Titelthemen

audijazz_festival892013

Köln | Drei Tage Jazz vom Feinsten und zum Finale der Versuch mit Jazz die Schwerkraft zu überwinden. Nils Wülker versuchte dies mit seiner wundervollen Trompete bei „Todays Gravitiy“ und groovigen Tönen. Über 1.500 Besucher erlebten aber nicht nur Schwerelosigkeit durch Musik, sondern auch das Louis Stapleton Trio, Max Mutzke featuring monoPunk, das Julian und Roman Wasserfuhr Ensemble und viele andere.

kvb_892013

Köln | Von der Mitte des 15. Jahrhunderts bis 1881 verstellte ein Bollwerk den direkten Blick auf die Severinstorburg. Rund 132 Jahre konnten die Kölnerinnen und Kölner gerade vor der Severinstorburg stehend eine Foto von dieser machen. Jetzt steht statt dem Bollwerk dort der Aufzug zur KVB Haltestelle Chlodwigplatz der sich mitten im Innenausbau befindet. Die äußere Hülle des Bollwerks ist auf der Fahrebene an einer anderen Stelle wieder aufgebaut worden. Ein Besuch der Baustelle.

tokio_stefan137_Fotolia_892013w

Buenos Aires/Tokio | aktualisiert | Die Olympischen Sommerspiele 2020 sollen in Tokio stattfinden. Das entschied am Samstagabend (deutscher Zeit) die 125. IOC-Vollversammlung per geheimer Abstimmung in Buenos Aires. In der letzten Stichwahl setzte sich die japanische Hauptstadt damit gegen Istanbul durch. Die Grüne Claudia Roth wirft Japan Vertuschung der Fukushima-Gefahren vor.

iphone1972013

Berlin | Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel" kann der NSA auch die Daten von Smartphones auslesen. In Berlin demonstrierten heute mehrer tausend Menschen gegen die Überwachung.

07

Düsseldorf | Gegen das Rauchverbot in Nordrhein-Westfalen könnte es ein Volksbegehren geben. Die Initiative "NRW genießt" hat nach eigener Aussage mehr als 4.000 Unterschriften gegen das verschärfte Verbot gesammelt, die von den zuständigen Kommunen bereits bestätigt wurden, wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" berichtet. Damit hat das Bündnis die Mindestanzahl von 3.000 Unterschriften geschafft, um ein solches Volksbegehren beantragen zu können.

ceal_floyer_warning_birds_050913klein

Köln | Vom 6. September bis 20. Oktober präsentiert der Kölnische Kunstverein anlässlich der im September stattfindenden „Düsseldorf Cologne Open Galleries 2013“eine Ausstellung der in Berlin lebenden Künstlerin Ceal Floyer, bekannt unter anderem durch ihre Performance „Biting Nails“ im Rahmen der Pressekonferenz zur 13. Documenta. Zu sehen sind die erstmals in Deutschland präsentierte Video-Installation „Untitled Credit Roll“ im hauseigenen Kino sowie „Warning Birds“, „Bucket“ und „Rock-Paper-Scissors“ im Pavillon des Kunstvereins.

Finden Sie hier weitere Eindrücke von der Ausstellung. >>

lucke_592013

Köln, Bergisch-Gladbach | Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) hatte am gestrigen Abend in den Bergischen Löwen geladen. Rund 400 Personen waren gekommen. Die Veranstaltung fand unter Polizeischutz statt und deren Sprecher Prof. Dr. Bernd Lucke sprach über zwei Stunden über Politikfelder, wie Zuwanderung, Europolitik, Auslandseinsätze der Bundeswehr oder Energiepolitik.

a3sperrung6110903

Köln | aktualisiert 05.09.2013 | In den kommenden Tagen und Nächten kommt es entlang der BAB A4 zu mehreren Sperrungen durch das Landesamt für Straßenbau NRW. Die Sperrungen betreffen das Autobahnkreuz Kerpen, das Autobahnkreuz Köln-West, das Kreuz Gremberg sowie die Anschlussstelle Frechen-Nord.

Finden Sie hier nähere Informationen.

gruene_koeln_vogelkaefig_040913klein

Köln | Am Mittwochnachmittag, 4. September 2013, machten die Kölner Grünen ab 14 Uhr in der Schildergasse mit einer Aktion auf die Zustände in der Massentierhaltung von Geflügel aufmerksam. Hierzu ließen sich die Kölner Direktkandidatin Berivan Aymaz und Direktkandidat Rainer Blum gemeinsam mit rund 10 anderen Parteimitgliedern in einen Gitterverschlag sperren, der einem Vogelkäfig nachempfunden war.

koelner_musik_nacht_040913klein

Köln | Am 14. September findet die 9. Kölner Musiknacht unter dem Motto „Eine Stadt-Paradies und Hölle“ statt. Von 18:00 bis 02:00 Uhr spielen rund 400 Musiker an 25 Spielorten und geben insgesamt 100 Konzerte. Die Kölner Musiknacht soll zum Image der Stadt Köln beitragen und die Vielfalt der Kölner Musikszene aufzeigen, so Rainer Nonnenmann, Veranstaltungsleiter der Kölner Musiknacht. Dabei träfen Ethnien, Kultur und Künste aufeinander. Wie Nonnenmann betonte, sei die Musiknacht eine Art „Hörfenster“ für das Publikum, die somit die Strömungen und Leistungen der Bands abhören können.

loevenicher_tunnel292013

Köln | aktualisiert | Eine für heute Nacht angekündigte Sperrung des Autobahntunnels bei Köln-Lövenich soll nun nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau NRW (Straßen NRW) nicht stattfinden. Aufgrund von Tests am Autobahntunnel Köln-Lövenich hatte Straßen NRW zwischen dem Autobahnkreuz Köln-West und der Anschlussstelle Köln-Bocklemünd die komplette A1 sowohl in Fahrtrichtung Dortmund als auch in Fahrtrichtung Koblenz in der Nacht vom 03.09 auf den 04.09. gesperrt. Dieser Sperrung sollte eine zweite in der Nacht vom 5. auf den 6. September folgen.

Die nächsten Sperrungen im Zusammenhang mit der Fertigstellung der Lärmschutzeinhausung soll laut Straßen NRW voraussichtlich Ende September stattfinden.

gmbh_tag_392013

Köln | aktualisiert | Zum fünften Mal treffen sich Entscheider aus Köln und dem Umland zum GmbH-Geschäftsführer-Tag am 8. Oktober. Zum ersten Mal übrigens im Kölner Gürzenich. Die integrierte Beratungs- und Prüfungsgesellschaft für Recht, Steuern, Unternehmens- und IT-Beratung und Wirtschaftsprüfung Rödl & Partner ist Mitveranstalter. Report-k.de sprach mit Thomas Kirchmer, Senior Consultant und Michael Ferdinand, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Associate Partner über den Geschäftsführer-Tag, Strategien für 2014 und über den Wirtschaftsstandort Köln.

blitzer_4-6-2013h

Köln | Am heutigen Mittwoch, 04. September, beginnt die Schule in NRW. Für die 8.929 Schulanfänger ist ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr eine große Herausforderung. Oft müssen sie den Schulweg alleine laufen und werden nicht von den Eltern gefahren. Der Ordnungs- und Verkehrsdienst der Stadt Köln und das Amt für Straßen und Verkehrstechnik startet zum Schulbeginn begleitende Aktionen zum Schutz der „I-Dötzchen“.

lanxess_tower_fassade_030913klein

Köln | Der Umzug der Konzernzentrale des Spezielchemie-Konzerns Lanxess von Leverkusen nach Köln ist abgeschlossen. Mit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zog das DAX-notierte Unternehmen in das von Grund auf sanierte ehemalige Lufthansa-Hochhaus im Stadtteil Deutz. Am neuen Hauptsitz, dem „Lanxess-Tower“, sollen laut Konzern die zentralen Leitungsfunktionen des Konzerns unter einem Dach gebündelt werden. Am heutigen Dienstagmittag, 03. September, fand die offizielle Einweihung des Lanxess-Towers statt, zu der auch NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin, NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans und Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters eingeladen waren.

Finden Sie hier Bilder von der Einweihungsfeier sowie Eindrücke von einer der Büroetagen. >>

maiwald_maus_030913klein

Köln | Im Odysseum in Köln-Kalk ist mit dem "Museum mit der Maus" eine barrierefreie Ausstellung zu Gast, die vom Odysseum und der Sparkassen-Stiftung in Kooperation mit dem WDR und der Sendung mit der Maus entwickelt wurde. Heute präsentierte Armin Maiwald, Mitproduzent der Sendung mit der Maus, das Konzept für die Ausstellung, die am 03. Oktober 2013 eröffnen soll. Dort sollen die Besucher, vor allem Kinder, durch aktive Teilnahme selbst die Phänomene des Alltags erleben und verstehen.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum