Titelthemen

gdl61007_MG_3465

Berlin | Die Bahn will 2014 bis zu 1.250 Mitarbeiter zusätzlich beschäftigen und weitere rund 450 Mitarbeiter einsetzen, um Mehrarbeit und Urlaubsrückstände kontinuierlich zu reduzieren. Das teilte die Bahn am Montagabend mit. "Es liegt nun eine noch detailliertere Datengrundlage vor, um die Personalplanung ganz gezielt auf einen reibungslosen Eisenbahnbetrieb auszurichten", sagte DB-Personalvorstand Ulrich Weber nach einem Spitzengespräch mit den Arbeitnehmervertretern.

Gaby_Nashorn

Köln | Unter der weißen Ziellinie vor dem Nashorn-Gehege im Kölner Zoo prangt groß die Zahl 1.800. Ganze 1.800 Kilometer ist die an Darmkrebs erkrankte Gaby Bryan (55) gewandert, um auf die dramatische Situation der Nashörner aufmerksam zu machen. Ihre Wanderung führte sie durch ganz Deutschland. Nach fünf Monaten Fußmarsch steht sie wieder vor dem Nashorn-Gehege und wird von Spitzmaulnashorn Taco begrüßt.

opium_walnuesse_041113klein

Köln | Zöllner am Flughafen Köln/Bonn beschlagnahmten fast ein Kilogramm Opium in Reisegepäck aus Asien. Das Rauschgift war in Walnüssen versteckt transportiert worden.

neusser_str_gas_2_041113klein

Köln | aktualisiert | Heute Mittag war die Neusser Straße auf Höhe der Wilhelm-Straße komplett gesperrt. Der Grund: ein  Gasaustritt in der Wilhelmstraße. Nachdem alle Schächte in der Umgebung geöffnet und belüftet waren und die Gaskonzentration sich auf einen kleineren Bereich in der Wilhelmstraße begrenzten, konnte der Verkehr auf der Neusser Straße nach Feuerwehrangaben gegen 13:30 Uhr wieder freigegeben werden.

RRX_2762013

Köln | In einem gemeinsamen offenen Brief der Kölner Abgeordneten aus Bundestag und Landtag an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer und NRW-Landesverkehrsminister Michael Groschek sprechen sich diese für einen Systemhalt des geplanten Rhein-Ruhr-Express (RRX) in Köln-Mülheim aus.

Festnahme_pol3032012b

Köln | Die Polizei Köln hat am Abend des 3. November einen 40 Jahre alten Mann in Köln-Dünnwald festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, kurz zuvor seine ehemalige Lebensgefährtin (34) mit mehreren Messerstichen tödlich verletzt zu haben. Dies gaben Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei bekannt.

kondom_fot_Sven_Hoppe1542012a

Augsburg | Augsburg, Nürnberg und Trier haben unter deutschen Großstädten die höchste Quote von Prostituierten je 100.000 Einwohnern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der "Welt am Sonntag" bei 80 Polizeidienststellen in Deutschlands größten Städten. Aus den Polizei-Schätzung errechnete die "Welt am Sonntag" eine Quote der Prostituierten je Einwohner, mit ihrer Hilfe können die Städte verglichen werden.

A3_Bergisch_Gladbacher_Str

Berlin | Das Bundesverkehrsministerium prüft nach Informationen von "Bild am Sonntag" die Einführung einer Maut-Vignette nach österreichischem Vorbild und mit Öko-Rabatt für schadstoffarme Autos. Deutsche und ausländische Pkw-Fahrer müssten danach künftig eine Vignette erwerben, die für ein ganzes Jahr 100 Euro kosten dürfte. Für einige Tage oder Wochen würde die Autobahngebühr für Ausländer entsprechend geringer ausfallen.

pol1112013

Köln | Erst rufen Sie bei Ihren Opfern an, mit einer Telefonnummer die 0110 anzeigt und geben sich als BKA Beamte aus. Die Täter seien sehr eloquent, so Polizeisprecher Flassnöcker und überzeugten ihre späteren Opfer ihnen Schmuck in einer Tüte zu übergeben, weil bei ihnen ein Überfall geplant sei. Bei zwei Überfällen in den vergangenen fünf Tagen erbeuteten die Täter Schmuck im Wert einer sechsstelligen Summe. Mit einer Einsatzhundertschaft verteilten die Kölner Beamten heute Warnhinweise an die Lindenthaler Bevölkerung.

---
Fotostrecke: Hier informieren die Beamten die Lindenthaler Bevölkerung >
---

haie_1-11-2013

Köln | Die Haie haben am Freitagabend 0:3 (0:1,0:1,0:1) gegen Schwenningen verloren. Die Wild Wings waren vor 12.076 Zuschauern nicht besser, aber ungemein effektiv.
---
Spielszenen vom Haie-Fight gegen Schwenningen >
---

peter_stoeger_1112013

Köln | Eines stellte der Trainer des 1. FC Köln Peter Stöger vor dem Spiel gegen Union Berlin klar. Überall wo der 1. FC Köln auftritt handelt es sich um ein Top-Spiel, nur dieses Mal ist es auch Erster gegen Zweiter ein „Spitzenspiel“. Die Voraussetzungen für das Spiel seien interessant, nicht nur weil der FC 45.000 Besucher erwartet, sondern weil Berlin, die ja ins Rheinenergiestadion kommen noch nie auswärts verloren hat in dieser Saison und damit auch zu Recht ganz oben stehe.

Jens_Standke_KHM_311013klein

Köln | Die Gewinner des diesjährigen Kölner Design Preises stehen fest: Jens Standke (30), von der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) mit der Klanginstallation  „Vinylaktiten / Vinylagmiten“ gewinnt den ersten Preis, der mit 8.000 Euro dotiert ist. Zweitplatzierter wird Michael Marks (28) von der Ecosign Akademie für Gestaltung Köln mit seiner interaktiven Mindmap „beuyslab.de“. Der dritte Preis geht an Marina Scheinberg (28) von der Köln International School of Design (KISD) für ihre Notfallorthese „Orthostruct“. Gewinner in der Kategorie „International“ sind die US-Amerikaner  Thomas J. Pigott und Michael Rodriguez von der Philadelphia University für ihre Arbeit „Repurposing“. Die Ausstellung aller nominierten Arbeiten ist vom 1. bis 24. November 2013 im Museum für Angewandte Kunst Köln zu sehen.

servatius_31102013

Köln | Domprobst Feldhoff kommt ins Schwärmen über die „Winzige Preziosen“, wenn er über die Ausstellung spricht, die die Domschatzkammer bis März 2014 zeigt. Er meint die Verzierungen, die die Goldschmiedewerkstatt des Kölner Domes demontiert und aufpoliert hat, die sonst den Mauritius-Innocentius-Schrein aus St. Servatius in Siegburg zieren. Der wird aktuell und seit 2007 in Köln restauriert und konservatorisch in Köln aufgearbeitet.
---
Ein kleiner Einblick in die aktuelle Sonderausstellung der Domschatzkammer >
---

uwe_krupp_201314

Köln | Wenn der Erste zu Hause auf den Tabellenletzten trifft, wie es am Freitagabend (19.30 Uhr, Arena) beim Duell der Haie mit Schwenningen vorkommt, dann sprechen einige ganz gerne von einem "Sandwich-Spiel". Die Haie haben offenbar ein wenig Sorge, sich an diesem Sandwich zu verschlucken.

Köln | Großer Andrang erwartete die Betreiber und Mitarbeiter des Kölner Schokoladenmuseums am heutigen Donnerstag Mittag, denn weder die zahlreichen Kölner Schulklassen, Kindergartengruppen, noch private Besucher und Besucherinnen wollten den Anschnitt der Geburtstagstorte zum 20-jährigen Jubiläum des Schokoladenmuseums verpassen. Der feierliche Kuchenanschnitt fand im Rahmen des Schokoladenfestivals statt, welches ab heute seine Türen am Rheinauhafen öffnet.

Hier finden sie noch weitere Eindrücke von der Feier >>

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum