Titelthemen

albertus1

Köln | Alle fünf Anträge zur Exzellenz-Initiative der Universität zu Köln wurden bewilligt. Damit kann sich die Uni nun "Elite-Uni" nennen. Insgesamt erhält die Uni rund 110 Millionen Euro an Fördergeldern. Der Allgemeine Studierendenaustausch der Uni Köln betrachtet die Zuerkennung mit gemischten Gefühlen.

shell_tanke_playmobil

Köln | Die Bezirksregierung Köln hat gestern gegen Shell Deutschland eine Ordnungsverfügung erlassen. Anlass ist eine undichte Stelle an einer Flugbenzin-Leitung der Rheinland Raffinerien in Wesseling. Aus dieser waren mehr als eine Millionen Liter  Flugturbinen-Treibstoff ausgetreten. Durch die Verfügung soll das Kerosin im Grundwasser nun beseitigt und eine weitere Ausbreitung verhindert werden.

spielplatz_am_roemerturm

Köln | Spielplätze sind wichtig für die Kinder. Dennoch würden sie oftmals in Städten eher zufällig entstehen, kritisierten heute die Deutschen Gartenamtsleiter. Die treffen sich in Köln derzeit zu einer Konferenz, um über Ideen für den Spielplatz der Zukunft zu beraten.

Unfall-KVB_1562012

Köln | aktualisiert 15:05 Uhr | Die Kölner Polizei meldet einen schweren Verkehrsunfall auf der Amsterdamer Straße in Höhe der Barbara Straße. Ein Fahrradfahrer soll mit einer KVB Bahn kollidiert sein. Report-k.de schickt ein Reporterteam zum Unfallort. Aktualisiert: Bei dem Unfall wurde ein 20- bis 25-jähriger Radfahrer von einer KVB-Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt. Er hatte bei Rotlicht die Gleise überquert.

dom

Köln | aktualisiert 14:47 Uhr | Obwohl Köln seit mehreren Jahren eine rot-grüne Stadtregierung hat, erreicht die Domstadt beim Nachhaltigkeits-Ranking der WirtschaftsWoche nur Platz 31. Untersucht wurden die 50 größten Städte der Bundesrepublik.

Fregatte-Abschied_setp_1562012

Köln | 27 Jahre lang war die Fregatte Köln auf den Weltmeeren unterwegs. Jetzt wird sie außer Dienst gestellt. Zum Abschied empfing gestern Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters die Fregatte im Rathaus.

christo_timschulz_dapd_1562012w

Oberhausen | Nach der erfolgreichen Premiere 1999 kommt der Verpackungskünstler Christo mit einer neuen Installation ins Gasometer Oberhausen. Das "Big Air Package" - eine riesige, mit Luft gefüllte Stoffröhre - soll ab dem 15. März 2013 in dem ehemaligen Gasspeicher zu sehen sein, wie die Geschäftsführerin der Gasometer Oberhausen GmbH, Jeanette Schmitz, am Donnerstag bei der Vorstellung des Projekts sagte. Kurator Wolfgang Volz kündigte die "größte Skulptur auf diesem Planeten" an.

gamescom2082011c

gamescom 2012 ohne Microsoft

Köln | aktualisiert 17:22 Uhr | Microsoft hat kurzfristig die Teilnahme an der gamescom 2012 abgesagt. Das gaben die Veranstalter der internationalen Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung heute bekannt. Auf Xbox 360 Spiele und Titel von den Microsoft-Partnern sollen sich die Besucher dennoch freuen können. Aktualisiert: Das Unternehmen verzichtet aus "marketingstrategischen Gründen", so ein Sprecher gegenüber report-k.de, auf die gamescom.

Granitzka-Klipper_1462012

Köln | Der Haushalts-Entwurf von Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters reicht der Kölner CDU nicht aus. Das Papier sei unvollständig und konzeptlos. Die Kölner Fraktion hat daher heute ein eigenes Maßnahmen-Paket vorgestellt. Allein 25 Millionen Euro sollen noch 2012 eingespart werden – etwa bei Großprojekten der Stadtentwicklung, den Kita-Beiträgen und Stadt-Verschönerungen.

Kölner Bezirksbürgermeister kritisieren CDU und wollen 9 Stadtbezirke erhalten >>>

Zoo_14062012a

Köln | Der Neubau der Ameisenbärenanlage im Kölner Zoo geht in den Endspurt. Sie wird laut dem Zoo die weltweit größte und vermutlich auch eine der energieeffizientesten. Pünktlich zu den Sommerferien soll die Anlage im Juli eröffnet werden.

crashtest_saschaschuermann_dapd_1462012w

Dortmund | Sie gilt als sozialer Brennpunkt: Die Arbeitslosigkeit in der Dortmunder Nordstadt ist hoch, Armut, Drogen und Gewalt sind verbreitet - genauso wie Vorurteile gegen ihre Bewohner. Wer nicht aus der Nordstadt kommt, meidet den Bezirk meist lieber. Nicht so das Dortmunder Theater. Mit einem neuen Projekt will das Haus seine Besucher mitten hinein führen in das Leben des Stadtteils.

trockel_morsbroich_roberto_pfeil_dapd_1462012w

Leverkusen | Vom New Yorker Museum of Modern Art bis zum Pariser Centre Pompidou: Rosemarie Trockels Kunst reist zu Ausstellungen rund um die Welt. Doch das neueste Projekt ist ein Novum. Das Museum Morsbroich in Leverkusen präsentiert die international gefeierte Gegenwartskünstlerin in einem früheren barocken Lustschloss. "Maison de Plaisance" heißt die Doppelausstellung, in der ab Sonntag (17. Juni) rund 100 Skulpturen, Installationen, Collagen und Aquarelle von Trockel und der befreundeten Künstlerin Paloma Varga Weisz zu sehen sind.

wallraf_1462012_stephan_eppinger

Köln | Wallraf-Richartz-Museum Neue:  Ausstellung zeigt Studien und Skizzen des Kölner Künstlers Johann Anton de Peters. Für den Kölner Künstler Johann Anton de Peters war es der große Aufbruch in seinem Leben, als er Mitte des 18. Jahrhunderts mit 20 Jahren einem französischen Kollegen nach Paris folgte. 1791 kam er als Hofmaler und mit dem adlige „de“ in seinem Namen zurück in seine Heimatstadt. In Paris konnte er wohl finanziell nicht überleben, weil dort nach der Französischen Revolution der Kunstmarkt zusammengebrochen war. Studenten der Universität Köln haben eine Schau des Kölner Künstlers zusammengestellt.

salafisten962012

Berlin | ständig aktualisiert | Schlag gegen den Islamismus in Deutschland: Ermittler haben am Donnerstagmorgen in sieben Bundesländern Wohnungen, Moscheen und Vereinsheime radikaler Salafisten durchsucht. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich verbot derweil den salafistischen Verein "Millatu Ibrahim" aus Solingen. Wie der CSU-Politiker in Berlin mitteilte, wurden zudem Ermittlungen gegen die beiden Gruppen "Die wahre Religion" aus Köln und "DawaFFM" aus Frankfurt am Main eingeleitet. Ziel sei, auch diese Organisationen zu verbieten. Lesen Sie bei report-k.de | Kölns Internetzeitung die Zusammenfassung der Ereignisse, die Übersicht über die Razzien in den einzelnen Bundesländern, den Hintergrund und die Ereignisse am Morgen.

Unfall_InnereKanalstr_13122011

Köln | Über 39.000 Unfälle ereigneten sich laut Polizei Köln 2011 im Stadtgebiet. Dabei starben 26 Menschen. Zu den Orten, an denen die meisten schweren Unfälle in Köln geschehen, zählten dabei die Innere Kanalstr. und die Frankfurter Str.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum