Der Verein ist aus einer Bürgerinitiative entstanden, die sich für die Wiedereinrichtung eines Kiosks mit angeschlossenem Kahnverleih am Kalscheurer Weiher eingesetzt hat. Derzeit betrieben die Bürger dort ein „Not“-Büdchen in einem alten, renovierten Bauwagen. Im Herbst 2011 soll dann ein neues Büdchen gebaut werden. Weil der Kalscheurer Weiher bei Joggern in Köln beliebt ist, lädt der Verein nun ganz offiziell zu einem gemeinsamen Lauf ein. Am 19. Juni 2011 können Läufer die etwa 3,5 Kilomter lange Runde um den See erkunden und neue Laufpartner kennen lernen. Start ist auf dem Parkplatz am Zollstocker Weg. Alle Teilnehmer erhalten am Ende eine Urkunde mit Laufzeit und einer kleinen Stärkung.

1. Kalscheurer Weiher-Lauf
19. Juni 2011, ab 11 Uhr
Strecke: 10 Kilometer auf 3,5 Kilometer-Runde
Startgebühr: 10 Euro
Start: Parkplatz am Zollstocker Weg

[cs]

Werbung