Titelthemen

ehu_08_03_17

Köln | Planungssicherheit für Oper und Gürzenich-Orchester soll der Vertrag geben, den am heutigen Mittwoch Kölns Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach und NRW-Kultusministerin Christiane Kampmann unterzeichneten. Danach werden beide Institutionen 2019/20 für jede Spielzeit vom Land mit zusammen fast zwei Millionen Euro gefördert. Im Interview mit report-K spricht Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach.

rrx_baubeginn_08_03_17

Köln | Bereits in der vergangen Woche sprach Verkehrsminister Michael Groschek im Interview mit report-K über das größte Schienenprojekt des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW). Am heutigen Mittwochvormittag viel der feierliche Startschuss für den Baubeginn des Rhein-Ruhr-Express (RRX) zwischen Köln und Dortmund im großen Festsaal „Wartesaal am Dom“. Welche Bedeutung der RRX für NRW hat und haben wird erklärt NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Interview mit report-K.

polizeikoeln2_08_03_17

Köln | Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach den zwei noch nicht identifizierten mutmaßlichen Räubern. Ihnen wird vorgeworfen, gemeinsam mit einem bereits festgenommenen 36-Jährigen Mann, am gestrigen Dienstagmorgen einen Raubüberfall in Köln-Weidenpesch begangen zu haben.

AmtsgerichtKoeln_080317

Köln | aktualisiert Beim Amts- und Landgericht Köln in der Luxemburger Straße wurde am heutigen Mittwoch, 8. März 2017, gegen acht Uhr ein verdächtiges Paket entdeckt. Dies gab die Polizei Köln bekannt. Die Justiz ließ daraufhin das gesamte Gebäude räumen. Nach der Untersuchung des Pakets gaben Sprengstoffspezialisten des Landeskriminalamts NRW nun Entwarnung. In dem Paket soll kein explosionsfähiger Gegenstand gewesen sein.

auspuff_22092015a

Köln | aktualisiert | Die City-Maut ist in Köln seit dem Vorschlag von Umweltdezernent Harald Rau in aller Munde. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker erklärte gestern, dass eine City-Maut für Köln nicht geeignet sei. Auch die SPD Köln lehnt den Vorschlag nun ab. Die Kölner Piraten wollen ein Gutachten zur Maut erstellen lassen. Die Industrie- und Handelskammer Köln und die Handwerkskammer zu Köln kritisierten den Vorschlag und forderten ein ganzheitliches Konzept.

Weitere Artikel zur City-Maut Köln:
Reker meldet sich zum Thema City-Maut und Diesel-Fahrverbote zu Wort
--- --- ---
Runder Tisch plant: So wird Kölns Luft wieder sauber

haie_07032017

Köln | Die Kölner Haie sind heute Abend auf eigenem Eis gegen die Grizzlys aus Wolfsburg in die Play Offs gestartet. Es war mühsam und in der ersten Verlängerung macht Alexandre Bolduc das 2:1 und bringt die Haie damit in Führung. In einer starken Phase spielten die Haie die Grizzlys im dritten Drittel zwar schwindelig, aber am Ende waren sie im Abschluss schwach und auch die Fehlerquote ist hoch.
--- --- ---
Fotostrecke: Szenen aus dem dritten Drittel vor dem Wolfsburger Tor >
--- --- ---

weiden_21122014i

Köln | Am heutigen Dienstag stellt die Stadt Köln den aktuellen Bericht zur Flüchtlingssituation, sowie den aktuellen Stand zur Turnhallenräumung vor. In Köln sind derzeit noch immer 15 Turnhallen mir rund 2.000 Plätzen für Geflüchtete belegt. Auf den 2.000 Plätzen seien derzeit rund 1.200 Menschen untergebracht. Zwei Hallen sollen ab März wieder den Schulen und Sport zur Verfügung stehen. In weiteren drei Hallen habe der Auszug der Bewohner begonnen und zwei weitere nachrangig belegt. Im Interview mit report-K spricht Dr. Harald Rau, Beigeordneter für Soziales, Integration und Umwelt über den aktuellen Stand.

notarzt_unfall_07032017

Köln | Im Kölner Westen kam es heute in der Matthias-Brüggen-Straße an der Kreuzung Mühlenweg zu einem Unfall zwischen einem Notarztfahrzeug und einem VW Passat. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

raub_juwelier_07_03_17

Köln | aktualisiert | Auf ein Juweliergeschäft auf der Neusser Straße in Köln-Weidenpesch wurde heute Morgen ein bewaffneter Raubüberfall von drei Männern ausgeübt. Bei dem Überfall sollen die Männer Reizgas versprüht und mehrere Vitrinen eingeschlagen haben. Ein Verdächtiger wurde vorläufig festgenommen. Die Polizei sucht mit einem Polizeihubschrauber nach den zwei weiteren mutmaßlichen Täter, die sich derzeit noch auf der Flucht befinden sollen. Im Interview mit report-K: Christoph Schulte, Polizei Köln.

HoeningerWeg_StefanEhrhardt

Köln | 25 Euro pro Nacht - Für diesen Preis bietet der Kölner Student Sammy S. über die Internetplattform „Airbnb” ein unbewohntes Zimmer in seiner WG an. Zentrale Lage, ein großes Badezimmer sowie Küchenbenutzung: Alles inklusive. Das günstigste Hotelzimmer in Köln gibt es laut Online-Vergleichsportalen ab etwa 38 Euro die Nacht. Immer mehr Touristen bevorzugen eine Privatunterkunft gegenüber dem Hotelzimmer. Und das Angebot steigt.

schauspiel_PR_MirkoPlengemeyerSchauspielKoeln

Köln | Mit Stefko Hanushevsky hat das Kölner Schauspiel nicht nur einen quirligen Mimen engagiert, sondern auch einen stimmgewaltigen Sänger und Kenner der Musikgeschichte. Der lädt jetzt mit dem Gitarrenvirtuosen Christopher Brandt schon zum 3. Mal zu einer Entdeckungsreise durch 400 Jahre Musikgeschichte ein: Am Wochenende wurde die Premiere von „Hit me Baby Vol. III“ begeistert gefeiert.

GerardCorboud_06_03_17

Köln | Der Schweizer Kunstsammler Gerard Corboud ist tot, er starb am Sonntag im Alter von 91 Jahren. 2001 hatte er der Stadt Köln seine Sammlung von über 170 impressionistischen Gemälden als Dauerleihgabe für das Wallraf-Richartz-Museum überlassen. Doch blieb die Beziehung nicht ohne Schatten.

ehu_06_03_17

Köln | Seit Oktober berät der „Runde Tisch Luftreinhalteplanung“, wie Kölns Luft sauberer werden kann. Im Sommer will er erste Maßnahmen vorschlagen. Dann muss der Rat entscheiden, die Bezirksregierung zustimmen. Höchste Zeit: Denn wegen Überschreitung von Grenzwerten droht der Stadt ein Prozess. Umwelt- und Gesundheitsdezernent Harald Rau erläuterte am Montag die aktuelle Lage.

bzehrenfeld1_06_03_17

Köln | Am heutigen Montag informierte das Bürgerzentrum in Ehrenfeld über aktuell laufende Projekte und Entwicklungen in der Geflüchtetenarbeit. Ein Projekt das bereits im vergangenen Jahr startete nennt sich „Gemeinsam.Ehrenfeld.gestalten“. Ziel des Projektes zur Integration von Geflüchteten, sei die Unterstützung der Geflüchteten und ehrenamtlich Engagierten zur Selbstorganisation im Stadtteil. Im Interview mit report-K sprechen Andreas Pöttgen, Geschäftsführer des Bürgerzentrum Ehrenfeld und Xenia Kuhn, Projektleitung Geflüchtete und Quartiersmanagerin, über das aktuelle Projekt.

koelnbaeder_06_03_17

Köln | aktualisiert | Im Lentpark eröffnet heute die Ausstellung „Schwimmbäder, Bäderarchitektur und Bädertechnik im Wandel der Zeit“. Die Ausstellung verknüpft die technischen Aspekte des Schwimmbades mit den Freizeitaspekten für seine Gäste und gibt einen Überblick – auch über die Historie der Schwimmbäderkultur. Konzipiert wurde die Ausstellung vom Haus „Römerthermen Zülpich - Museum der Badekultur“ und bereits dort von Dr. Christian Peitz kuratiert worden. Im Interview mit report-K spricht Peitz über die Ausstellung die ab heute im Lentpark zu sehen ist. 

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum