die Lage schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Das Gebäude allerdings ist ramponiert. Fenster zersplittert, Rolltore ausgebeult und Teile der Seitenverkleidung der Halle sind heruntergefallen.

unfall-ag_2152012

Köln | In der Kreuzung Riehler Str./ Elsa-Brändström-Str. kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden vier Personen teils schwer verletzt. Derzeit kommt es in diesem Bereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

atzen_step_2152012

Köln | Mit „Das geht ab“ haben die Atzen ihren Durchbruch geschafft. In Köln machten die Berliner heute Werbung für ihr neues Album und den Auftritt am 8. September in der Live Music Hall in Ehrenfeld. Im Interview mit report-k.de verrieten die Atzen was ihre Musik einzigartig macht und warum die Kölner wissen, wie man feiert.

Linie5_Subbelratherstr_2152012

Köln | In dieser Woche beginnt der Umbau der Stadtbahn-Haltestellen „Liebigstraße“ und „Gutenbergstraße“ in Ehrenfeld. Verkehrsteilnehmer müssen sich auf zahlreiche Behinderungen einstellen: Die Subbelrather Str. wird für den stadtauswärts fahrenden Verkehr gesperrt und von Juli bis Ende September fährt die Linie 5 in diesem Abschnitt nicht. Im Herbst sollen die neuen Haltestellen eröffnet werden.

ChristophMeininger-barzone_pr_2152012

Köln | Seit heute gastiert die Gastronomie-Messe Barzone zum ersten Mal in Köln. An zwei Tagen werden im Staatenhaus im Rheinpark über 100 Aussteller den Fachbesuchern Neuheiten rund um Essen, Trinken und Gastrokonzepte vorstellen. Report-k.de sprach mit dem Veranstalter Christoph Meininger über das Konzept der Messe und darüber, was die Besucher erwarten können.

fussbalrasen3042011

Frankfurt/Main | aktualisiert 15:22 Uhr, 16:00 Uhr | Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Einspruch von Hertha BSC Berlin gegen die Spielwertung des Bundesliga-Relegationsrückspiels als unbegründet zurückgewiesen. Hertha BSC will nun Berufung vor dem DFB-Bundesgericht Berufung einlegen.

flughafen_rollfeld_sommer

Köln | Weniger Passagiere und mehr Fracht: Der Flughafen Köln-Bonn hat in seinem zehnten Jahr als Airport für Billigflüge weniger Fluggäste befördert. Derweil will das kanadische Militär sein umstrittenes Drehkreuz am Flughafen Köln-Bonn schon in wenigen Wochen in Betrieb nehmen.

madonna

Mannheim | Wer anderen Mut machen will, der unterstreicht das manchmal mit dynamisch wirkenden Handbewegungen. Auch der katholische Priester Christoph Schmidt setzt am Samstagabend in Mannheim seine Körpersprache ein, um den Teilnehmern der "Eucharistiefeier für alle" Zuspruch zu signalisieren. Die Messe, parallel zum Katholikentag in Mannheim gefeiert, dürfte den Kirchenoberen kaum gefallen. Eingeladen sind ausdrücklich Protestanten, Wiederverheiratete und homosexuelle Paare. Nach katholischem Kirchenrecht sind sie vom Abendmahl ausgeschlossen.

Muss sich die Katholische Kirche modernen Strömungen mehr öffnen? Diskutieren Sie mit auf der Report-k-Facebook Seite >

roters1852012

Köln | „Köln ist nicht pleite“ sagte Oberbürgermeister Jürgen Roters am gestrigen Freitag, als er mit Kämmerin Klug den Haushaltsplanentwurf 2012 den Medien vorstellte. Es soll gespart, vieles verschoben, einige Gebühren erhöht und die finanziellen Reserven der Stadt angezapft werden. Roters und Kämmerin Klug wollen damit verhindern, dass Köln in die Haushaltssicherung und damit unter das Zepter der Bezirksregierung gerät. Am 11.Juni soll die Vorlage der Verwaltung im Finanzausschuss und am 26. Juni in der Kölner Ratssitzung verabschiedet werden.

streik_IGM

Köln | Witich Roßmann, I. Bevollmächtigter der IG Metall Köln-Leverkusen begrüßte den Tarifabschluss mit den Worten: "Der Tarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie stärkt wirkungsvoll die Arbeitnehmereinkommen: Zwei Prozent über Inflation sind zwei Prozent Realeinkommens- und Kaufkraftsteigerung, auch für die Region.“ Bei den Forderungen zum Thema Leiharbeit und Übernahme aller Auszubildenden scheiterte die Gewerkschaft allerdings.

psotkarte_fot_-IgorGolovnov_1952012w

Bonn | Für seine Kameraden in Afghanistan ist Stephan Lickert eine Art Weihnachtsmann. Der Feldpostsoldat verteilt im Lager Kundus Päckchen, Briefe und Postkarten aus der rund 4.500 Kilometer entfernten Heimat - auch im Sommer. "Wenn ich die strahlenden Augen sehe, dann freut mich das unheimlich", sagt Lickert aus Wolfach im Schwarzwald. Vor 20 Jahren, am 22. Mai 1992, wurde die neu aufgelegte Feldpost der Bundeswehr mit einer humanitären UN-Mission in Kambodscha auf den Weg gebracht.

DomSonne_52010

Köln | Was ist nur mit den Düsseldorfern los? Ist denen gar nichts mehr heilig? Auf den Schlusspfiff können sie schon nicht warten und jetzt klettern sie auch noch auf den Kölner Dom und beschädigen ein Weltkulturerbe. Ein 38-jähriger Düsseldorfer schlug am Vatertag über die Stränge, bekletterte das Hauptportal und schlug um sich als Passanten und ein Domschweitzer ihn festhielten, um ihn der Polizei zu übergeben. Der betrunkene Mann bekam eine Strafanzeige.

Ist in unserer Gesellschaft nichts mehr heilig? Diskutieren Sie auf der Facebook Seite von report-k >

Piraten_Ltag_nigel_treblin_dapd_1852012w

Düsseldorf | Der Wähler hat entschieden: Linke raus, Piraten rein und Rot-Grün an die Macht. Bis das Votum der nordrhein-westfälischen Wähler in die Praxis umgesetzt wird, vergehen allerdings noch ein paar Tage. Es herrscht reges Treiben im Düsseldorfer Landtag. Enttäuschte Wahlverlierer packen ihre Kisten, während frisch gebackene Neu-Parlamentarier ihre künftige Wirkungsstätte erkunden.

troisdorfbeng_thomasiskra_dapd1752012

Troisdorf | aktualisiert 18.5.2012, 11:56 Uhr | Durch das Abbrennen von Leuchtfeuern sind am frühen Donnerstagmorgen bei einem Maifest in Troisdorf-Kriegsdorf 20 bis 25 Menschen verletzt worden. Acht von ihnen würden stationär in Krankenhäusern behandelt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Besucher hatten die sogenannten Bengalos in einem Festzelt abgebrannt.

Erst das Chaos beim Relegationsspiel in Düsseldorf, jetzt gab es Verletzte in Troisdorf. Sollten Bengalos verboten werden? Sagen Sie uns Ihre Meinung auf der Report-k.de Facebook Seite >>>

Schaeuble3_452012

Aachen | Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat die Karlspreis-Verleihung in Aachen zu einem leidenschaftlichen Plädoyer für ein stärkeres Europa genutzt. Der CDU-Politiker schlug am Donnerstag die Direktwahl des europäischen Kommissionspräsidenten durch das Volk vor. "Die politische Einheit Europas muss ein Gesicht bekommen und dieses Gesicht muss eine legitime Macht repräsentieren", sagte Schäuble in seiner Dankesrede in Aachen. Der 69-Jährige erhielt den Karlspreis für seine Verdienste um die Stabilisierung der Währungsunion und seinen Einsatz zur europäischen Einigung.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum