Titelthemen

Uniklinik-Bettenhaus_step_272012

Köln | Die Uniklinik Köln hat heute ihren Jahresbericht vorgelegt und freute sich über eine dynamische Entwicklung. Die aktuelle Gesetzlage bereite jedoch Sorgen.

5euro31122010

Düsseldorf | Trotz eines dreistelligen Milliardendefizits entgehen dem Land NRW jährlich Dutzende Millionen Euro durch uneffizientes Handeln oder nicht genutzte Einsparpotenziale. In dem heute vom Landesrechnungshof (LRH) vorgestellten Jahresbericht 2012 finden sich zahlreiche Fälle von Misswirtschaft. Der Fuhrpark der Polizei steht genauso wie die Finanzierung des Hochschulpersonals im Fokus der Rechnungsprüfer. Von der allgemeinen Haushaltslage des Landes zeichnete die neue LRH-Präsidentin Brigitte Mandt ein düsteres Bild. "Das Land steckt tief in den roten Zahlen", sagte sie.

Skulptur2_02072012

Köln |Die Schüler der Montessori Hauptschule lernen derzeit, Schrott einmal in einem ganz anderem Licht zu sehen. Eine Woche lang tauschten sie die Schulbank mit der Flex und bauten aus Müll und Abfall in Odonien eine eigene Skulptur. Unterstützt wurden sie dabei von Odonien-Betreiber Odo Rumpf und Initiatorin Karin Pisch.

Bundesinnenminister

Berlin | aktualisiert 14:44 Uhr, 15:06 Uhr, 16:31 Uhr | Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat den Chef des Verfassungsschutzes, Heinz Fromm, auf sein Gesuch hin entlassen. Das teilte ein Sprecher heute in Berlin mit. Der Minister habe zum Ende des Monats um seine Entlassung gebeten, hieß es zunächst aus Sicherheitskreisen. Aktualisiert: Burkhard Freier soll Fromms Nachfolge antreten, weitere personelle Konsequenzen seien nicht auszuschließen.

MaxHerre_SonyBMG_Sannwald_honorarfrei172012

Köln | Am 6. Juli steht Max Herre am Fühlinger See auf der Bühne. Schon als Jugendlicher hat er vom Festival geträumt. Stephan Eppinger sprach mit Max Herre vor dem Auftritt in Köln auf dem Summerjam-Festival 2012 am Fühlinger See.

polizei2009

Köln | aktualisiert 2.7.2012, 14:38 Uhr | Bei einer Auseinandersetzung in Köln ist ein 24-Jähriger am Sonntag schwer verletzt worden. Der Mann war bei dem Streit auf einem Bahnsteig in einem Kölner Bahnhof gegen einen einfahrenden Zug gestoßen worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Aktualisiert: Noch am Abend sollen sich die mutmaßlichen Angreifer der Poluzei gestellt haben.

bufdi_roberto_pfeil_dapd_172012w

Düsseldorf | Dennis Schuster ist angespannt. Aus dem Lautsprecher in der Leitstelle des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Düsseldorf hört er die Stimme einer alten Frau. "Wie geht es ihnen?", ruft Schusters Kollege ins Mikrofon. "Können sie aufstehen?" Sekunden verstreichen, dann die Entwarnung: Die alte Dame kann sich selbst aufrichten und ihre Haustür öffnen. "Da genügt ein Rettungswagen", befindet Schuster erleichtert. Er kann diesmal in der Zentrale bleiben.

sven_sladek_PiratenNRW_PeterGrewer_dapd_3062012w

Dortmund | Sven Sladek ist neuer Landeschef der nordrhein-westfälischen Piraten. 274 Mitglieder (56,73 Prozent) wählten den 41-jährigen Kreisvorsitzenden aus Soest auf einem Parteitag am Samstag in Dortmund. Der bisherige Landesvorsitzende Michele Marsching, der trotz seines Mandats für den Landesvorsitz kandidierte und dafür kritisiert wurde, erhielt nur 119 Stimmen (24,64 Prozent). Insgesamt bewarben sich acht Kandidaten für den Parteivorsitz. Marsching wurde nur Vorletzter der Kandidatenliste.

roettgen_laschet_CDU_Parteit_HermannJKnippertz_dapd_3062012w

Krefeld | Nach dem desaströsen Abschneiden bei der Landtagswahl ringt die nordrhein-westfälische CDU noch um Geschlossenheit. Beim Parteitag in Krefeld wurde Armin Laschet am Samstag mit 488 von 629 abgegebenen Stimmen zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. 120 Delegierte votierten gegen den Aachener, 21 Christdemokraten enthielten sich. Dem 51-Jährigen kommt nun die Aufgabe zu, den am Boden liegenden Landesverband wieder aufzubauen und die Parteifreunde von seinem politischen Können zu überzeugen.

frauenmuseen_Hermann_J_knippertz_dapd_2962012w

Bonn | Wild wuchert das Getreide in Feuerschalen. Kreisrunde, rostige Sägeblätter liegen verstreut auf dem weißen Museumsboden. Noch immer zeugen verstreute Körner von den vielen Händen, die in einem Kalbsmilchsack nach Samen gegriffen haben. "Das ist Facebook auf altmodisch", sagt die Künstlerin der Installation, die nur Matre genannt werden will. Alle Frauen der Welt sollten das Getreide vom Bonner Frauenmuseum bei sich aussäen und so gemeinsam am Kreislauf des Lebens teilhaben. "Waristwird" trifft ins Schwarze der Museumspolitik: Das nach eigenen Angaben älteste Frauenmuseum der Welt will in einem neu gegründeten, internationalen Verein seine Ideen mit den rund 40 Häusern weltweit teilen.

regen2962012b

Köln | aktualisiert 17:41 Uhr | Der deutsche Wetterdienst warnt vor Gewittern mit schweren Sturmböen, heftigem Starkregen und Hagel im Westen Deutschlands. Betroffen war und ist weiterhin auch Köln. Aktualisiert: Die Feuerwehr Köln meldet aufgrund des Unwetters in Köln mehrere vollgelaufene Keller und umgefallene Bäume. In Riehl wurden zwei Menschen verletzt, als ein Baum auf ihr Auto fiel. Heute ist laut dem Wetterdienst nun nicht mehr mit weiteren Unwettern zu rechnen.

Köln | Derzeit liegt der Frauenanteil bei der Stadt Köln bei knapp 63 Prozent. Im Management sind jedoch nur rund 32 Prozent der Stellen mit Frauen besetzt. Das Ziel, den Frauenanteil um 12 Prozent zu steigern, wurde deutlich verfehlt. Das zeigt der nun vorgelegte Bericht zum Frauenförderplan. Auch bundesweit ist der Anteil von Frauen in Führungsetagen im vergangenen Jahr nur leicht angestiegen.

bahn

Köln | Gestern Abend haben bislang Unbekannte mehrere Stadtbahnen der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) in Mülheim beschossen. Verletzt wurde niemand, erklärte heute die Polizei Köln. Die sucht nun dringend Zeugen.

Muell_MVA_2011b

Köln | Der Rat hat  - unter anderem mit den Stimmen der vier größten Fraktionen –  beschlossen, dass ausländischer Müll in der Restmüllverbrennungsanlage Köln angeliefert und verbrannt werden darf. Andernfalls hätte laut Verwaltung eine Erhöhung der Gebühren für die Bürger gedroht.

blitzmarathon_mark_keppler_dapd_2962012w

Düsseldorf | Die NRW-Bürger haben großes Interesse am zweiten "Blitz-Marathon". Mehr als 15.000 Menschen reichten Vorschläge für Kontrollstellen für die Aktion ein. An 2.673 dieser gemeldeten "Wutpunkte" werde die Polizei am 3. Juli kontrollieren, kündigte Innenminister Ralf Jäger (SPD) am Freitag in Düsseldorf an. Insgesamt werde bei dem "Blitz-Marathon" gegen Raser an 3.142 Orten im ganzen Land die Geschwindigkeit gemessen.

Hier wird in Köln geblitzt - Kölns Polizeipräsident Albers lässt sich in einer Schule in Nippes Blitzpunkte in Köln vorstellen >

Report-K Karneval-Livestream

livestream_kasten_03012017

Jeden Tag von Montag bis Freitag von 18:30-19 Uhr eine halbe Stunde Kölner Karneval auf report-K. Nachrichten aus dem jecken Geschehen und Interviews mit Kölner und Karnevalsgesellschaften aus der Region. 

Am Mittwoch 17.1. zu Gast am jecken roten report-K Fass:
Damengarde Cöln
Alles für Andere
Tanzgruppe Knollebuure

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum