Titelthemen

wolrdpress_14092012

Köln | Die besten Pressefotografien des Jahres 2011 sind seit Juni 2012 in einer Wanderausstellung der Organisation World Press Photo zu sehen. Vom 14.-24. September ist die Ausstellung in der C-Passage des Kölner Hauptbahnhofes zu sehen; der Eintritt ist frei.

kinderlounge_titel_14092012

Köln | Die Bahnhofsmission konnte heute, nach einer einjährigen Umbauphase, die neuen Räumlichkeiten eröffnen. Dazu gehören unter anderem eine „Kinderlounge der Sinne“, die Spiel- und Ruhemöglichkeiten für Kinder vom Säuglingsalter bis 14 Jahren und ihren Eltern bieten soll. Die ersten Kinder konnten heute zum ersten mal die experimentellen Lernmöglichkeiten erkunden und Bücher durchstöbern, die unter anderem die Frage beantworten: „Wann geht der Lokführer eigentlich aufs Klo?

erzbistumkoeln_14092012_robertPfeil

Köln | Einen teilweise verstörenden Blick auf die Darstellung von religiösen Riten und Zeremonien in der Kunst liefert eine neue Jahresausstellung im Kunstmuseum des Erzbistums Köln. Unter dem Titel "Art is Liturgy" werden ab Samstag (15. September) neben Figuren, Gemälden und Kruzifixen auch gewagte Interpretationen von der christlichen Religion geliefert. In einem Werk hängt ein verblüffend echt wirkender Christuskopf an der Wand. In einer anderen Installation aus Wachs wimmeln Schmetterlinge und Larven um ein Stück Fleisch, wie das Museum Kolumba am Freitag mitteilte.

koelnerchemie_preis1492012

Köln | Der „Kölner Chemie Preis“ wurde heute im Börsensaal der Industrie und Handelskammer Köln (IHK) an das Vorstandsmitglied Dr. Rainier van Roessel der Lanxess AG verliehen. Der Preis wird vom Verband angestellter Akademiker und leitender Angestellter der chemischen Industrie (VAA) verliehen. Als Basis für die Preiswürdigkeit dient die VAA Befindlichkeitsumfrage die jedes Jahr unter 6.000 Führungskräften der chemischen Industrie durchgeführt wird. Lanxess erreichte im Gesamtranking hier Platz 3, aber im Sektor Arbeitsbedingungen Platz 1.

geld_HenryCzauderna_Fotolia_1492012

Düsseldorf | [Dieser Artikel wird laufend aktualisiert] Wiedersehen im Düsseldorfer Landtag: Auf den Tag genau ein halbes Jahr nach seiner folgenschweren Ablehnung ist der NRW-Haushalt für das Jahr 2012 in einer überarbeiteten Version wieder eingebracht worden. Im März hatte die oppositionelle Blockade zur Auflösung des Landtages und Neuwahlen an Rhein und Ruhr geführt. Die Kritik ist geblieben: zu viele Schulden und zu wenig Sparen. Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) verteidigte seinen fast 59 Milliarden Euro schweren Haushalt und blies zum Gegenangriff. +++ Auf Antrag der FDP-Fraktion hat sich der Düsseldorfer Landtag für die Abschaffung der Praxisgebühr ausgesprochen.

hunde_ARochau_fotolia_1492012

Herten | So richtig freuen mag sich "Mecky" über sein neues und frisch übergestreiftes Hundegeschirr offenbar nicht. Ruhig steht der West-Highland-Terrier neben Dagmar Walter und schaut etwas teilnahmslos in die Gegend. Mehr Interesse dürfte da schon das Nass- und Trockenfutter finden, das sein Frauchen gerade bei der Tiertafel in Herten (Kreis Recklinghausen) bekommen hat. Die Einrichtung ist den Angaben zufolge die erste ihrer Art im Ruhrgebiet, die offiziell mit dem Namen der "Tiertafel Deutschland" für sich werben darf.

Kranhaeuser_22010

Köln | Die KSK-Immobilien (Kreissparkasse Köln) legte heute ihren „Marktbericht 2012“ vor. Dieser bietet einen Überblick zur Entwicklung des Immobilien- und Wohnungsmarktes der Kölner Region in den letzten 10 Jahren. Hier die wichtigsten Keyfacts für Köln.

Titelbild_zoo_13092012

Köln | Die Nachwuchs-Schneeleoparden Samira und Nuri erkundeten heute ihr Außengehege im Kölner Zoo ganz ohne Scheu. Obwohl sich dies teilweise schwierig gestaltete, denn immer wieder rutschten sie auf den nassen und glatten Steinen aus oder plumpsten in den kleinen Bach des Außengeheges. Davon ließen sich die drei Monate alten Geschwister jedoch nicht abhalten und auch Mutter Siri konnte sich entspannt auf ihr Fressen konzentrieren.

Auf der Facebook-Seite von report-k finden Sie mehr Fotos von den jungen Schneeleoparden>>>

dapd_13092012

Iserlohn | aktualisiert | Der ehemalige israelische Ministerpräsident Ehud Olmert kritisiert den US-Präsidenten Barack Obama indirekt für mangelndes Engagement im Nahostkonflikt. "Die Regierung Bush war aktiver als die aktuelle Regierung, alle Parteien an einen Tisch zu bringen und eine Lösung zu finden", sagte Olmert am Donnerstag beim "Campus Symposium" in Iserlohn.

rabbiner1392012

Köln | Ein historischer Moment fand am heutigen Morgen in der Synagoge in der Kölner Roonstraße statt. Zum ersten Mal nach der Shoa wurden in Köln vier Rabbiner ordiniert. Bundesaußenminister Guido Westerwelle, Ronald S. Lauder, Präsident des World Jewish Congress, Dieter Graumann, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland und Hans-Werner Bartsch, Bürgermeister der Stadt Köln waren gekommen.

USA_botschaft_berlin_U_Brothagen1392012

Berlin | [aktualisiert um 17.45 Uhr] Die US-Botschaft in Berlin ist aus Angst vor einem Anschlag teilweise evakuiert worden. Dies berichten heute übereinstimmend mehrere Medien. Nachdem ein verdächtiger Brief aufgetaucht war und drei Menschen über Atemwegsprobleme klagten rückten Polizei und Feuerwehr mit Spezialtechnik an, konnten jedoch keine gefährlichen Substanzen finden. Nach drei Stunden wurde der Einsatz beendet und der Alarm aufgehoben.

stadionbad1182011b

Köln | Am kommenden Sonntag findet das traditionelle 12 Stunden-Schwimmen der KölnBäder erstmals im Stadionbad statt. Von 9 bis 21 Uhr können die Badegäste abhängig von ihrer Kondition an den Wettbewerben teilnehmen. Schon ab 50 m durchgehend schwimmen bekommen die Teilnehmer eine Urkunde. Parallel zu diesem Event gibt es im Freibad-Bereich Spiel und Spaß für Jung und Alt beim AOK-Familientag.

Landtag_PatrickSinkel_dapd

Düsseldorf | [aktualisiert 16.10 Uhr] Verantwortungslos, ideenlos und eine Gefahr für die Zukunft des Landes: Einen Tag nach ihrer Regierungserklärung ist Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) aus den Reihen der Opposition mit massiver Kritik überschüttet worden. Mit markigen Sprüchen rechneten CDU, FDP und Piraten in der Aussprache im Düsseldorfer Landtag mit der Regierungschefin ab. Vor allem für ihre Haushaltspolitik musste sich Kraft einiges anhören.

Krupp_1292012

Köln | Nach 6 Wochen intensiven Trainings fühlen sich Mannschaft und Trainer bereit für das erste Spiel der Saison am kommenden Freitag. Gegen die Krefelder Pinguine wird sich zeigen, ob sich die harte Arbeit und Investitionen in unter anderem drei Neuzugänge aus Schweden gelohnt haben. Trainer Uwe Krupp hat viel Vertrauen in sein Team und steckt die Ziele hoch und auch Kapitän John Tripp fühlt sich nach einer intensiven Vorbereitung fit für den Start.

roters1852012

Köln | aktualisiert | Im Dezember 2012 will die Kölner Stadtverwaltung den Haushaltsplan-Entwurf für 2013 und 2014 im Stadtrat einbringen. Vorab legte die Stadt nun die Eckpunkte vor: Danach sollen in den beiden Jahre 37 Millionen Euro eingespart werden – darunter über 14 Millionen Euro im Bereich Bildung, Jugend und Sport sowie gut 9,7 Millionen Euro im Dezernat für Soziales, Integration und Umwelt.

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum