Das Symbolbild zeigt einen Feuerwehrmann mit schwerem Atemschutz

Köln | In Köln brannte es heute gleich an zwei Orten, einmal in Müngersdorf und einem Hochhaus in Weiden.

Wohnung brennt in Müngersdorf

Gegen 11:55 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in die Wendelinstraße nach Köln-Müngersdorf alarmiert. Dort brannte eine Wohnung im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Einsatzkräfte retteten eine Person aus der Brandwohnung durch das verrauchte Treppenhaus. Sie wurde in eine Klinik gebracht. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Werbung

Brand in Hochhaus in Weiden

Im 7. Obergeschoss brannte gegen 19:17 Uhr eine Wohnung. Vier Personen wurden gerettet. Zwei Menschen mussten leicht verletzt in Kliniken gebracht werden. Die Flure im 7. oder 8. Obergeschoss verraucht. Auch hier konnte das Feuer schnell gelöscht werden.

Werbung