Köln Nachrichten

Köln | Gegen 2:30 Uhr versuchten Unbekannte einen Geldautomaten in Köln-Mülheim an der Frankfurter Straße zu sprengen. Dies misslang. Die Polizei geht von drei Tätern aus und sucht Zeugen.

Köln | Es ist keine Neuigkeit, denn die Presseorgane des DuMont-Konzerns berichten es schon seit gestern. Heute teilte die Stadt Köln mit, dass Oberbürgermeisterin Henriette Reker zum Ende Ihrer ersten Amtszeit, den Rat der Stadt Köln darum bitten will Hedwig Neven DuMont zur Ehrenbürgerin der Stadt Köln zu machen. Ihr verstorbener Mann, der Verleger Alfred Neven DuMont, war Kölner Ehrenbürger. Stimmt der Rat zu, wären die DuMonts nach dem Ehepaar Ludwig das zweite Paar, dem diese Ehre zu teil wird.

Köln | Am Mittwoch fiel im Rechenzentrum der Stadt Köln der zentrale Server aus. Jetzt ist die Ursache bekannt. Es handele sich, so die Stadt Köln um einen Softwarefehler.

Julian-Assange_jkb_05122019

Köln | Seit Monaten sitzt Wikileaks-Gründer Julian Assange im Britischen Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh in Isolationshaft. Von „folterähnlichen Bedingungen“ und einem „Guantanamo auf europäischem Boden“ spricht die Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen (Die LINKE). Sogar der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer bezeichnet die Haftbedingungen als „psychische Folter“. Lediglich zwei Besuche pro Monat darf Assange erhalten. Der Kontakt zu Mitgefangenen wird ihm ebenso verwehrt, wie der Zugang zum Internet. Bis jetzt erhielt er keine Einsicht in die Anklageschrift. Sein Gesundheitszustand soll kritisch sein. „Julian geht es sehr schlecht“, berichtete sein Vater John Shipton, als er vergangene Woche im Hörsaal A1 der Kölner Universität vor Studenten und Aktivisten über die derzeitige Situation seines Sohnes sprach.

china_light_festival_koeln_zoo_step_05122019

Am Samstag beginnt das China Light Festival mit über 70 Lichtensembles von chinesischen Künstlern.

Köln | Hell erstrahlt der Kölner Dom im Abendlicht und der heraufziehenden Nacht. Er ist das neue Highlight beim China Light Festival, das am Samstag im Kölner Zoo beginnt. Wer auf das berühmte Gotteshaus blickt, dem fällt direkt auf, wie hell dessen Fassade ist. Die chinesischen Künstler, die den Dom aus einem Metallgerüst und Stoff gestaltet haben, wollten ihn in seiner ursprünglichen hellen Farbe und nicht mit seiner dunkeln Schmutzschicht den Besuchern zeigen. Weichen musste für den leuchtenden Dom der 40 Meter lange Drache, der jetzt seinen neuen Platz vor dem Eingang des Zoos gefunden hat.

pol_572013a

Köln | Gegen 5:50 Uhr hat ein LKW die Oberleitung der Stadtbahn in der Luxemburger Straße auf Höhe der Moselstraße abgerissen. In den Kölner Stadtteilen Klettenberg, Sülz und Zollstock kam es zu Verkehrsbehinderungen.

daten_pixabay_04122019

Köln | aktualisiert | Nichts geht mehr bei der Stadt Köln – Server ausgefallen. Die Stadt Köln meldet einen Ausfall ihres zentralen Servers und schließt ihre Kundenzentren, das Standesamt und die Zulassungsstelle.´Seit 12:29 Uhr läuft es wieder bei der Stadt. Der zentrale Server tue wieder seinen Dienst, teilte die Verwaltung mit.

wasser_pixabay_03122019

Köln | Nach Berichten, dass auf dem Werksgelände eines Automobilherstellers Probleme mit dem Trinkwasser auftraten, ließ der Kölner Energie- und Wasserversorger Rheinenergie das Trinkwasser im Stadtteil Niehl untersuchen. Das Ergebnis, so die Rheinenergie, sei eindeutig: „Wir haben sofort sämtliche infrage kommenden Leitungen zusätzlich zu unseren üblichen strengen Kontrollen beprobt, aber keine Unregelmäßigkeiten festgestellt. Wie in ganz Köln ist im Stadtteil Niehl die Qualität des Trinkwassers hervorragend." Menschen könnten das Trinkwasser für alle Zwecke nutzen. Die Probleme auf dem Werksgelände seien alleine von dem dortigen Unternehmen zu verantworten.

Köln | Der Malteser Hilfsdienst in Köln betreibt die Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung (MMM). Diese hilft Menschen, die über keine Krankenversicherung verfügen. In diesem Jahr bis Ende November, so die Zahlen der Malterser, kamen 1.420 Untersuchungen zusammen. Es handelt sich um ein ehrenamtliches medizinisches Projekt, dass auf Spenden angewiesen ist.

Köln | In der Nacht auf vergangenen Sonntag ist ein Mann von einem PKW auf der Düsseldorfer Straße erfasst worden. Er erlag an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Zunächst war die Identität des Toten ungeklärt. Jetzt teilte die Kölner Polizei mit, dass es sich um einen 64-jährigen Kölner handelte, der die Fahrbahn bei Rotlicht betrat.

heumarkt_step_03122019

Köln | Mit ihren Hunden kommt Artistin Rafaela zum Weihnachtscircus – vorher gab es einen Besuch auf der Eisbahn am Kölner Heumarkt.

bauarbeiten472013

Köln | Auf dem Gelände des Krankenhauses des Landschaftsverbandes Rheinland im Kölner Osten wird seit dem 20. November eine Bombe vermutet. Diese soll jetzt am 26. Januar 2020 entschärft werden, da die Bezirksregierung eine Sperrung der Bundesautobahn A 3 zwischen den Kreuzen Heumar und Köln-Ost im Weihnachtsverkehr und unter der Woche verhindern will.

Köln | Am späten Sonntagabend hat die Polizei in Brühl einen 31-jährigen Mann angehalten und im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Der Mann ergriff die Flucht. Die Polizisten entdeckten den Mann auf dem Dach eines viergeschossigen Gebäudes. Als sie ihn ansprachen sprang der Mann herunter. ER verletzte sich lebensgefährlich und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Polizei Köln hat die Ermittlungen übernommen.

Köln | In der Elsa-Brändström-Straße ist eine Gasleitung beschädigt, meldet der Kölner Energieversorger Rheinenergie. Das Leck sei heute Morgen gegen 8 Uhr entdeckt und heute schon abgedichtet worden.

Parksituation-Fritz-L

Köln | An der Herzogstraße im Kolumba-Quartier in der Innenstadt sollten nach einem Beschluss der Bezirksvertretung die Parkplätze vor der Ladenzeile zugunsten einer verbesserten Aufenthaltsqualität abgeschafft werden. So sieht es das Verkehrsstrategiekonzept „Köln mobil 2025“ vor. Doch anstatt die Parkplätze zu entfernen hat die Stadtverwaltung sie nun zur Ladezone umfunktioniert. Die ist nun fast rund um die Uhr zugeparkt. Nur Parkgebühren werden nicht mehr bezahlt. Und Lieferfahrzeuge sehen sich gezwungen zum Beliefern jenseits der Ladezone zu halten. Ein Irrsinn, finden Bezirksbürgermeister Andreas Hupke und Anwohner.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum