Titelthemen

einkaufskorb_typomaniac_fotolia1282013w

Brüssel | Innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind die Regelungen zum Online-Shopping vereinheitlicht worden. Insbesondere Regelungen zum Widerrufsrecht und den Informationspflichten der Anbieter sind jetzt EU-weit einheitlich geregelt. Händler müssen etwa mindestens eine gängige kostenlose Zahlungsmöglichkeit wie etwa Lastschrift oder Kauf auf Rechnung anbieten.

rh_E_vewaltung_eroeffnung_130614

Köln | Gemeinsam mit mehreren Hundert geladenen Gästen, darunter viel Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Kultur aus dem Rheinland, eröffnete heute der Vorstand des regionalen Energieversorgers Rheinenergie den Neubau seines Verwaltungsgebäudes am Parkgürtel im Kölner Stadtbezirk Ehrenfeld.

Fotostrecke: Die offizielle Eröffnung der neuen Rheinergie-Hauptverwaltung >>

ca_jacken_23062014

C&A ruft Babyjacken zurück

Düsseldorf | Das Bekleidungsunternehmen C&A hat eine Rückrufaktion für Babyjacken gestartet. Es handelt sich dabei um rote und pinkfarbene Babyjacken. Laboruntersuchungen haben gezeigt, dass sich an den Jacken Knöpfe lösen können, teilte das Unternehmen mit.

tom_buhrow_10062014

Köln | Der in Köln ansässige öffentlich-rechtliche Sender Westdeutscher Rundfunk (WDR) wird 500 Stellen bis zum Jahr 2020 abbauen. Der Sender will Stellen nicht nachbesetzen und denkt über Altersteilzeit und Vorruhestandsregelungen nach. Dies teilte der Sender heute schriftlich mit.

kvb_2400_13062014

Köln | Der ein oder andere hat sie bei Testfahrten schon gesehen. Die upgecycelten Bahnen der KVB. Denn 28 alte Bahnen der Serie 2100 werden bis 2017 runderneuert und sollen dann wieder 30 Jahre halten. Das sei kostengünstiger als neue Bahnen zu ordern, sagt die KVB. Die Stadt Köln unterstützt den Umbau jedes einzelnen Wagens mit bis zu 1,3 Millionen Euro je Fahrzeug.
---
Fotostrecke: Vorstellung der Stadtbahnwagen 2400 >
---

feuer_13062014

Köln | Rund 50 Menschen, vom Säugling bis zur Seniorin stehen auf einer mit Flatterband abgesperrten Fläche vor einem Discounter. Davor jede Menge Rettungswagen. Im 12. Stock eines Hochhauses im Demogebiet ist eine Wohnung ausgebrannt. Drei kollabierte Feuerwehrmänner und ein Patient unter den Hausbewohnern ist die Bilanz der Kölner Feuerwehr.
---
Fotostrecke: Die Situation kurz nach dem Brand >
---

Hannover | Die Staatsanwaltschaft Hannover hat in dem Verfahren gegen den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff ihre Revision gegen das Urteil des Landgerichts Hannover zurückgenommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag in einer Presseerklärung mit. Damit ist der Ende Februar ergangene Freispruch vom Vorwurf der Vorteilsannahme rechtskräftig und Wulff muss in diesem Verfahren nicht wieder vor Gericht.

hs_12062014

Köln | aktualisiert | Die Kölner Polizei fand heute im Innenhof der Hochhäuser An der Fuhr in Köln-Meschenich eine männliche Leiche. Mittlerweile wurde der Mann identifiziert, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.
---
Fotostrecke: Schrecklicher Fund in Meschenich >
---

unfall_keupstrasse12062014

Köln | Zwei junge Männer, 18, 19, wurden heute an der Keupstraße/Ecke Clevescher Ring bei einem Unfall mit einer Bahn der KVB schwer verletzt.
---
Fotostrecke: Roller gegen KVB Bahn >
---

20-06-01

Köln | Mehr als jeder zehnte Deutsche (12,2, Prozent) wäre bereit, zumindest zum Teil seinen Job zu riskieren, um die Fußball-WM im Fernsehen verfolgen zu können. Das ergab eine Umfrage von SurveyMonkey, einem Online-Befragungsunternehmen, anlässlich der Fußball-WM 2014 in Brasilien.

schienen2942012

Berlin/Düsseldorf | Nach den Unwetterschäden, verursacht am Pfingstmontag sollen laut Deutscher Bahn (DB) ab Donnerstag, 12. Juni die Züge der Linie RE 1 wieder zwischen Aachen, Köln, Düsseldorf und Duisburg verkehren. Außerdem sollen die Züge der Linie RE 5 von Emmerich über Oberhausen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn nach Koblenz fahren.

bgh_11062014

Karlsruhe | Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am Mittwoch das Recht von Mietern auf Untervermietung untermauert. Konkret ging es in dem Verfahren um die Klage eines Hamburger Ehepaares, welches aufgrund einer befristeten mehrjährigen Arbeitstätigkeit in Kanada zwei von drei Räumen der Wohnung untervermieten wollte. Der Vermieter verweigerte die Zustimmung.

panzer_Michael-Rosskothen_Fotolia_11062014

Berlin | Die Bundesregierung hat am Mittwoch den Rüstungsexportbericht für das Jahr 2013 verabschiedet. Damit informiert die Regierung die Öffentlichkeit erstmals bereits vor der Sommerpause über die erteilten Rüstungsexportgenehmigungen und Kriegswaffenausfuhren des Vorjahres, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Laut des Berichts stieg das Volumen der erteilten Einzelgenehmigungen im Jahr 2013 gegenüber dem Vorjahr um 1,1 Milliarden auf 5,8 Milliarden Euro an. Jan van Aken von der Linken kritisiert Bundeskanzlerin Angela Merkel scharf.

Flugzeug_260709

Toulouse | Der Flugzeugbauer Airbus hat mit seinem neuen Langstreckenjet A350 einen Rückschlag erlitten: Die arabische Airline Emirates hat ihren Auftrag über 70 A350-Flieger storniert. Die Entscheidung sei in Gesprächen mit der Fluggesellschaft über die Anforderungen an ihre Flotte gefallen, teilte Airbus am Mittwoch mit. Nähere Gründe für die Stornierung nannte der Flugzeugbauer nicht.

taxi_demo_kalk_110614

Berlin/Köln | aktualisiert | In mehreren europäischen Großstädten demonstrierten Tausende Taxi-Fahrer am Mittwoch gegen die neue Konkurrenz aus dem Internet und von Handy-Apps. Die Protestaktionen waren unter anderem in Berlin, Hamburg, Paris, Madrid, Mailand und London geplant. Allein in London erwarteten die Veranstalter bis zu 12.000 Teilnehmer. Auch in Köln fand eine Protestaktion statt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2003 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum